Rahmenschlösser für Fahrräder günstig kaufen im Online Shop - kurbelix.de

Rahmenschlösser für Fahrräder

In unserem Fahrradschloss-Online-Shop können Sie günstige Rahmenschlösser mit Schlüssel oder Zahlencode für Fahrräder von Herstellern wie ABUS, Axa Basta, Contec, Trelock, XLC und weiteren Top-Marken kaufen. Die Fahrradrahmenschlösser erhalten Sie in vielen verschiedenen Ausführungen, Größen, Materialien, Sicherheitsleveln, Designs und Farben für verschiedene Einsatzmöglichkeiten für Ihr Bike (Mountainbike/MTB, E-Bike, Trekkingrad, Rennrad, BMX, Citybike).

In unserem Fahrradschloss-Online-Shop können Sie günstige Rahmenschlösser mit Schlüssel oder Zahlencode für Fahrräder von Herstellern wie ABUS, Axa Basta, Contec, Trelock, XLC und weiteren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rahmenschlösser für Fahrräder

In unserem Fahrradschloss-Online-Shop können Sie günstige Rahmenschlösser mit Schlüssel oder Zahlencode für Fahrräder von Herstellern wie ABUS, Axa Basta, Contec, Trelock, XLC und weiteren Top-Marken kaufen. Die Fahrradrahmenschlösser erhalten Sie in vielen verschiedenen Ausführungen, Größen, Materialien, Sicherheitsleveln, Designs und Farben für verschiedene Einsatzmöglichkeiten für Ihr Bike (Mountainbike/MTB, E-Bike, Trekkingrad, Rennrad, BMX, Citybike).

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
- 24%
- 18%
1 von 2

Kaufen Sie günstige Rahmenschlösser (z.B. Abus, Trelock) für Ihr Fahrrad im Trusted Online Shop

Kaufen Sie günstige Kettenschlösser für Ihr Fahrrad im Online Shop von Kurbelix

Rahmenschlösser werden, wie der Name schon sagt, direkt am Fahrradrahmen befestigt bzw. verschraubt. Man hat das Rahmenschloss also immer dabei. Diese Fahrradschlösser sind die älteste Art ein Zweirad zu sichern. Der kleine Bügel des Rahmenschlosses schiebt sich zwischen die Speichen des hinteren Laufrades. Somit wird das Hinterrad blockiert. Ein Dieb kann also nicht einfach auf das Fahrrad aufspringen und damit davon fahren. Er kann aber natürlich das Hinterrad ein paar Zentimeter anheben und das Fahrrad dann so wegschieben. Etwas mühsam, aber bei teureren Bikes sicher lohnenswert für die Langfinger. Die Sicherheitsstufe eines Rahmenschlosses ist also sehr niedrig und sollte nur zur Basisabsicherung eines Fahrrades dienen. Teure Bikes sollten auf jeden Fall mit einer anderen Schlossart gesichert werden oder in Kombination mit einem sicheren Schloss und einem Rahmenschloss. Neben dem Anheben und Wegschieben des Fahrrades, kommt hinzu, dass ein geübter Fahrraddieb mit handelsüblichem Werkzeug aus dem Baumarkt ein Rahmenschloss in kürzester Zeit geknackt hat.

Rahmenschlösser als Basissicherung sinnvoll

Auch wenn die Rahmenschlösser als sehr unsicher gelten, haben Sie jedoch eine Daseinsberechtigung. In sicheren Gegenden mit niedrigem Diebstahlrisiko, ist ein Rahmenschloss sinnvoll, wenn Sie z.B. nur wenige Minuten in einen Bäckerei wollen und Sichtkontakt zum Rad, durch die Schaufensterscheibe oder Tür haben. Ein Rahmenschloss, für nur wenig Geld, kann also durchaus einen Gelegenheitsdieb, daran hindern, Ihr Rad zu stehlen. Günstige Rahmenschlösser mit Sonderfunktionen im Fahrradschloss-Shop

 

Bei den Rahmenschlössern gibt es Modelle, an die Sie eine Kabel- oder Kettenverlängerung einstecken können und das Rad damit an festen Gegenständen wie Laternen, Zäunen oder Bäumen anketten können. Kaufen Sie am besten Rahmenschlösser von Markenherstellern wie ABUS, Axa Basta oder Trelock.

Kaufen Sie günstige Rahmenschlösser (z.B. Abus, Trelock) für Ihr Fahrrad im Trusted Online Shop Rahmenschlösser werden, wie der Name schon sagt, direkt am Fahrradrahmen befestigt bzw.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rahmenschlösser für Fahrräder

Kaufen Sie günstige Rahmenschlösser (z.B. Abus, Trelock) für Ihr Fahrrad im Trusted Online Shop

Kaufen Sie günstige Kettenschlösser für Ihr Fahrrad im Online Shop von Kurbelix

Rahmenschlösser werden, wie der Name schon sagt, direkt am Fahrradrahmen befestigt bzw. verschraubt. Man hat das Rahmenschloss also immer dabei. Diese Fahrradschlösser sind die älteste Art ein Zweirad zu sichern. Der kleine Bügel des Rahmenschlosses schiebt sich zwischen die Speichen des hinteren Laufrades. Somit wird das Hinterrad blockiert. Ein Dieb kann also nicht einfach auf das Fahrrad aufspringen und damit davon fahren. Er kann aber natürlich das Hinterrad ein paar Zentimeter anheben und das Fahrrad dann so wegschieben. Etwas mühsam, aber bei teureren Bikes sicher lohnenswert für die Langfinger. Die Sicherheitsstufe eines Rahmenschlosses ist also sehr niedrig und sollte nur zur Basisabsicherung eines Fahrrades dienen. Teure Bikes sollten auf jeden Fall mit einer anderen Schlossart gesichert werden oder in Kombination mit einem sicheren Schloss und einem Rahmenschloss. Neben dem Anheben und Wegschieben des Fahrrades, kommt hinzu, dass ein geübter Fahrraddieb mit handelsüblichem Werkzeug aus dem Baumarkt ein Rahmenschloss in kürzester Zeit geknackt hat.

Rahmenschlösser als Basissicherung sinnvoll

Auch wenn die Rahmenschlösser als sehr unsicher gelten, haben Sie jedoch eine Daseinsberechtigung. In sicheren Gegenden mit niedrigem Diebstahlrisiko, ist ein Rahmenschloss sinnvoll, wenn Sie z.B. nur wenige Minuten in einen Bäckerei wollen und Sichtkontakt zum Rad, durch die Schaufensterscheibe oder Tür haben. Ein Rahmenschloss, für nur wenig Geld, kann also durchaus einen Gelegenheitsdieb, daran hindern, Ihr Rad zu stehlen. Günstige Rahmenschlösser mit Sonderfunktionen im Fahrradschloss-Shop

 

Bei den Rahmenschlössern gibt es Modelle, an die Sie eine Kabel- oder Kettenverlängerung einstecken können und das Rad damit an festen Gegenständen wie Laternen, Zäunen oder Bäumen anketten können. Kaufen Sie am besten Rahmenschlösser von Markenherstellern wie ABUS, Axa Basta oder Trelock.