Zahnkranz-Kassette am Fahrrad wechseln | Zahnkränze & Kassetten | Anleitungen |

Zahnkranz-Kassette am Fahrrad wechseln

zahnkranz-kassette-am-fahrrad-wechselnSind die Ritzel der Kassette am Fahrrad verschlissen, muss diese gegen eine neue getauscht werden. Sie können diese Reparatur in einer Fahrradwerkstatt von einem Profi erledigen lassen oder sich auch selbst an den Austausch heranmachen. Sie sollten allerdings ein wenig handwerkliches Geschick und Erfahrung beim Basteln am Fahrrad mitbringen. Außerdem benötigen Sie einige Werkzeuge für den Wechsel. Im Zweifelsfalle sollten Sie Ihr Bike besser in die Hände eines Fachmanns geben.

Folgende Gegenstände benötigen Sie für den Austausch

So wechseln Sie die Kassette am Fahrrad

Zuerst müssen Sie die alte verschlissene oder defekte Kassette am Bike demontieren. Gehen Sie wie folgt vor:

  • Nach Möglichkeit sollten Sie einen Reparatur- bzw. Montageständer verwenden. Andernfalls stellen Sie das Fahrrad einfach auf dem Kopf. Legen Sie unbedingt Tücher unter Sattel und Lenker um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Bauen Sie dann das Hinterrad aus dem Fahrrad aus. Dazu entfernen Sie den eventuellen Schnellspanner oder alternativ vorhandene Muttern.
  • Setzen Sie den Kassettenabzieher an das Ritzelpaket von der Seite an. Beachten Sie, dass der Abzieher zwingend zu Ihrer Kassette passen muss. Je nach Hersteller benötigen Sie unter Umständen jeweils einen anderen Abzieher.
  • Legen Sie parallel die Kettenpeitsche um die Ritzel der Kassette.
  • Setzen Sie den Gabelschlüssel am Kassettenabzieher an und lösen Sie die Schraube, die den Zahnradkranz festhält.
  • Anschließend lösen Sie die Endkappe, die die einzelnen Zahnkränze fixiert.
  • Sie können jetzt die Kassette mühelos abziehen.

 
Die neue Kassette montieren Sie am Fahrrad wie folgt:

  • Ziehen Sie zuerst den (eventuell vorhandenen) sogenannten Spacer (Abstandshalter) auf. Bei den 9-fach oder 10-fach Kassetten ist oft kein Spacer nötig. Hier stecken Sie die Zahnkranzkassette direkt auf den Freilauf.
  • Meist werden die Zahnkränze als ganzes Paket verkauft. Dann können Sie diese direkt auf den Freilauf stecken. Haben Sie die unterschiedlichen Ritzel einzeln gekauft oder haben sich diese bei der Entnahme aus der Verpackung gelöst, dann sortieren Sie sie der Größe nach. Die Schrift auf den Kränzen muss in diesem Fall nach vorne zeigen, so dass man sie lesen kann.
  • Bevor Sie die Endkappe aufsetzen, achten Sie darauf, dass hier zuerst die kleine Unterlegscheibe aufgesetzt wird, die die Endkappe vom letzten Ritzel trennt.
  • Abschließend ziehen Sie das Ritzelpaket mit dem Kassettenabzieher und dem Gabelschlüssel bzw. Zahnkranzwerkzeug wieder fest.

Videoanleitung: Kassette am Fahrrad (Rennrad, Mountainbike, Trekkingrad, Citybike) austauschen

Tags: Kassette