28 Zoll Hinterrad Steckachse 12x142 mm Sram XD-R 12-fach KX-R 35mm Höhe Centerlock

Ab 212,50 €*

Marke: KX
Verfügbarkeit: Bitte Auswahl treffen
Speichennippelfarbe
In den Warenkorb
Artikel-Nr.: 8268202

28 Zoll Hinterrad Steckachse 12x142 mm Sram XD-R 12-fach KX-R 35mm Höhe Centerlock mit Doppeldickendspeichen

Das stabile 28 Zoll, 29 Zoll Hinterrad hat 28 Speichen und bringt Sie auf Bikes mit Centerlock Scheibenbremsen schnell und bequem voran. Auf ebenen Straßen und auch im Gelände bei unbefestigten Fahrtwegen bietet Ihnen das Laufrad die nötige Stabilität. Neben einer schwarzen KX-G 12/142 Centerlock schwarz SRAM XD-R Nabe ist eine stabile schwarze KX-R Road Felge in das Laufrad integriert. Die ETRTO Größe beträgt 20-622 mm, die Einbaubreite liegt bei 142 mm und das zugelassene Systemgewicht ist auf bis zu 150 kg ausgelegt. Das Hinterrad kann ideal an Fahrrädern mit Kettenschaltungen im Rennrad, Gravelbike Bereich eingesetzt werden!


Technische Daten Hinterrad KX-R Road und Nabe KX-G 12/142 Centerlock schwarz SRAM XD-R

28/29 Zoll Hinterrad (ETRTO 20-622 mm) mit einem Achsmaß von 12x142:


Lieferumfang

  • 28 Zoll Hinterrad Steckachse 12x142 mm Sram XD-R 12-fach KX-R 35mm Höhe Centerlock
  • Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert

Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll

Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil


Produktbeschreibung 28 Zoll Hinterrad Steckachse 12x142 mm Sram XD-R 12-fach KX-R 35mm Höhe Centerlock

Felge: Hochprofilfelge für Road, Bikepacking und Gravel mit einem zulässigen Systemgewicht von 150kg. Dank 35 mm Höhe bietet die KX-R Road aerodynamische Vorteile und ist zusätzlich besonders verwindungssteif. Die seidenmatte Oberfläche in Verbindung mit dem ansprechenden Design machen sie zu einem echten Hingucker. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Road aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen zu können verwenden wir beim Aufbau von KX-R Road Rädern an den Speichennippeln konisch geformte Unterlegscheiben. Diese U-Scheiben verteilen die Zugkraft der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden, verbessern den Speichennippelsitz, schonen das Material und erhöhen die Belastbarkeit. Für die ETRTO Dimension 20-622 der KX-R Road Felge empfehlen wir Reifengrößen von 25 bis 45 mm. Es könne Draht- und Faltreifen mit Schläuchen aufgezogen werden. Oder Tubeless Ready Reifen mit Dichtmilch und den entsprechenden Felgenbändern. Erwerben können Sie die KX-R Road Felge in unserem Laufrad-Online-Shop mit 28 oder 32 Speichenlöchern.

Hinterradnabe: Mit der schwarzen KX-G 12/142 SRAM XD-R haben wir von Kurbelix aus unserer eigenen Entwicklung eine hochwertige Hinterradnabe für Rennrad, Gravelbike mit Scheibenbremse Centerlock produziert. Bei der KX-G 12/142 SRAM XD-R mit einer Einbaubreite von 142 mm und einem Nabenflanschabstand von mm handelt es sich um eine Hinterradnabe von KX. Die Nabe in der Farbe Schwarz ist nicht nur robust, unempfindlich und stabil, sondern auch sehr langlebig und praktisch wartungsfrei. Die Nabe für das Hinterrad KX-G 12/142 SRAM XD-R ist eine Kassettennabe für 11 und 12-fach SRAM XDR Rennrad-Kassetten, nicht jedoch für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230. Die KX-G 12/142 SRAM XD-R Nabe ist aus Aluminium gefertigt, von daher ist sie verhältnismäßig leicht. Ein weiteres Highlight ist das 6-Sperrklinken System, welches für einen sicheren und schnellen Kraftschluss sorgt. Dieses arbeiten in 2 Sets zu je 3 Sperrklinken wechselweise, um eine konstante Einrastung der Ratschenzähne zu ermöglichen und damit die Effizienz und Widerstandsfähigkeit beim Treten zu erhöhen. Die großen Sperrklinken können auch höheren Belastungen standhalten. Dank der 48 Eingriffspunkte ist der Antrittswinkel von nur 7,5 Grad sehr gering, was die Effektivität stark erhöht. Im Inneren der Hinterradnabe arbeiten 4 hochwertige, beidseitig gedichtete Rillenkugellager (Industrielager). Empfehlenswert sind für die Einspeichung Speichen. Befestigt wird die KX-G 12/142 SRAM XD-R am hinteren Ausfallende mit einer 12 mm Steckachse. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 Speichenlöchern erwerben. Wir von Kurbelix sorgen mit unserer hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzen mit dieser Hinterradnabe einen hohen Standard bezüglich Qualität, Funktion und Design.
Diese Nabe KX-G mit einer Steckachse (12 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Achsadapter auch auf eine 5/135 mm (Alumnium) oder 5/135 mm (Stahl) Aufnahme für Schnellspanner umrüsten.

