Fahrradschloss eingefroren – So bekommen Sie den Schlüssel hinein | Schlösser | Anleitungen |

Fahrradschloss eingefroren – So bekommen Sie den Schlüssel hinein

Fahrradschloss eingefroren – So bekommen Sie den Schlüssel hinein

Kaum sinken zur kalten Jahreszeit (Winter und Herbst) die Temperaturen unter 0 Grad, wird es nicht nur ungemütlich, sondern als Fahrradfahrer kann man plötzlich und unerwartet vor Problemen mit dem Fahrradschloss stehen. Dringt nämlich Wasser in den Schließzylinder des Fahrradschlosses ein, gefriert dieses bei Minusgraden und man bekommt den Schlüssel nicht mehr in das Schloss. Der Nachteil liegt auf der Hand. Sie können Ihr Fahrrad nicht mehr abschließen und was noch viel schlimmer ist: Sie bekommen es nicht mehr aufgeschlossen, wenn Sie es an einem festen Gegenstand (Laterne, Zaun etc.) gesichert haben. Um zu verhindern, dass es soweit kommt, haben wir für Sie einige gute Tipps zur Vorbeugung, um ein Vereisen und Gefrieren des Fahrradschlosses zu verhindern. Aber auch wenn es bereits passiert ist, haben wir allerhand Tipps, wie Sie das Schloss (KettenschlossBügelschlossKabelschlossFaltschloss oder Rahmenschloss) wieder gangbar bekommen und den Schlüssel dazu bewegen können, sich im Zylinder zu drehen.

Folgendes benötigen Sie, um den Schlüssel wieder in ein eingefrorenes Fahrradschloss zu bekommen

  • Türschlossenteiser oder Enteisungsspray (Antifrostspray für Autos etc.)
  • oder Schale mit warmem Wasser
  • oder Feuerzeug
  • oder Haartrockner/Fön
  • zur Vorbeugung: Ölspray oder Graphitspray (z.B. WD40 oder Brunox Schmiermittel)

Tipps und Tricks: So bekommen Sie ein eingefrorenes Fahrradschloss wieder frei

Tipps und Tricks: So bekommen Sie einen eingefrorenes Fahrradschloss wieder frei

Nachfolgend haben wir allerhand gute Tipps und Tricks für Sie, wie Sie im Winter den Schlüssel wieder in ein eingefrorenes Fahrradschloss hineinbekommen und den Schließzylinder wieder gangbar bekommen:

  • Sprühen Sie Enteisungsspray direkt in die Öffnung vom Schließzylinder des Fahrradschlosses oder tauen Sie das vereiste Schloss mit einigen Tropfen bzw. einem Spritzer Türschlossenteiser auf. Den Türschlossenteiser gibt es in kleinen Plastikflaschen in Drogerie, Tankstelle und in Supermärkten. Diese können Sie sehr gut in der Jacken- oder Handtasche verstauen und haben sie im Fall der Fälle immer parat.
  • Halten Sie das Schloss mit dem eingefrorenen Schließzylinder in eine Schale mit warmem Wasser. In der Regel wird das Schloss am Fahrrad angeschlossen sein wenn es gefroren ist. Je nach Art des Schlosses können Sie den Schließzylinder trotzdem ganz gut in eine Schale mit Wasser halten, um ihn aufzutauen, bei manchen Schlössern (Rahmenschlössern) geht dieses natürlich nicht. Hier sollten Sie sich mit der Methode des Enteisens per Sprayflasche behelfen.
  • Als Notlösung bietet sich noch die Feuerzeug-Methode an. Dieses funktioniert aber nur bei Fahrradschlössern, bei denen der Schließzylinder nicht mit Kunststoff ummantelt ist. Sie können den Schließzylinder vorsichtig mit dem Feuerzeug erwärmen. Aber wie gesagt nur, wenn dieser komplett aus Metall besteht und die Öffnung auch nicht mit einer Plastik-Abdeckklappe verdeckt wird. Alternativ können Sie auch den Schlüssel ein wenig über der Feuerzeugflamme erwärmen und dann damit den Schließzylinder freibekommen. Je nachdem wie stark das Fahrradschloss eingefroren ist, umso länger dauert es mit dieser Methode.
  • Als Notbehelf tut es oft auch der eigene Atem oder ein Haartrockner (Fön). Hauchen Sie langsam und möglichst lange in die Schlüsselöffnung vom Fahrradschloss. Die Wärme des Atems wird so nach und nach das Eis im Inneren des Schließzylinders auftauen. Unter Umständen brauchen Sie bei dieser Auftau-Methode aber im wahrsten Sinne des Wortes einen langen Atem.

