Felge DT Swiss H 522 27,5 Zoll

Ab 62,50 €*

Marke: DT SWISS
Verfügbarkeit: Bitte Auswahl treffen
Lochzahl
In den Warenkorb
Artikel-Nr.: 48195892

Felge DT Swiss H 522 27,5 Zoll

Mit der E-MTB-Felge H 522 in der Farbe Schwarz hat der Hersteller DT Swiss aus der Schweiz eine stabile Hohlkammer-Felge gefertigt. Sie ist sehr robust, dank des verbauten Aluminiums jedoch recht leicht. Die einfach geösten Nippellöcher und das breite und verstärkte Profil sorgen für hohe Stabilität, auch wenn es mal abseits befestigter Wege entlanggeht. Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 aus Aluminium ist sauber und hochwertig verarbeitet, was für eine hohe Langlebigkeit und schöne Optik sorgt. Sie können auf diese Fahrradfelge (Maulweite 25 mm, Breite 30 mm und Höhe 20 mm) problemlos auch sehr großvolumige und breite Reifen aufziehen. Ihr Schwerpunkt liegt in den Bereichen E-Bike bis 25 km/h, E-MTB. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen bzw. Disc Brakes vorgesehen. Dank der belastbaren Hohlkammer-Bauweise können Sie die Felge H 522 mit einem Systemgewicht von sehr hohen 150 kg fahren. Somit sind ein schwerer Fahrer und/oder eine schwere Beladung des Bikes für die Felge H 522 in der Regel kein Problem. Da diese Felge auch für Tubeless Ready (TLR) vorgesehen ist, können Sie sie auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen fahren und müssen keinen Schlauch benutzen.


Technische Details


Lieferumfang

  • Felge DT Swiss H 522 27,5 Zoll
  • Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett.

Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll

Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil


Passendes Zubehör für Fahrradfelgen gleich mitbestellen

Passende günstige Speichen und Speichennippel, Felgenbänder und Naben finden Sie ebenfalls bei uns im Online Shop.

Wichtige Informationen und Tipps zu Felgen

Achten Sie beim Kauf einer neuen Felge immer auf die ETRTO Größe, da die Felge sonst nicht zum Fahrradreifen passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit die neue Felge zum vorhandenen Schlauch und Ventil passt.


Anleitungen und Ratgeber zu Fahrradfelgen

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Felgen" könnten für Sie interessant sein:

