Was ist eine Cantileverbremse beim Fahrrad?

Bei der sogenannten Cantileverbremse handelt es sich um eine Felgenbremse. Die Bremsschuhe (Bremsklötze) sind an je einem Kipphebel angebracht. Diese sind an den Rahmensockeln befestigt. Der Vorteil der Cantileverfahrradbremse ím Vergleich zu früheren Seitenzugbremsen ist eine gleichmäßigere Bremseinwirkung auf beide Flanken der Felge. Dadurch kann eine deutlich höhere Bremswirkung erreicht werden.

Tags: Bremse