Tipps und Tricks: So beugen Sie einem Einfrieren des Fahrradschlosses vor

Tipps und Tricks: So beugen Sie einem Einfrieren des Fahrradschlosses vor

Lassen Sie es am besten gar nicht erst soweit kommen, dass das Fahrradschloss einfriert: 

  • In der Regel ist es das Regenwasser, welches im Schließzylinder gefriert. Bringen Sie das Schloss am Zweirad also immer so an, dass die Öffnung nach unten zeigt. So kann das Regenwasser nicht hineingelangen. Genauso sollten Sie beim Abschließen des Fahrrades das Fahrradschloss immer mit der Öffnung nach unten zeigen lassen. So werden Sie in der nassen und kalten Winterzeit weitgehend von vereisten Schlössern verschont werden. Bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit kann sich jedoch nach und nach Feuchtigkeit im Inneren des Fahrradschlosses absetzen und irgendwann auch gefrieren. Um dieses zu verhindern, sollten Sie ein Fahrradschloss wählen, welches über eine kleine Verdeckklappe über der Schlossöffnung verfügt. Dieses schützt sehr wirkungsvoll vor Dreck und Feuchtigkeit bzw. Nässe. Besonders Dreck, Erde, Sand und Staub im und am Schloss zieht die Feuchtigkeit magisch an und verklumpt dann regelrecht. Sie sollten also das Schloss, besonders zum Herbst und Winter hin, regelmäßig säubern.
  • Öl und Fett wirken wasserabweisend. Dieses können Sie sich zunutze machen, indem Sie den Schließzylinder mit einem Pflegespray (Fett oder Öl) einsprühen. Eindringendes Wasser wird so nicht komplett verhindert, es fließt aber schneller ab. Und dort wo Fett oder Öl anhaftet, kann sich kein Wasser mehr absetzen. Regelmäßige Pflege des Schlosses, speziell im Winter, wirkt also vorbeugend gegen das Einfrieren. Bewährt haben sich z.B. WD-40 Kriechöl oder die Brunox Schmiermittel. Neben dem Schutz vorm Einfrieren pflegen Sie das Schloss dabei auch gleichzeitig und halten es freigängig.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen beim Enteisen und Auftauen Ihres Fahrradschlosses. 

Passende Artikel
- 33%
Onguard Bügelschloss Pitbull DT 8005 mit Seil und Halter 8008 Onguard Bügelschloss Pitbull DT 8005 mit Seil und Halter 8008

UVP: 42,95 €

28,50 €

Zum Produkt
inkl. MwSt. zzgl. Versand
- 37%
ABUS Bügelschloss Fahrradschloss Granit X Plus 540 300 mm ABUS Bügelschloss Fahrradschloss Granit X Plus 540 300 mm

UVP: 97,95 €

60,99 €

Zum Produkt
inkl. MwSt. zzgl. Versand
- 40%
ABUS Bordo Faltschloss 5900 75cm ABUS Bordo Faltschloss 5900 75cm

UVP: 59,95 €

35,95 €

Zum Produkt
inkl. MwSt. zzgl. Versand
- 31%
ABUS Faltschloss Bordo Granit X Plus 6400 85 cm ABUS Faltschloss Bordo Granit X Plus 6400 85 cm

UVP: 109,95 €

75,50 €

Zum Produkt
inkl. MwSt. zzgl. Versand
- 33%
ABUS Faltschloss Fahrradschloss Bordo Basic 5900 90cm-4003318518027-51802 ABUS Faltschloss Fahrradschloss Bordo Basic 5900 90cm

UVP: 64,95 €

43,50 €

Zum Produkt
inkl. MwSt. zzgl. Versand