Anleitungen für Fahrradreparaturen / Montageanleitungen / Problemlösungen

Mit unseren vielen bebilderten Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung um Fahrradteile am Bike zu tauschen, zu warten oder zu montieren. Wählen Sie auf der rechten Seite die passende Rubrik aus. Die meisten Anleitungen führen Sie per Text und Bild Schritt für Schritt durch die Montage bzw. Reparatur. Neben der Anleitung erhalten Sie meist eine Aufstellung des benötigten Werkzeugs und des ungefähren Zeitaufwandes. So können Sie oft auch als Laie und "Hobbyschrauber" Ihr Zweirad selbst warten.

Mit unseren vielen bebilderten Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung um Fahrradteile am Bike zu tauschen, zu warten oder zu montieren. Wählen Sie auf der rechten Seite die...mehr erfahren »
Fenster schließen
Anleitungen für Fahrradreparaturen / Montageanleitungen / Problemlösungen

Mit unseren vielen bebilderten Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung um Fahrradteile am Bike zu tauschen, zu warten oder zu montieren. Wählen Sie auf der rechten Seite die passende Rubrik aus. Die meisten Anleitungen führen Sie per Text und Bild Schritt für Schritt durch die Montage bzw. Reparatur. Neben der Anleitung erhalten Sie meist eine Aufstellung des benötigten Werkzeugs und des ungefähren Zeitaufwandes. So können Sie oft auch als Laie und "Hobbyschrauber" Ihr Zweirad selbst warten.

Mit einer verrosteten Fahrradkette ist ein geschmeidiger und zuverlässiger Antrieb unmöglich. Das von Korrosion betroffene Bauteil einfach wegschmeißen ist aber nicht immer nötig. In vielen Fällen sind nur wenige Handgriffe nötig, um die Kette vom Befall zu befreien. In unserer Anleitung können Sie nachlesen, wie Sie dabei am besten vorgehen.
Tags: Rost, Kette
Ein gut funktionierender Fahrradantrieb ist von entschiedender Bedeutung für das Fahrgefühl. Aber auch Komfort und die Höhe des Verschleißes hängen mit der passenden Fahrradkette zusammen. Wenn Sie die optimale Kettenlänge ermittelt haben, kann es vorkommen, dass diese verlängert werden muss. In unserer Anleitung können Sie nachlesen, wie Sie dabei am besten vorgehen und was Sie dafür benötigen.
Viele Fahrradfahrer haben es schon einmal erlebt: Sie sind mit Ihrem Zweirad unterwegs und plötzlich springt die Kette ab, die Fahrt wird jäh unterbrochen. In den meisten Fällen kann dieses Problem aber schnell behoben werden. Wir erläutern Ihnen, wie Sie Ihre abgesprungene Fahrradkette mit wenigen Handgriffen wieder reparieren können.

Shimano Kette wechseln

Das Wechseln der Fahrradkette ist eine gute Montagearbeit für Einsteiger. Sie benötigen kaum Werkzeug und nur ein wenig technisches Verständnis. Lesen Sie in der folgenden Anleitung, wie Sie Ihre Fahrradkette von Shimano einfach mit wenigen Handgriffen austauschen können.
Tags: Shimano, Kette

Fahrradkette öffnen

Die Fahrradkette ist wahrscheinlich das am häufigsten betroffene Bauteil wenn es um Wartungs- und Reparaturarbeiten am Bike geht. Am Anfang steht Ihnen oftmals das Öffnen der Kette bevor. Auch wenn Ihre Fahrradkette über kein praktisches Kettenschloss verfügt, ist diese Aufgabe selbst für Laien einfach zu bewerkstelligen. In unserer Anleitung können Sie nachlesen, wie Sie Ihren Antriebsstrang mit und ohne Spezialwerkzeug leicht selbst öffnen können.

Fahrradkette reparieren

Eine gerissene Fahrradkette ist ein ärgerliches Ereignis, mit den richtigen Bauteilen allerdings können Sie sie mit wenigen Handgriffen selbst reparieren. Aber auch wenn Sie kein Ersatzteil zur Hand haben können Sie im folgenden Abschnitt nachlesen, wie Sie sich in dieser Situation behelfen können.
Eine regelmäßige Reinigung und Pflege des Fahrradantriebs ist, insbesondere bei höherer Beanspuchung, unerlässlich, sofern man sich eine lange Lebensdauer für seine Fahrradbauteile wünscht. Die Auswahl an Pflegemittel ist groß - besonders beliebt aber ist der Hersteller WD-40. Wir erläutern Ihnen, wie Sie Ihre Fahrradkette mit Hilfe von WD-40 in wenigen Augenblicken perfekt säubern und schmieren können.
Tags: Kette, reinigen
Wartungs- und Reparaturarbeiten sind an der Fahrradkette relativ häufig durchzuführen, da diese besonderen Belastungen und Verschleiß ausgesetzt ist. Hier kann sich ein modernes Kettenschloss als äußerst praktisch erweisen. Wir erläutern Ihnen, wie Sie ein Kettenschloss schnell und einfach öffnen und verschließen können.

Fahrradkette reinigen

Eine verschmutzte Fahrradkette fördert frühzeitigen Verschleiß und verhindert ein geschmeidiges Schalt- und Fahrgefühl. Wie erläutern Ihnen wie Sie Ihre Kette am besten von unerwünschten Verunreinigungen befreien.
Die Fahrradkette ist vielen unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt und somit ein Verschleißteil. Wetter, Schmutz und Feuchtigkeit können ihr zusetzen und sie schwergängig machen. Das bedeutet, dass Sie beim Fahren deutlich mehr Kraft aufwenden müssen, im schlimmsten Fall kann die Kette aber auch klemmen oder sogar reißen.
Tags: Rost, Kette
Der häufigste Grund für eine schwer gehende Schaltung sind angesammelte Verunreinigungen. Schlechtes Wetter oder Geländefahrten gehen an keinem Fahrrad spurlos vorbei. Dieser Schmutz kann sich bevorzugt am Umwerfer und den dazugehörigen Zahnrädern (am Hinterrad) oder aber auch in den Ummantelungen der Schaltzüge befinden.
Eine Fahrradkette sollte immer die optimale Leistung bringen. Nur so ist das Zusammenspiel aller Einzelkomponenten des Antriebs gewährleistet. Tanzt nur ein Bauteil aus der Reihe, kann es Probleme beim Fahren bzw. beim Treten geben, oft verbunden mit Leistungseinbußen oder zumindest mit nervigen Geräuschen. Ist die Kette nicht voll funktionstüchtig, weil sich ein Kettenglied versteift hat, dann äußert sich dieses durch ein Klackern, wenn das betroffene feste Kettenglied über die Ritzel läuft. Auch das Schalten der Gänge funktioniert nicht mehr wie gewohnt und es kann zu kurzen Verzögerungen und klackernden Geräuschen kommen. Tritt dieses Problem bei Ihnen auf, dann drehen Sie im Stand die Fahrradkette mit den Pedalen durch und beobachten an welcher Stelle der Kette diese einen kleinen Hüpfer macht, wenn Sie über das Kettenblatt (vorne) oder die Kassette (hinten) läuft. So finden Sie die betroffene Stelle schnell heraus.