Wenn man während einer schönen Fahrradtour auf einmal einen kaputten Reifen hat, ist der Ausflug ganz schnell und unschön beendet. Das ist sehr schade – vor allem, wenn es sich hierbei um eine schon länger geplante und herbeigesehnte Tour handelt. Was auch immer geschehen ist – ein platter Reifen ist meist einer der häufigsten Gründe für Fahrradpannen – und leider ein zeitraubendes Ärgernis.
Jeder Fahrradfahrer kennt es wohl: Am Fahrrad den Reifen oder einen Schlauch zu wechseln, kommt relativ häufig vor. Auch wenn Qualität und Material vom Fahrradreifen bzw. Fahrradschlauch z.B. aus dem Hause Schwalbe natürlich sehr hochwertig sind, kommt irgendwann der Zahn der Zeit und nagt im Laufe der Jahre am Material, das Reifenprofil ist abgefahren oder aufgrund zu niedrigem Luftdruck sind die Reifen porös geworden – irgendwann ist dann eine Erneuerung nötig.
Die Firma Schwalbe gehört zu den beliebtesten Fahrradreifenherstellern – nicht nur in Deutschland und Europa. Schwalbe ist auf der ganzen Welt aktiv, in Europa allerdings sogar Marktführer. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig. Mit Leidenschaft und Engagement ist Schwalbe ein absoluter Spezialist auf seinem Gebiet. Die engagierte Forschungsabteilung arbeitet stets daran gute Produkte noch besser zu machen und Gummimischungen in Bezug auf Rollwiderstand, Grip, Laufleistung, Dämpfung und Haltbarkeit möglichst in allen Bereichen gleichzeitig zu optimieren.
Tags: Reifen, Schwalbe
Die Vorteile des Schwalbe Marathon Plus Reifens
Beim neuen Drahtreifen „Marathon GT 365“ von SCHWALBE ist der Name bereits Programm: der Hersteller erweitert seine bereits gut ausgestattete Produktpalette um einen weiteren Allrounder. Der „GT 365“ ist ein zuverlässiger Begleiter für das ganze Jahr, 12 Monate, 4 Jahreszeiten – 365 Tage – vergleichbar mit M&S-Reifen beim Auto.
Tags: Reifen, Schwalbe
Es ist soweit, der Hersteller SCHWALBE bringt die zweite, nochmal verbesserte, Generation des beliebten „Marathon Supreme“ heraus: noch dynamischer, noch schneller!
Tags: Reifen, Schwalbe
Ständige Weiter- und Neuentwicklungen sind für den Reifenhersteller SCHWALBE selbstverständlich. Mit dem „G-ONE Speed“ bringt SCHWALBE nun das Nachfolgemodell des „S-ONE“ und „Big ONE“ auf den Markt und reagiert damit auf den neuen Trend der „Gravel-Bikes“. Wie der Name bereits verrät, steht bei diesem Reifen die Geschwindigkeit im Vordergrund.
Tags: Schwalbe, Reifen