Befestigung von unterschiedlichen Reflektoren am Fahrrad

befestigung-unterschiedliche-reflektoren-am-fahrradAuf den ersten Blick wirken die kleinen Reflektoren am Fahrrad völlig unscheinbar. Sie entfalten jedoch bei Fahrten in der Dämmerung ihre volle Leuchtkraft und machen Ihr Bike so zu einem echten Highlight.

Viele Leuchten, egal ob Speichenreflektoren, Speichenreflektoren-Clips oder aber auch weiße Frontreflektoren bzw. Rückstrahler erhöhen die Sicherheit beim Radfahren gerade in der dunklen Jahreszeit enorm. So springen diese anderen Verkehrsteilnehmern schon von weitem besonders deutlich ins Auge, so dass sie ihr Fahrverhalten dementsprechend anpassen können.

Laut StVZO - der Straßenverkehrszulassungsordnung - sind für Mountain-, City- & Trekkingbikes und E-Bikes mindestens folgende Reflektoren zwingend vorgeschrieben:

  • ein weißer Reflektor vorne
  • ein roter Großflächen-Rückstrahler am Hinterrad
  • orange/gelbe Strahler an Pedalen und Speichen


In der nachfolgenden Anleitung erhalten Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Modellen sowie deren Befestigung.

Montage der orange bzw. gelb leuchtenden Seitenstrahler

Pro Laufrad sollten je zwei der gelben Speichen-Reflektoren, die aufgrund ihrer ovalen Form allgemein auch Katzenaugen genannt werden, angebracht sein. Sie bestehen meist aus witterungsbeständigem Kunststoff und lassen sich wirklich kinderleicht an den Speichen befestigen:

An beiden Seiten der reflektierenden Scheiben befinden sich kleine Einkerbungen. Beginnen Sie mit dem Aufstecken einer Seite nahe am Felgenrand und schieben Sie den Strahler mit etwas Druck weiter Richtung Laufradmitte bis auch die zweite Seite an der Speiche hörbar einrastet. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem anderen Reflektor genau auf der gegenüberliegenden Laufradseite. Beide Katzenaugen sollten jetzt wackelfrei und fest sitzen, damit sie auch bei Fahrten im Gelände an Ort und Stelle bleiben und sich nichts verschiebt.

Montage von Speichensticks am Fahrrad

Eine andere Art, das Fahrrad sicherer zu machen, ist die Montage von einfachen Radspeichen-Reflektoren, also ca. 80 mm langen Stäbchen mit entsprechender Beschichtung. Diese haben seitlich eine durchgezogene Öffnung, wodurch sie problemlos an die einzelnen Streben gedrückt und so dauerhaft befestigt werden können.

Bunte Speichenclips am Bike montieren

Diese gibt es in vielen unterschiedlichen Formen und Farben. So können besonders Kinderfahrräder mit leuchtenden Sternen oder Schmetterlingen geschmückt werden und erhöhen ganz nebenbei die Verkehrssicherheit.

Befestigung eines weißen Frontstrahlers vorne am Fahrrad

Viele Frontreflektoren sind bereits ab Werk mit einer kleinen Kunststoff- oder Gummischelle ausgestattet, so dass sie problemlos am Lenkerschaft montiert werden können. Hier wird einfach die Schelle geöffnet, um das Rohr gelegt und anschließend die Lasche durch die kleine Öffnung gesteckt. Danach sollte alles nochmal fest angezogen werden.

Rote Fahrradrückstrahler

Damit das Bike auch von hinten gut in der Dunkelheit zu sehen ist, sollten am Gepäckträger bzw. rückwärtigen Schutzblech ebenfalls Reflektoren verbaut sein. Auch hier gibt es verschiedene Befestigungsarten. Die meisten Rückstrahler werden per Schraubverbindung am Hinterradgepäckträger montiert. Messen Sie hier bereits vor dem Kauf den benötigten Abstand der am Gepäckträger vorhandenen Löcher. Soll der Reflektor am Schutzblech montiert werden, so findet sich häufig eine entsprechende Bohrung im unteren Bereich des Radschützers, so dass auch hier der rot reflektierende Strahler mithilfe einer kleinen Schraube befestigt wird. Sollten sich an Ihrem Bike keine entsprechenden Vorrichtungen befinden, so können Sie auch einen einfachen Kabelbinder verwenden.

Mit den oben aufgeführten Reflektoren sind Sie immer auf der sicheren Seite, auch wenn doch einmal die Batterie- oder Dynamobeleuchtung an Ihrem Fahrrad ausfallen sollte. Sparen Sie hier nicht am falschen Ende und statten Sie Ihr Rad mit möglichst vielen, gut sichtbaren Leuchtreflektoren aus! Eine breite Auswahl an verschiedensten Modellen und Sets finden Sie auch hier in unserem Kurbelix Onlineshop unter https://www.kurbelix.de/fahrradteile/fahrradbeleuchtung/fahrrad-reflektoren