Bei einem ABUS-Zahlenschloss einen neuen Zahlen-Code einstellen | Schlösser | Anleitungen |

Bei einem ABUS-Zahlenschloss einen neuen Zahlen-Code einstellen

Fahrradschlösser werden in der Regel ab Werk mit dem Zahlencode 0000 ausgeliefert. Natürlich sollte man den Code verstellen bzw. ändern, wenn man es im Einsatz hat. Viele Fahrradfahrer nutzen einen Code den sie sich gut merken können (Geburtsdatum, Jahreszahl etc.). Meist verlegt man die Bedienungsanleitung vom Fahrradschloss später und weiß dann nicht mehr genau wie man am Schloss nun einen neuen Geheimcode programmiert. Diese Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie bei einem ABUS-Zahlenschloss eine neue Zahlenkombination einstellen können.

beim-abus-zahlenschloss-einen-neuen-zahlen-code-einstellen

Anleitung: So ändern Sie bei einem ABUS-Zahlenschloss die Zahlenkombination

So gehen Sie vor, um an einem Fahrradzahlenschloss von ABUS den Zifferncode neu einzustellen:

  • Stellen Sie zuerst den derzeit gültigen Nummerncode ein.
  • Öffnen Sie das ABUS-Fahrradschloss.
  • An der Innenseite vom Verschlussmechanismus befindet sich ein kleiner Hebel (je nach Modell manchmal auch 2 Hebel bzw. Schieber). Diesen legen Sie um.
  • Geben Sie den neuen Nummerncode am ABUS-Schloss ein.
  • Legen Sie den kleinen Hebel wieder in die Ursprungsposition.

Wie Sie sehen können Sie mit nur wenigen Schritten ganz einfach den Zahlencode bei Ihrem ABUS-Fahrrad-Schloss ändern.