Montage- und Reparatur-Anleitungen für Fahrradbremsen

Mit unseren Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung, damit Sie die Bremsen am Fahrrad selbst reparieren, tauschen, warten und montieren können. Ist am Fahrrad mal etwas an der Bremse kaputt und muss repariert werden oder soll eine neue Fahrradbremse (Felgenbremse oder Scheibenbremse) montiert werden müssen Sie nicht zwingend in eine Fahrrad-Werkstatt, sondern können sich in vielen Fällen selbst behelfen. Mit unseren ausführlichen und leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Bremsen gelingt dieses und Sie sparen eine Menge Geld.

Mit unseren Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung, damit Sie die Bremsen am Fahrrad selbst reparieren, tauschen, warten und montieren können. Ist am Fahrrad mal etwas an...mehr erfahren »
Fenster schließen
Montage- und Reparatur-Anleitungen für Fahrradbremsen

Mit unseren Reparatur- und Montage-Anleitungen erhalten Sie Hilfestellung, damit Sie die Bremsen am Fahrrad selbst reparieren, tauschen, warten und montieren können. Ist am Fahrrad mal etwas an der Bremse kaputt und muss repariert werden oder soll eine neue Fahrradbremse (Felgenbremse oder Scheibenbremse) montiert werden müssen Sie nicht zwingend in eine Fahrrad-Werkstatt, sondern können sich in vielen Fällen selbst behelfen. Mit unseren ausführlichen und leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Bremsen gelingt dieses und Sie sparen eine Menge Geld.

In der nachfolgenden Anleitung erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie bei den hydraulischen Felgenbremsen Magura HS11, HS22 und HS33 die Griffweite des Bremshebels anders einstellen. Bei den HS Felgenbremsen von Magura können Sie die Griffweite ganz einfach ohne Werkzeug in drei verschiedenen Breiten einstellen.