ist Ersatzteil von

Shimano FH-MT510B DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll Centerlock Boost Microspline
Shimano FH-MT510B DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll Centerlock Boost Microspline mit verstärkten Doppeldickendspeichen Dieses belastbare 27,5 Zoll hintere Rad ist speziell auf Bikes mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt und lässt sich optimal mit Kettenschaltungen einsetzen. Es kann mit einem zulässigen Systemgewicht von maximal 150 kg belastet werden. Es sind 32 Speichen, eine schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge und die schwarze Shimano FH-MT510B schwarz Nabe in das Rad verbaut. Die Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-584 mm und die Einbaubreite bei 148 mm. Das Shimano FH-MT510B DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll Centerlock Boost Microspline dient Ihnen sowohl auf befestigten Wegen, als auch auf unebenen Untergründen im Gelände als sicherer Begleiter und spendet Ihrem Bike den nötigen Halt! Es wird im E-Bike bis 25 km/h Bereich eingesetzt. Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe Shimano FH-MT510B schwarz Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: Shimano FH-MT510B schwarz Einbaubreite: 148 mm - Boost für 12 mm Steckachse Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben passend nur für 12-fach Shimano Micro Spline MTB-Kassetten NICHT für SRAM Kassetten geeignet 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1209 g Lieferumfang Shimano FH-MT510B DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll Centerlock Boost Microspline Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Shimano FH-MT510B DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll Centerlock Boost Microspline Speichen: Der Hersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine gewichtsoptimierte Speiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an und weist einen guten Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm, was in Summe einiges an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit sehr hohen 1400 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich an für den Einsatz am E-Bike / Pedelec und Trekking und Citybike. Hinterradnabe: Mit der schwarzen FH-MT510B (Boost) hat der japanische Weltmarktführer Shimano eine hochwertige Nabe für das Hinterrad für E-Bike bis 25 km/h mit einer Scheibenbremse Centerlock bzw. Disc-Brake auf den Markt gebracht. Bei der FH-MT510B (Boost) mit einer Einbaubreite von 148 mm handelt es sich um eine HR-Nabe von Shimano. Die Nabe in der Farbe Schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch sehr langlebig und praktisch wartungsfrei. Die Hinterrad-Nabe FH-MT510B (Boost) ist eine Kassettennabe für 12-fach Shimano Micro Spline MTB-Kassetten (nicht für SRAM Kassetten geeignet). Die Shimano Nabe ist überwiegend aus Aluminium gefertigt, von daher ist sie verhältnismäßig leicht. Befestigt wird die FH-MT510B (Boost) mit einer 12 mm Steckachse am hinteren Ausfallende des Fahrradrahmens. Diese Nabe FH-MT510B (Boost) können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern bestellen. Shimano sorgt mit seiner sehr hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Radeln und setzt mit dieser Nabe für das Hinterrad einen sehr hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine extra stabile und robuste Hohlkammer-Felge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch recht leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits asphaltierter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige Fahrradreifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Markenhersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Fahrrad mit schwerem Gewicht (z.B. in den Fahrradtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" geeignet. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch zu benutzen. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
153,90 €*
DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll mit Formula CL-811 Boost Syncros 15x100 mm
DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll mit Formula CL-811 Boost Syncros 15x100 mm mit verstärkten Speichen Das 27,5 Zoll Zoll große Vorderrad bietet 110 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 25-584 mm und wird im E-Bike bis 25 km/h Bereich verbaut. Sein maximal zulässiges Systemgewicht liegt bei bis zu 150 kg. Die verbaute schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge verfügt über eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Die schwarze Formula CL-811 Boost Syncros schwarz Nabe unterstützt den robusten Ausbau des Laufrads. Somit sind Sie auf ebenen, aber auch auf unbefestigten,unasphaltierten Untergründen im Gelände ideal ausgestattet. Es ist speziell auf Bikes mit Centerlock Scheibenbremsen ausgerichtet und kann in unserem Onlineshop mit 32 schwarzen Speichen bestellt werden, um Ihr Rad optimal für den E-Bike bis 25 km/h Bereich auszustatten! Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe Formula CL-811 Boost Syncros schwarz Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: Formula CL-811 Boost Syncros schwarz Einbaubreite: 110 mm - Boost für 15 mm Steckachse Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 960 g Lieferumfang DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll mit Formula CL-811 Boost Syncros 15x100 mm Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll mit Formula CL-811 Boost Syncros 15x100 mm Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine extra stabile und robuste Hohlkammer-Fahrradfelge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch recht leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits gut ausgebauter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige MTB-Reifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Markenhersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Fahrrad mit schwerem Gewicht (z.B. in den Packtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" vorgesehen. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Fahrradschlauch einzuziehen. Speichen: Der Markenhersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine besonders stabile, robuste und verstärkte Fahrradspeiche ab. Sie wurde von Sapim extra für besonders hohe Beanspruchungen entwickelt. Mit einer hohen Festigkeit im Mittelteil von 1.250 N/mm2 bietet sie sich für erhöhte Anforderungen an und weist einen perfekten Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese 2,0 mm Dickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders verstärkt ausgeführt und ist hoch belastbar. Das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil, der ovale Kopf und das 2-seitige Gewinde machen die Montage sicher und einfach. Die endverstärkte extrem robuste Fahrradspeiche aus rostfreiem Edelstahl mit 2,34 und 2,0 mm im Durchmesser bietet sich an für die Nutzung am E-Bike bzw. Pedelec, Schwerlastfahrrad, Tandem und Trekkingbike / Citybike. Nabe: Mit der schwarzen CL-811 Boost Syncros hat der taiwanische Markenhersteller Formula eine günstige und dennoch stabile Vorderrad-Nabe für E-Bike bis 25 km/h mit Centerlock Disc Brakes hergestellt. Bei der CL-811 Boost Syncros mit einer Einbaubreite von 110 mm handelt es sich um eine Formula Vorderradnabe mit geringem Wartungsaufwand. Sie ist größtenteils aus Aluminium hergestellt und bringt ein Gewicht von etwa 960 g mit. Montiert wird die CL-811 Boost Syncros mit einer 15 mm Steckachse. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar? Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
134,50 €*
Shutter Precision PD-8 Nabendynamo DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll
Shutter Precision PD-8 Nabendynamo DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll mit verstärkten Doppeldickendspeichen Für alle Fahrräder, die mit einer ausgestattet sind, ist dieses leichtgängige Fahrrad-Vorderrad (Modell: DT Swiss H 522 Disc schwarz) optimal. Das 27,5 Zoll große DT SWISS Vorderrad in Verbindung mit dem robusten Shutter Precision Nabendynamo, für 5 mm Schnellspanner besitzt eine Einbaubreite von 100 mm. Das Vorderrad ist schwarz, der Nabendynamo ist in der Farbe schwarz gehalten und die schwarzen 32 Speichen besitzen eine Stärke von 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl. Technische Daten vorderes Laufrad DT Swiss H 522 Disc schwarz & Nabendynamo Shutter Precision PD-8 Disc 6-Loch schwarz Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit Reifenbreite 43-60 mm Nabendynamo: Shutter Precision PD-8 Disc 6-Loch schwarz - besonders leichtläufig Einbaubreite: 100 mm für 5 mm Schnellspanner Bremsentyp: Nur für 6-Loch Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1193 g Lieferumfang Vorderrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 schwarz mit Nabendynamo Shutter Precision PD-8 schwarz Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert ohne Schnellspanner Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Shutter Precision PD-8 Nabendynamo DT Swiss H 522 Vorderrad 27,5 Zoll Felge: Mit der E-MTB-Felge H 522 in der Farbe Schwarz hat der Hersteller DT Swiss aus der Schweiz eine stabile Hohlkammer-Felge gefertigt. Sie ist sehr robust, dank des verbauten Aluminiums jedoch recht leicht. Die einfach geösten Nippellöcher und das verstärkte und breite Profil sorgen für hohe Stabilität, auch wenn es mal abseits befestigter Wege entlanggeht. Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 aus Aluminium ist sauber und hochwertig verarbeitet, was für eine schöne Optik und hohe Lebensdauer sorgt. Sie können auf diese MTB-Felge (Maulweite 25 mm, Breite 30 mm und Höhe 20 mm) problemlos auch sehr großvolumige und breite Reifen aufziehen. Ihr Schwerpunkt liegt in den Bereichen . Die DT Swiss H 522 Fahrradfelge ist für Scheibenbremsen bzw. Disc Brakes konzipiert. Dank der belastbaren Hohlkammer-Bauweise können Sie die Felge H 522 mit einem Systemgewicht von sehr hohen 150 kg fahren. Somit sind ein schwerer Fahrer und/oder eine schwere Beladung des Bikes für die Fahrradfelge H 522 in der Regel kein Problem. Da diese Felge auch für Tubeless Ready (TLR) vorgesehen ist, können Sie sie auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen fahren und müssen keinen Schlauch benutzen. Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl vom Hersteller Sapim aus Belgien ist eine besonders gewichtsoptimierte Fahrradspeiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen guten Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders verstärkt ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1400 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl- Fahrradspeiche mit einem Durchmesser von 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm kommt beim Trekkingbike, Citybike, E-Bike und Pedelec zum Einsatz. Nabendynamo: Der Shutter Precision PD-8 ist ein solider Nabendynamo des taiwanischen Herstellers, welcher für Trekking- und Mountainbikes mit 6-Loch Bremssystemen geeignet ist. Dank seines leistungsfähigen Magnetkerns bietet der schwarze Aluminium-Dynamo eine zuverlässige Leistung, um Ihre Touren auch bei Dämmerung sicher zu gestalten. Der kompakte und relativ leichte Stromgenerator versorgt Ihr Licht jederzeit mit genügend Strom, um rechtzeitig von anderen Teilnehmern des Straßenverkehrs gewährleisten wahrgenommen werden zu können und die Fahrbahn für eine bessere Sicht auszuleuchten. So sind Sie immer sicher unterwegs. Der PD-8 Nabendynamo hat eine Einbaubreite von 100 mm. Mit 3 Watt Leistung und einen Wirkungsgrad von 72 % bei 15 km/h in einem 28 Zoll Laufrad ist er eine gute Option für den Einsatz im Touring, Trekking, City, All Mountain und Cross Country Bereich. Die Montage des Nabendynamos ist leicht und schnell über einen Schnellspanner mit 5 mm Durchmesser an der Radgabel von Bikes zwischen 26 und 29 Zoll Größe möglich. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Laufrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. in die Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Laufrädern und Nabendynamos Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder und Nabendynamo" könnten für Sie interessant sein: Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Warum dreht sich ein Nabendynamo in der Hand so extrem schwer? Nabendynamo nachrüsten Bei einem Mountainbike nachträglich einen Nabendynamo einbauen
213,00 €*
Vorderrad MTB DH 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Contec FR-X20x110 mm
Vorderrad MTB DH 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Contec FR-X20x110 mm mit Doppeldickendspeichen Das hier angebotene 27,5 Zoll Vorderrad verfügt über eine ETRTO Größe von 25-584 mm, 110 mm Einbaubreite und eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Es kann an Ihrem verbaut werden und ist passend zu Fahrrädern mit 6-Loch Scheibenbremsen im Bereich. Die schwarze Contec FR X20 Nabe und die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge sorgen bei dem Laufrad für Stabilität. Es kann mit einem maximalen Systemgewicht von bis zu 150 kg belastet werden. Sie erhalten das zuverlässige Bauteil bei uns mit 32 schwarzen Speichen. Damit sind Sie gut ausgestattet, um Touren auf ebenen Wegen und auch im unasphaltiertem Gelände mit dem nötigen Halt biken zu können! Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe Contec FR X20 Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: Contec FR X20 schwarz Einbaubreite: 110 mm für 20 mm Steckachse Bremsentyp: nur für 6-Loch Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 930 g Lieferumfang Vorderrad MTB DH 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Contec FR-X20x110 mm Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Bei dem Vorderrad handelt es sich um das frühe 20x110mm Achsmaß für alte DH Bikes die i.d.R. 26 Zoll selten 27,5 Zoll Räder. Die Bremsscheibe ist ca. 14 mm von der Gabel entfernt Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Vorderrad MTB DH 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Contec FR-X20x110 mm Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine extra stabile und robuste Hohlkammer-Fahrradfelge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch relativ leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits gut ausgebauter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige MTB-Reifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Hersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Fahrrad mit schwerem Gewicht (z.B. in den Packtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" konzipiert. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch zu benutzen. Nabe: Die schwarze Nabe für das Vorderrad Contec FR X20 ist dank des verbauten Aluminiums robust und stabil, jedoch relativ leicht. Die Contec Nabe mit einer Einbaubreite von 110 mm eignet sich für Bikes mit Disc Brake (Scheibenbremse 6-Loch). Der Nabenflanschabstand der schwarzen Contec Nabe für das Vorderrad Contec FR X20 liegt bei mm und ist für den Einsatzbereich vorgesehen. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben. Befestigt wird die Contec FR X20 an der Gabel mit einer 20 mm Steckachse. Die praktisch wartungsfreie Nabe für das Vorderrad Contec FR X20 vom deutschen Hersteller Contec setzt einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Schließlich ist sie langlebig, allwettertauglich, bietet eine zuverlässige Performance und besitzt ein geringes Gewicht. Speichen: Der Markenhersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine gewichtsoptimierte Fahrradspeiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an und weist einen ausgewogenen Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm, was in Summe einiges an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Fahrradspeiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich an für den Gebrauch am Rennrad und MTB/Mountainbike. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit stabilen Doppeldickendspeichen besonders belastbar? Das Hinterrad ist mit sogenannten Doppeldickendspeichen (auch 2D oder DD genannt) ausgestattet. Diese besonders stabilen und flexiblen Speichen haben nicht nur eine Verstärkung von 2,0 mm im empfindlichen Bogenbereich, sondern auch im Gewindebreich. Der Mittelteil der Speichen, der weniger Belastung ausgesetzt ist, weist einen dünneren Querschnitt von 1,8 mm auf. Dadurch können Sie das Hinterrad mit viel Gepäck oder einem höheren Fahrergewicht höher belasten. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
149,50 €*
27,5 Zoll Hinterrad DT Swiss H 522 mit XLC Evo Nabe grün
27,5 Zoll Hinterrad DT Swiss H 522 mit XLC Evo Nabe grün mit verstärkten Speichen Das hier angebotene stabile 27,5 Zoll Hinterrad eignet sich ideal an Rädern für 6-Loch Scheibenbremsen mit einer Kettenschaltung. Es verfügt über ein zugelassenes maximales Systemgewicht von 150 kg. Die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Außerdem ist das Hinterrad mit einer grünen XLC Evo HR Disc grün Steckachse Nabe und 32 Speichen ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-584 mm und die Einbaubreite beträgt 142 mm. Das 27,5 Zoll Hinterrad DT Swiss H 522 mit XLC Evo Nabe grün bietet Ihnen jederzeit die nötige Stabilität - ob auf ebenen Fahrtwegen oder im Gelände, wenn es etwas rauer zugeht! Gerade im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich kann es ideal eingesetzt werden. Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe XLC Evo HR Disc grün Steckachse Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: XLC Evo HR Disc Steckachse grün Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse Bremsentyp: nur für 6-Loch Bremsscheiben passend für 8, 9, 10 und 11-fach Kassetten, jedoch NICHT für 11-fach Rennradkassetten mit Ausnahme von CS-HG700 und CS-HG800 - diese beiden passen passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD passend auch für 7-fach, aber nur mit zwei der folgenden Distanzringe 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1221 g Lieferumfang 27,5 Zoll Hinterrad DT Swiss H 522 mit XLC Evo Nabe grün Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Hier finden Sie die passenden 8-fach, 9-fach, 10-fach und 11-fach Zahnkranzkassetten. Produktbeschreibung 27,5 Zoll Hinterrad DT Swiss H 522 mit XLC Evo Nabe grün Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine robuste und extra stabile Hohlkammer-Felge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch relativ leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits befestigter asphaltierter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige Fahrradreifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h, E-MTB vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Hersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil gefertigt. Optimal also, wenn das Fahrrad mit schwerem Gewicht (z.B. in den Fahrradtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" konzipiert. