Gibt es wie beim Auto auch bei der Fahrradbeleuchtung eine Fernlichtfunktion?

Gibt es bei Fahrradlampen auch ein Fernlicht, wie wir das von Autos kennen?

In der Tat. Auch bei den modernen superhellen LED-Fahrradfrontscheinwerfern gibt es mittlerweile von vielen Herstellern auch eine Fernlichtfunktion, manchmal wird diese Funktion auch "Flutlicht" genannt. Einige Top-Modelle weisen hier sogar mehrere Stufen auf. Bei Batterielampen kostet das Einschalten des Fernlichtes allerdings mehr Akkuleistung als beim normalen Fahrlicht. Allerdings kann dieses bei unübersichtlichem Untergrund, zum Beispiel nachts im Wald oder auf Waldwegen, deutlich zur Sicherheit beitragen, weil Sie Hindernisse oder Bodenunebenheiten, wie z.B. Schlaglöcher deutlich eher wahrnehmen. Bedenken Sie aber immer, dass Sie das Fernlicht bei nahendem Gegenverkehr rechtzeitig wieder abschalten müssen, um diesen nicht zu blenden.