Montage Steco Front-Gepäckträger

montage-front-gepaecktraeger-stecoVon Haus aus sind viele Fahrräder bereits mit einem Hinterrad-Gepäckträger ausgestattet – dies ist sinnvoll und nützlich. Jedoch reicht dieser „normale“ Gepäckträger nicht immer für all das, was man so transportieren möchte. Für solche Momente ist es dann eine gute Variante, einen über dem vorderen Laufrad montierten Carrier am Fahrrad zu haben. Hier kommt noch der Vorteil hinzu, dass man dort eben seine Wertsachen oder auch die Einkäufe immer direkt im Blick hat; auch während der Fahrt. Eine suchende Hand nach hinten, ob auch noch alles da ist, ist hier also nicht ständig nötig. Bedenken Sie aber, dass bei dieser vorderen Transportmöglichkeit direkt am Fahrradlenker das Lenkverhalten – sofern Schwerlasten transportiert werden – stark beeinträchtigt wird.

Unterschiedliche Ausführungen beim Steco Front-Gepäckträger

Bei dem sogenannten Vorderrad-Gepäckträger sind im Handel viele unterschiedliche Varianten erhältlich; mit klein- oder auch grobmaschigem Stahlgeflecht, teils auch mit einer separaten Abstellfläche aus witterungsbeständigem Holz. Die Front-Gepäckträger vom namhaften Hersteller Steco können Sie sogar mit einem extrem hohen Gewicht belasten. Ebenso bietet Steco auch besonders leichte Ausführungs-Modelle an; diese sind dann aus robustem Aluminium hergestellt. So steht dann künftig auch der Mitnahme von größeren Gegenständen, wie z.B. sperrigen Getränkekisten auf Ihrem „Drahtesel“ bald nichts mehr im Wege. Die klassische Form dieser vorderen Gepäckträger geht quasi mit der Ladefläche waagerecht über das Vorderrad. Lowrider-Bikes müssen durch spezielle Halterungen für die Anbringung von seitlichen Fahrradtaschen erweitert werden.

Worauf vor dem Kauf vom Steco Front-Gepäckträger zu achten ist

Wenn Sie einen Steco Front-Gepäckträger kaufen möchten, gibt es ein paar Punkte, auf die Sie achten müssen: Es gibt bei Steco die Variante, bei denen das Transportgut durch eine praktische Federklappe gehalten wird – identisch wie bei einem normalen Hinterradgepäckträger. Andererseits gibt es flache Wannen, bei denen das Gepäck bzw. die Ladung zusätzlich noch durch ein flexibles Befestigungsband vor dem Herausfallen gesichert wird. Daher sollten Sie sich vor einem Kauf unbedingt entsprechende Gedanken machen, wofür der neue Gepäckträger denn primär nutzen möchte. Soll der neue vordere Gepäckträger ab und an zum Einkauf genutzt werden oder eher doch des Öfteren zum regelmäßigen Transport größerer/sperriger Gegenstände? Es ist sehr wichtig, zu prüfen, ob der Träger auch tatsächlich zu Ihrer Fahrradgröße passt und auch, ob das maximale Zuladungsgewicht eingehalten wird. Beim Kauf eines Steco Front-Gepäckträgers sind Sie im Prinzip bestens versorgt und beraten; hier wird vom namhaften Hersteller Steco eine wirklich gute Qualität angeboten.

Unterschiedliche Befestigungsarten beim Steco Frontgepäckträger

Sowohl in der Ausführung als auch in der Befestigungsart werden bei Steco verschiedene Varianten angeboten. So gibt es folgende Befestigungen - je nach Modell:

  • am Fahrradlenker,
  • an der Fahrradgabel,
  • am Schutzblech,
  • zusätzlich an der Vorderachse,
  • alternativ am Steuerrohr.

Montageanleitung des Steco-Vorderrad-Gepäckträger mit seitlichen Streben zur Stabilisierung

Nachfolgend erklären wir einfach „Schritt für Schritt“, wie Sie den praktischen Frontcarrier aus dem Hause Steco mit Halterung für den Lenker und zwei zusätzlichen seitlichen Stützstreben zur Achsmontage am Fahrrad befestigen können. Ein Besuch in einer Fahrrad-Fachwerkstatt ist hierfür nicht nötig, diese Arbeiten können Sie im Prinzip selber durchführen.

Vor der eigentlichen Montage vom Vorderrad-Gepäckträger von Steco zu beachten

Als erstes sollten Sie Ihr Fahrrad vor dem Beginn der Montagearbeiten an sich in eine stabile und kippsichere Position bringen. Der neue Gepäckträger kann bereits vorab von Ihnen gemäß beiliegender Anleitung zusammengebaut werden. Achten Sie darauf, dass die seitlichen Streben dann zwar bereits am Gepäckträger befestigt sind, sie sich aber in diesem Zustand noch ganz einfach hin- und her bewegen lassen.

Jetzt hängen Sie den Gepäckträger von Steco mit den zwei Haken – im einfachsten Fall – am Fahrradlenker ein. Achten Sie dabei unbedingt darauf, dass Sie dabei nicht ausversehen störende Kabel im Weg haben bzw. gar einklemmen. Haben Sie ein Modell von Steco, bei dem der Gepäckträger nicht am Lenker, sondern oben an der Gabelmitte mit Schrauben befestigt wird, muss die Schraube, welche mittig an der Fahrradgabel positioniert ist, durch einen Schraubendreher gelöst werden. Jetzt den Steco Gepäckträger (für vorne) mit der entsprechenden Öse dagegensetzen; die Schraube können Sie dann, soweit es möglich ist, von Hand rein drehen. Dann geht es mit der unteren Haltevorrichtung weiter.

Lockern Sie auf danach auf beiden Laufrad-Seiten die sogenannten Achsmuttern der Vorderradachse mit einem Schraubschlüssel und nehmen diese dann ab. Biegen Sie dann eine der am Gepäckträger herunterhängenden Seitenstreben weit hinunter – das Ende mit dem vorgestanzten Loch muss genau auf die Achse gesteckt werden. Anschließend die Mutter aufsetzen und von Hand leicht anziehen. Auf der gegenüberliegenden Seite wird der Vorgang nun entsprechend wiederholt. Sind beide Seiten dann soweit positioniert, können Sie diese beiden als auch alle anderen Schraubverbindungen am Steco Vordergepäckträger entsprechend gegengleich festziehen und gleich kontrollieren.

Noch genug Lichtkapazität bei vollbeladenem Steco Gepäckträger?

Je nach Modell kann es manchmal vorkommen, dass durch einen voll beladenen Gepäckträger der Frontscheinwerfer verdeckt wird. Auch wenn dies nur teils der Fall ist, wird die Sicherheit beim Fahrradfahren natürlich entsprechend beeinträchtigt. Wenn dem so ist, müssen Sie entweder die Position der Lampe verlegen oder eine zusätzliche – abnehmbare – Frontleuchte anbringen.

Gute Fahrt mit viel Transportmöglichkeiten dank Front-Gepäckträger von Steco

Danke für Ihr Interesse an unseren Infos und Montageanleitung zum Steco Frontcarrier. Wir hoffen, dass wir Ihnen nützliche Tipps und Ratschläge geben konnten, die Montage des Steco Vorderrad-Gepäckträger leicht von der Hand ging und Sie künftige schwere Lasten ganz leicht und problemlos mit Ihrem Bike transportieren können.