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch zu benutzen. Speichen: Der Hersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine besonders stabile, robuste und verstärkte Speiche ab. Sie wurde von Sapim extra für besonders hohe Beanspruchungen entwickelt. Mit einer hohen Festigkeit im Mittelteil von 1.250 N/mm2 bietet sie sich für erhöhte Anforderungen an und weist einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität auf. Diese 2,0 mm Dickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders kräftig ausgeführt und ist hoch belastbar. Das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil, der ovale Kopf und das 2-seitige Gewinde machen die Montage einfach und sicher. Die endverstärkte sehr haltbare Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,34 und 2,0 mm bietet sich an für die Nutzung am E-Bike bzw. Pedelec, Schwerlastfahrrad, Tandem und Trekkingbike / Citybike. Hinterradnabe: XLC hat mit der grünen Nabe XLC EVO eine hochwertige Hinterradnabe auf den Markt gebracht. Die XLC EVO ist eine Kassettennabe für 8, 9, 10 und 11-fach Kassetten (jedoch nicht für 11-fach Rennradkassetten mit Ausnahme CS-HG700 und CS-HG800). Da die XT EVO HR-Nabe größtenteils aus Aluminium gefertigt ist, ist sie recht leicht, dafür jedoch stabil, robust und langlebig. Geeignet ist die XLC EVO für Bikes mit einer Disc-Brake (Scheibenbremse 6-Loch). Die Einbaubreite der grünen XLC Nabe für das Hinterrad XLC EVO liegt bei 142 mm. Sie ist für E-Bike bis 25 km/h, E-MTB vorgesehen. Befestigt wird die Nabe mit einer Steckachse 12 mm. Die hoch entwickelte Technik von XLC macht das Radeln zu einem wahren Vergnügen. Der Markenhersteller XLC setzt mit dieser Nabe einen hohen Standard bezüglich Qualität, Funktion und Design. Die Nabe XLC EVO können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern kaufen. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar? Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
147,50 €*
H 522 Disc-Hinterrad 27,5 Zoll mit DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm
H 522 Disc-Hinterrad 27,5 Zoll mit DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das belastbare 27,5 Zoll Hinterrad hat 32 Speichen und bringt Sie auf Bikes mit 6-Loch Scheibenbremsen schnell und bequem voran. Auf ausphaltierten Straßen und auch im Gelände bei hindernisreichen Streckenverhältnissen bietet Ihnen das Rad die nötige Stabilität. Neben einer schwarzen DT Swiss 370 Disc 6-Loch SRAM XD 12/142 Nabe ist eine stabile schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge in das Laufrad verbaut. Die ETRTO Größe hat ein Maß von 25-584 mm, die Einbaubreite liegt bei 142 mm und das zulässige Systemgewicht ist auf bis zu 150 kg ausgelegt. Das Hinterrad kann optimal an Fahrrädern mit Kettenschaltungen im Bereich verwendet werden! Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe DT Swiss 370 Disc 6-Loch SRAM XD 12/142 Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: DT Swiss 370 Disc 6-Loch SRAM XD 12/142 schwarz Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse Bremsentyp: nur für 6-Loch Bremsscheiben passend nur für 11 und 12-fach SRAM XD MTB-Kassetten - NICHT für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1065 g Lieferumfang H 522 Disc-Hinterrad 27,5 Zoll mit DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung H 522 Disc-Hinterrad 27,5 Zoll mit DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm Speichen: Mit dieser hochwertigen Speiche aus Edelstahl liefert die belgische Firma Sapim eine besonders leichte und rostfreie Fahrradspeiche ab. Sie ist speziell für erhöhte Anforderungen und für besonders gewichtsoptimierte Laufräder geeignet. Sie weist einen hervorragenden Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders kritischen bzw. bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit stabilen 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm. Das spart Gewicht und die Speiche fängt dank ihrer guten