Montage Contec BarEnds am Fahrradlenker

montage-contec-barends-fahrradlenkerBarEnds – werden auch Lenkerhörnchen genannt. Hierbei handelt es sich um aufgerichtete nachrüstbare Lenkerfortsätze, welche an beiden äußeren Enden des Fahrradlenkers montiert werden. Es gibt verschiedene BarEnds-Varianten, z.B. vom Hersteller Contec. Leicht gebogen oder auch gerade, mit Außen- oder auch Innenklemmung.

Für welche Ausführung auch immer, Sie sich entscheiden – die BarEnds haben immer die gleiche Funktion für den Radler: Durch diese sehr leichten Endstücke am Fahrradlenker bekommt man als Fahrer die Möglichkeit, beim biken ganz leicht und schnell die Sitzposition zu verändern. So wird ganz flott der Körperschwerpunkt verlagert und Muskulatur und auch Handgelenke können dann entspannt werden. So wirken Sie auch eventuellen Muskelbeschwerden oder gar Krämpfen entgegen Ebenso kann bei der Nutzung sowohl die Kraftübertragung als auch die Aerodynamik positiv beeinflusst werden. Vor allem bei längeren Touren werden Sie die BarEnds, z.B. aus dem Hause Contec, lieben. Speziell am Mountain- oder auch am Trekkingbike werden sie oftmals nachgerüstet. Aber vorsichtig: Nicht jeder Radfahrer kann sich damit anfreunden: Ein Großteil der Biker ist extrem begeistert und manch anderer kommt einfach nicht in seinen Flow damit.

Anleitung: Montage von Contec BarEnds am Fahrradlenker

Beim Kauf neuer Contec Barends muss unbedingt auf den richtigen Durchmesser geachtet werden. Messen Sie hierzu den Durchmesser Ihres Fahrradlenkers vorab – dies geht schnell und einfach mit einem Zollstock oder einem Maßband.

Lenkerhörchen vonContec sind quasi das absolute Endstück vom Fahrradlenker – ebenso wie die Fahrradgriffe im Normalfall, wenn eben keine Hörnchen montiert werden. Es kann also sein, dass Sie zuerst ein wenig Platz am Lenker schaffen müssen, damit die Aufsätze montiert werden können. Hier haben Sie zwei Möglichkeiten zur Wahl:

  1. Versetzen Sie die Fahrradgriffe um die Hörnchen-Breite nach innen – direkt zur Lenkermitte hin.
  2. Kürzen Sie die Fahrradgriffe um die Hörnchen-Breite ein und behalten so die ursprüngliche Position einfach.

Falls an Ihrem Fahrrad Schraubgriffe sind, kann es sinnvoll sein besser auf Griffe zum Aufstecken umzusteigen, da Schraubgriffe in der Regel nicht kürzbar sind und auch sonst nicht besonders variabel zu nutzen sind.

Wurden die Griffe passend positioniert, können nun die Contec Lenkerhörnchen am Lenkerende erst einmal recht locker und provisorisch angebracht werden. Ermitteln Sie nun „step by step“ bzw. „Handgriff by Handgriff“ die für Sie angenehmste Handposition. Wenn Sie nun die für Sie passende Position gefunden haben, können Sie die Hörnchen festschrauben. Hierbei bitte sehr sensibel vorgehen! Durch zu starkes Anziehen kann der Klemmmechanismus der BarEnds oder unter Umständen sogar das Lenkerrohr beschädigt werden!