Speichen: Die Firma Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine gewichtsoptimierte Speiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an und weist einen guten Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders kräftig ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm, was in Summe einiges an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich an für den Einsatz am MTB (Mountainbike) und Rennrad.

Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert.


Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern

Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen.


Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein:

passendes Vorderrad

KX-R Road Disc Vorderrad 28 Zoll Centerlock 12x100 mm Steckachse Hochprofil 35 mm
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
KX-R Road Disc Vorderrad 28 Zoll Centerlock 12x100 mm Steckachse Hochprofil 35 mm mit Doppeldickendspeichen Das 28 Zoll, 29 Zoll Zoll große Vorderrad bietet 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 20-622 mm und wird im Rennrad, Gravelbike Bereich verwendet. Sein maximal zugelassenes Systemgewicht beträgt bis zu 150 kg. Die integrierte schwarze KX-R Road Felge hat eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Die schwarze KX-G 12/100 Centerlock schwarz Nabe unterstützt den robusten Ausbau des Laufrads. Somit sind Sie auf ebenen, aber auch auf rauen Untergründen im Gelände optimal aufgestellt. Es ist speziell auf Bikes mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt und kann bei uns mit 28 silbernen Speichen erworben werden, um Ihr Rad ideal für den Rennrad, Gravelbike Bereich auszustatten! Technische Daten Vorderrad KX-R Road mit Nabe KX-G 12/100 Centerlock schwarz 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 20-622 mm) mit einem Achsmaß von 12x100: Felge: KX-R Road schwarz Felge Größe: 28 Zoll, 29 Zoll mit ETRTO 20-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) (Warum ist dieses Vorderrad für 28 und 29 Zoll Bereifung geeignet?) Felge Maße: Höhe 35 mm / Breite 24 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-45 mm Nabe: KX-G Road schwarz Einbaubreite: 100 mm für 12 mm Steckachse Achsmaß: 12x100 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 28 silberne Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen Alunippel silbern, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad, Gravelbike mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 841 g, 863 g mit Messingnippeln Lieferumfang KX-R Road Disc Vorderrad 28 Zoll Centerlock 12x100 mm Steckachse Hochprofil 35 mm Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung KX-R Road Disc Vorderrad 28 Zoll Centerlock 12x100 mm Steckachse Hochprofil 35 mm Speichen: Der Markenhersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine gewichtsoptimierte Speiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an und weist einen guten Kompromiss zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm, was in Summe einiges an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich an für die Verwendung am Rennrad und MTB/Mountainbike. Nabe: Wir von Kurbelix haben mit der schwarzen Nabe KX-G 12/100 eine hochwertige Vorderradnabe auf den Markt gebracht. Da diese VR-Nabe aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt ist, ist sie relativ leicht, dafür jedoch stabil, robust und langlebig. Geeignet ist die KX-G 12/100 für Bikes mit einer Scheibenbremse Centerlock. Die Einbaubreite der schwarzen KX Vorderradnabe liegt bei 100 mm und der Flanschabstand bei mm. Sie ist für Rennrad, Gravelbike konzipiert. Diese Nabe besitzt zwei hochwertige Rillenkugellager (umgangssprachlich auch Industrielager genannt), die doppelt gedichtet sind. Befestigt wird die Nabe mit einer Steckachse (12 mm). Die hoch entwickelte Technik von Kurbelix macht das Radeln zu einem wahren Vergnügen. Wir von Kurbelix setzen mit dieser Nabe aus unserer eigenen Entwicklung einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Die Nabe KX-G 12/100 können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 Speichenlöchern erwerben. Diese KX-G Vorderradnabe mit einer Aufnahme für 12 mm Steckachse können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Achsadapter auch auf eine 5 mm Schnellspanneraufnahme oder auf eine 15 mm Steckachse umrüsten. Felge: Hochprofilfelge für Road, Bikepacking und Gravel mit einem zulässigen Systemgewicht von 150kg. Dank 35 mm Höhe bietet die KX-R Road aerodynamische Vorteile und ist zusätzlich besonders verwindungssteif. Die seidenmatte Oberfläche in Verbindung mit dem ansprechenden Design machen sie zu einem echten Hingucker. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Road aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen zu können verwenden wir beim Aufbau von KX-R Road Rädern an den Speichennippeln konisch geformte Unterlegscheiben. Diese U-Scheiben verteilen die Zugkraft der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden, verbessern den Speichennippelsitz, schonen das Material und erhöhen die Belastbarkeit. Für die ETRTO Dimension 20-622 der KX-R Road Felge empfehlen wir Reifengrößen von 25 bis 45 mm. Es könne Draht- und Faltreifen mit Schläuchen aufgezogen werden. Oder Tubeless Ready Reifen mit Dichtmilch und den entsprechenden Felgenbändern. Erwerben können Sie die KX-R Road Felge in unserem Laufrad-Online-Shop mit 28 oder 32 Speichenlöchern. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit stabilen Doppeldickendspeichen besonders belastbar? Das Hinterrad ist mit sogenannten Doppeldickendspeichen (auch 2D oder DD genannt) ausgestattet. Diese besonders stabilen und flexiblen Speichen haben nicht nur eine Verstärkung von 2,0 mm im empfindlichen Bogenbereich, sondern auch im Gewindebreich. Der Mittelteil der Speichen, der weniger Belastung ausgesetzt ist, weist einen dünneren Querschnitt von 1,8 mm auf. Dadurch können Sie das Hinterrad mit viel Gepäck oder einem höheren Fahrergewicht höher belasten. Wichtige Informationen & Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
138,00 €*
Vorderrad KX-R Road 35mm SON 28 Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
Vorderrad KX-R Road 35mm SON 28 Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm mit Doppeldickendspeichen Für alle Fahrräder, die mit einer ausgestattet sind, ist dieses robuste Fahrrad-Vorderrad (Modell: KX-R Road) optimal. Das 28 Zoll, 29 Zoll große KX Vorderrad in Verbindung mit dem wartungsarmen SON mit Nabendynamo besitzt eine Einbaubreite von 100 mm. Das Vorderrad ist schwarz, der Nabendynamo ist in der Farbe schwarz gehalten und die silbernen 28 Speichen besitzen eine Stärke von 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl. Lesen Sie hier unsere interessanten Ratgeber Vergleich SON vs. Shutter Precision (SP) Nabendynamo und Unterschied SON 28 und SONdelux Modellreihe. Info: Dieses Vorderrad mit einem SON Nabendynamo mit einem Verbindungsstecker erhalten Sie bei uns im Shop auch in der praktischen steckerlosen Variante. Kontaktieren Sie und dazu bitte per email oder über unser Kontaktformular. Technische Daten Vorderrad KX-R Road & Nabendynamo SON 28-12 Disc Centerlock Steckachse schwarz eloxiert 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 20-622 mm) mit einem Achsmaß von 12x100: Felge: KX-R Road schwarz Felge Größe: 28 Zoll, 29 Zoll mit ETRTO 20-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Warum ist dieses Vorderrad für 28 und 29 Zoll Bereifung geeignet? Felge Maße: Höhe 35 mm / Breite 24 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-45 mm Nabendynamo: SON 28 Disc Centerlock Steckachse schwarz - besonders leichtläufig Einbaubreite: 100 mm für 12 mm Steckachse Achsmaß: 12x100 Bremsentyp: Nur für Centerlock Bremsscheiben 28 silberne Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen Alunippel silbern, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad, Gravelbike mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 1121 g, 1143 g mit Messingnippeln Lieferumfang Vorderrad 28 Zoll, 29 Zoll KX-R Road schwarz mit Nabendynamo SON 28 schwarz Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert mit Verbindungsstecker Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Vorderrad KX-R Road 35mm SON 28 Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm Felge: Hochprofilfelge für Road, Bikepacking und Gravel mit einem zulässigen Systemgewicht von 150kg. Dank 35 mm Höhe bietet die KX-R Road aerodynamische Vorteile und ist zusätzlich besonders verwindungssteif. Die seidenmatte Oberfläche in Verbindung mit dem ansprechenden Design machen sie zu einem echten Hingucker. