Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

28 Zoll Hinteres Rad Ryde Andra 30 Disc mit Shimano Alivio FH-M4050 Nabe

  • 8254797
  • Ryde
  • Bitte Auswahl treffen

Speichennippelfarbe

95,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge wählen:
28 Zoll Hinteres Rad Ryde Andra 30 Disc mit Shimano Alivio FH-M4050 Nabe mit verstärkten... mehr

28 Zoll Hinteres Rad Ryde Andra 30 Disc mit Shimano Alivio FH-M4050 Nabe mit verstärkten Speichen

Das stabile 28 Zoll, 29 Zoll Hinterrad hat 32 Speichen und bringt Sie auf Rädern für Scheibenbremse, für Scheibenbremse Centerlockn schnell und bequem voran. Auf ebenen Straßen und auch im Gelände bei unbefestigten Fahrtwegen bietet Ihnen das Hinterrad die nötige Stabilität. Neben einer silbernen Shimano FH-M4050 sibern Nabe ist eine robuste schwarze Ryde Andra 30 Disc schwarz Felge in das Vorderrad verbaut. Die ETRTO Größe hat ein Maß von 19-622 mm, die Einbaubreite liegt bei 135 mm und das zulässige Systemgewicht ist auf bis zu 150 kg ausgelegt. Das Hinterrad kann ideal an Fahrrädern mit Kettenschaltungen im Trekkingbike / Citybike, Lastenrad, E-Bike bis 25 km/h, E-Trekking Bereich verwendet werden!


Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 30 Disc schwarz und Nabe Shimano FH-M4050 sibern


Lieferumfang

  • 28 Zoll Hinteres Rad Ryde Andra 30 Disc mit Shimano Alivio FH-M4050 Nabe
  • mit Schnellspanner
  • Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert
  • Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett.

Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll

Hier finden Sie die passenden 8-fach, 9-fach und 10-fach Zahnkranzkassetten.


Produktbeschreibung 28 Zoll Hinteres Rad Ryde Andra 30 Disc mit Shimano Alivio FH-M4050 Nabe

Speichen: Im Gegensatz zu einer herkömmlichen Standardspeiche mit durchgehend 2 mm Durchmesser stattet der Markenhersteller Sapim aus Belgien diese besonders robuste und stabile Dickendspeiche mit einem verstärkten Ende (zur Nabe hin) aus. Gerade diese Stelle ist besonders bruchgefährdet. Ist eine klassische Speiche normal durchgehend 2 mm stark, so ist diese im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders verstärkt ausgeführt. Dank der hohen Festigkeit im Mittelteil von 1250 N/mm2 nimmt sie es auch mit größeren Belastungen auf. Optimal also für erhöhte Anforderungen. Der ovale Kopf, das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil und das 2-seitige Gewinde machen die Montage sicher und einfach. Die endverstärkte extra stabile Fahrradspeiche aus hochwertigem und rostfreien Edelstahl ist für die Anwendung am Trekkingbike / Citybike, Tandem, Schwerlastfahrrad und E-Bike bzw. Pedelec geeignet.

Hinterradnabe: Shimano hat mit der silbernen Nabe Alivio FH-M4050 eine hochwertige Hinterradnabe auf den Markt gebracht. Die Alivio FH-M4050 ist eine Kassettennabe für 8, 9 und 10-fach Kassetten. Da die Alivio FH-M4050 HR-Nabe größtenteils aus Aluminium gefertigt ist, ist sie verhältnismäßig leicht, dafür jedoch langlebig, stabil und robust. Geeignet ist die Shimano Alivio FH-M4050 für Bikes mit einer Disc-Brake (Scheibenbremse Centerlock). Die Einbaubreite der silbernen Shimano Hinterradnabe Alivio FH-M4050 aus der M4000 Gruppe liegt bei 135 mm und der Flanschabstand bei mm. Sie ist für Trekkingbike / Citybike, Lastenrad, E-Bike bis 25 km/h, E-Trekking konzipiert. Befestigt wird die Nabe ganz komfortabel mit einem Schnellspanner, der zum Lieferumfang dazu gehört. Die hoch entwickelte Technik von Shimano macht das Radeln zu einem wahren Vergnügen: Das CBN-feinbearbeitete Lager, die Labyrinth- und Schleifdichtung, der innen liegender Fettmantel, das hochwertige Konuslager sind nur einige der Highlights dieser Nabe. Der Marktführer Shimano setzt mit dieser Nabe einen hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Die Nabe Alivio FH-M4050 können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben.

Felge: Die schwarze Andra 30 Disc Felge des bekannten Herstellers Ryde in der Hohlkammerbauweise hat eine ETRTO von 19-622. Sie wird im Mountainbike-, Bikepacking- und Trekkingbikebereich, sowie an Lastenrädern, E-Cargos, E-Trekkingbikes und E-Bikes bis 25 km/h verwendet. Ihre Zollgröße beträgt 28 Zoll, 29 Zoll. Die Aluminiumfelge ist besonders stabil und lässt ein maximales Systemgewicht von bis zu 150 kg zu. Sie hat eine Ventillochbohrung mit einem Durchmesser von 6,5 mm (darf auf 8,5 mm aufgebohrt werden) und wurde zur Felgenverbindung gesteckt. Passend mit der etwa 1462 g schweren Felge sind ausschließlich Scheibenbremsen. Mit 25 mm Breite und 20,5 mm Höhe können sowohl Draht- als auch Faltreifen mit einer Reifenbreite zwischen 33 mm und 57 mm aufgezogen werden. Sie im Vergleich zum Andra 40 Modell weniger breit. Durch den verstärkten Felgenboden und die richtungsweisend gebohrten Speichennippellöcher können Laufräder mit der Ryde Andra 30 Disc Felge mit einer hohen Speichenspannung eingespeicht werden. Das lässt Ihr Laufrad noch stabiler und langlebiger werden. Die gesteckte Felge ist zwar auf maximale Stabilität ausgelegt, jedoch nicht auf ideale Optik. So kann die Verbindungsstelle, an denen die Felgenenden ineinandergesteckt wurden bei Lieferung durchaus sichtbar sein.

Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert.


Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar?

Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck.

Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern

Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen.


Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein:

Fragen zum Produkt
Fragen zum Produkt
Kaufen Sie online günstige Hinterräder (Laufräder) für Kettenschaltung von Ryde für Ihr Fahrrad im Trusted Shop von Kurbelix GmbH - Fahrradteile, Ersatzteile & Fahrradzubehör: Laufrad 0 Ryde Andra 30 Disc schwarz Shimano FH-M4050 sibern. Mit einem hochwertigen Ryde Hinterrad sind Sie mit Ihrem Bike auf Ihrer Fahrradtour, im Gelände und auf asphaltierten Straßen sicherer und schneller unterwegs. Ob Profi- oder Hobbysportler, bei uns im günstigen Online Shop mit schnellem Versand erhalten Sie eine Vielzahl an Hinterrädern bzw. hinteren Laufrädern für viele Einsatzzwecke.
Zuletzt angesehen