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Road aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen zu können verwenden wir beim Aufbau von KX-R Road Rädern an den Speichennippeln konisch geformte Unterlegscheiben. Diese U-Scheiben verteilen die Zugkraft der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden, verbessern den Speichennippelsitz, schonen das Material und erhöhen die Belastbarkeit. Für die ETRTO Dimension 20-622 der KX-R Road Felge empfehlen wir Reifengrößen von 25 bis 45 mm. Es könne Draht- und Faltreifen mit Schläuchen aufgezogen werden. Oder Tubeless Ready Reifen mit Dichtmilch und den entsprechenden Felgenbändern. Erwerben können Sie die KX-R Road Felge in unserem Laufrad-Online-Shop mit 28 oder 32 Speichenlöchern. Nabendynamo: Der schwarze Son 28-12 Disc wurde von seinem renommierten Hersteller ausschließlich auf Centerlock Scheibenbremssysteme ausgelegt. Er bietet die konstante Stromversorgung Ihrer Fahrradbeleuchtung und erreicht die maximale Leuchtleistung auch bei niedrigen Fahrtgeschwindigkeiten überdurchschnittlich schnell. Der leichtgewichtige und zuverlässige Nabendynamo wird an Renn-, Lastenrädern oder Gravelbikes eingebaut. Auch Reisen mit dem Rad sind mit dem hochwertigen Bauteil problemlos möglich. Seine Montage wird bequem über eine Steckachse mit 12 mm Durchmesser vorgenommen. Das integrierte Kapillarsystem und die SKF-Rillenkugellager schützen ihn bestmöglich vor äußeren Umwelteinflüssen wie Schmutz oder Wasser. Der hochwertige Nabendynamo verfügt über eine fünfjährige Herstellergarantie. Durch den lokalen Standort von Son in Tübingen können mögliche Fragen unkompliziert und kurzfristig geklärt werden. Bei Wartungen und Reparaturen entfallen weite Versandwege – und damit lange Wartezeiten! Die Einbaubreite des Bauteils liegt bei 100 mm. Passend sind Laufräder in einer Größe zwischen 16 und 29 Zoll. Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigen Edelstahl von der Firma Sapim aus Belgien ist eine extra leichte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders verstärkt ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm kommt beim Rennrad und MTB/Mountainbike zum Einsatz. Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Fahrrad sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Weitere Informationen zum SON Nabendynamo Der qualitativ sehr hochwertige SON Nabendynamo (SON 28) wird von der deutschen Firma Wilfried Schmidt Maschinenbau gebaut und gilt nicht umsonst als High-End Nabendynamo. Er überzeugt mit Langlebigkeit, hochwertigen Materialien und ausgeklügelter Technik, glänzt aber auch mit Leichtlauf und ist ein wahres Leichtgewicht. Alles Vorteile, die das Fahrrad fahren, mit dem "Schmidts Original Nabendynamo" (kurz SON) leichter und schöner machen. Der SON Nabendynamo bietet sich für überdurchschnittliche Anforderungen an eine zuverlässige Stromversorgung modernster LED-Fahrradbeleuchtung an. Passendes Zubehör für die SON Fahrradbeleuchtung gleich mitbestellen In unserem Fahrradteile Online Shop führen wir außerdem SON Frontscheinwerfer, SON Rücklampen und SON Ersatz- und Zubehörteile für Fahrradbeleuchtung. Wichtige Informationen und Tipps zu Laufrädern mit SON Nabendynamos Achten Sie beim Kauf eines Laufrades mit einem SON Nabendynamo immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. in die Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Vorderrädern und SON Nabendynamos Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder und Nabendynamos von SON" könnten für Sie interessant sein: Unterschied Nabendynamo SON 28 und SONdelux Modellreihe Soll man die Spannachse beim SON Nabendynamo fetten? Ist mein SON Nabendynamo schwergängig geworden? Ist die Polarität an einem SON Nabendynamo wichtig? Wie viel Spiel dürfen die Lager des SON Nabendynamos aufweisen? Kann ich an einem SON Nabendynamo einen Scheinwerfer ohne ein Rücklicht betreiben? Kann man den SON Nabendynamo gegen Korrosion schützen? Ist die Drehrichtung eines SON Nabendynamos wichtig? Was tun wenn der SON Nabendynamo rattert? Wie viel Strom und Spannung liefert ein SON Nabendynamo? Selbstkontaktierung SL bei steckerlosen SON Nabendynamos Gibt es von SON steckerlose Nabendynamos? Müssen die Lager des SON Nabendynamos gewartet werden?
378,90 €*
Vorderrad 28 Zoll KX-R Road 35mm SON Delux Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
Vorderrad 28 Zoll KX-R Road 35mm SON Delux Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm mit Doppeldickendspeichen Für alle Fahrräder, die mit einer ausgestattet sind, ist dieses robuste Fahrrad-Vorderrad (Modell: KX-R Road) optimal. Das 28 Zoll, 29 Zoll große KX Vorderrad in Verbindung mit dem wartungsarmen SON mit Nabendynamo besitzt eine Einbaubreite von 100 mm. Das Vorderrad ist schwarz, der Nabendynamo ist in der Farbe schwarz gehalten und die silbernen 28 Speichen besitzen eine Stärke von 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl. Lesen Sie hier unsere interessanten Ratgeber Vergleich SON vs. Shutter Precision (SP) Nabendynamo und Unterschied SON 28 und SONdelux Modellreihe. Info: Dieses Vorderrad mit einem SON Nabendynamo mit Steckverbindung erhalten Sie bei uns im Online Shop auch als steckerlose (SL) Version mit Selbstkontaktierung. Kontaktieren Sie und dazu bitte per email oder über unser Kontaktformular. Technische Daten Vorderrad KX-R Road & Nabendynamo SON delux Disc Centerlock Steckachse schwarz eloxiert 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 20-622 mm) mit einem Achsmaß von 12x100: Felge: KX-R Road schwarz Felge Größe: 28 Zoll, 29 Zoll mit ETRTO 20-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Warum ist dieses Vorderrad für 28 und 29 Zoll Bereifung geeignet? Felge Maße: Höhe 35 mm / Breite 24 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-45 mm Nabendynamo: SON delux Disc Centerlock Steckachse schwarz - besonders leichtläufig Einbaubreite: 100 mm für 12 mm Steckachse Achsmaß: 12x100 Bremsentyp: Nur für Centerlock Bremsscheiben 28 silberne Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen Alunippel silbern, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad, Gravelbike mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 1100 g, 1122 g mit Messingnippeln Lieferumfang Vorderrad 28 Zoll, 29 Zoll KX-R Road schwarz mit Nabendynamo SONdelux schwarz Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert mit Verbindungsstecker Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Vorderrad 28 Zoll KX-R Road 35mm SON Delux Nabendynamo Centerlock Steckachse 12x100 mm Nabendynamo: Der renommierte Hersteller Son hat seinen schwarzen Son Delux Disc Dynamo besonders für Fahrten mit einem hohen Tempo produziert. Er wird ganz komfortabel mit einer 12 mm Steckachse an Ihrem 16 bis 29 Zoll Gravelbike, Renn- oder Lastenrad eingebaut. Optimal lässt er sich auch auf Radreisen einsetzen – eine gute Voraussetzung für Weltenbummler! Diese Ausführung ist ausschließlich mit Centerlock Scheibenbremssystemen kompatibel. Der Son Delux versorgt Ihre Beleuchtungseinrichtung zuverlässig mit genügend Strom, sodass die Fahrbahn bestens ausgeleuchtet wird und Sie in der Dunkelheit und bei Dämmerung von weiteren Verkehrsteilnehmern gesehen werden können. Das integrierte Kapillarsystem und die SKF-Rillenkugellager sorgen für einen stabilen Ausbau des Son Delux Nabendynamos und bieten Schutz vor äußeren Einflüssen wie Schnee, Schmutz oder Regen. Er ist sehr leichtgewichtig und benötigt daher im Vergleich zu den Son 28 Nabendynamos eine deutlich niedrigere Antriebsleistung. Die Herstellung findet in verschiedenen Farben und Bauweisen in Tübingen