Elastizität Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die Festigkeit am Mittelteil liegt bei sehr hohen 1400 N/mm2. Die endverstärkte und leichte Fahrradspeiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich für den Einsatz am Trekkingbike, Citybike, E-Bike und Pedelec an. Hinterradnabe: Die schwarze Nabe für das Hinterrad DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm SRAM XD ist eine Kassettennabe für 11 und 12-fach SRAM XD MTB-Kassetten, jedoch nicht für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230. Dank des verbauten Aluminiums ist sie stabil und robust, jedoch relativ leicht. Die DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm SRAM XD Nabe mit einer Einbaubreite von 142 mm bietet sich an für Fahrräder mit Scheibenbremse 6-Loch bzw. Disc Brake. Die schwarze DT Swiss Nabe für das Hinterrad 370 6-Loch 12/142 mm SRAM XD ist für den Einsatzbereich vorgesehen. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben. Befestigt wird die DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm SRAM XD mit einer 12 mm Steckachse. Die praktisch wartungsfreie Nabe für das Hinterrad DT Swiss 370 6-Loch 12/142 mm SRAM XD vom Schweizer Hersteller DT Swiss setzt einen hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Schließlich ist sie dank ihrer vier hochwertigen Industrielager und den drei Sperrklinken langlebig und allwettertauglich, bietet eine zuverlässige Performance und hat mit 1065 g ein recht geringes Gewicht. Felge: Mit der E-MTB-Felge H 522 in der Farbe Schwarz hat der Markenhersteller DT Swiss aus der Schweiz eine stabile Hohlkammer-Felge aufgelegt. Sie ist sehr robust, dank des verbauten Aluminiums jedoch recht leicht. Die einfach geösten Nippellöcher und das breite und verstärkte Profil sorgen für hohe Stabilität, auch wenn es mal abseits befestigter Straßen entlanggeht. Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 aus Aluminium ist hochwertig und sauber verarbeitet, was für eine hohe Langlebigkeit und schöne Optik sorgt. Sie können auf diese MTB-Felge (Maulweite 25 mm, Breite 30 mm und Höhe 20 mm) problemlos auch sehr großvolumige und breite Fahrradreifen aufziehen. Ihr Schwerpunkt liegt in den Bereichen . Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen bzw. Disc Brakes konzipiert. Dank der belastbaren Hohlkammer-Bauweise können Sie die Felge H 522 mit einem Systemgewicht von sehr hohen 150 kg fahren. Somit sind ein schwerer Fahrer und/oder eine schwere Beladung des Bikes für die Felge H 522 in der Regel kein Problem. Da diese Felge auch zu Tubeless Ready kompatibel ist, können Sie sie auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen fahren und müssen keinen Fahrradschlauch einziehen. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
198,00 €*
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss 350 H 522 Centerlock
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss 350 H 522 Centerlock mit Doppeldickendspeichen Das 27,5 Zoll Zoll große Vorderrad bietet 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 25-584 mm und wird im Bereich verwendet. Sein maximal zulässiges Systemgewicht beträgt bis zu 150 kg. Die verbaute schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge hat eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Die schwarze DT Swiss 350 Disc Centerlock Hohlachse 5/100 Nabe unterstützt den stabilen Ausbau des Vorderrads. Somit sind Sie auf ebenen, aber auch auf unbefestigten,unasphaltierten Untergründen im Gelände ideal aufgestellt. Es ist speziell auf Räder mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt und kann in unserem Onlineshop mit 32 schwarzen Speichen erworben werden, um Ihr Bike ideal für den Bereich auszubauen! Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe DT Swiss 350 Disc Centerlock Hohlachse 5/100 Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: DT Swiss 350 Disc Centerlock Hohlachse 5/100 schwarz Einbaubreite: 100 mm für 5 mm Schnellspanner Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 910 g Lieferumfang 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss 350 H 522 Centerlock Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert ohne Schnellspanner Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss 350 H 522 Centerlock Felge: Der Schweizer Hersteller DT Swiss hat mit der schwarzen Fahrradfelge H 522 eine sehr robuste und extra stabile E-MTB-Felge aufgelegt. Sie ist nicht nur mit sehr hohen 150 kg maximalem Systemgewicht belastbar, sondern dank des eingesetzten Aluminiums zudem relativ leicht. Somit hat DT Swiss einen optimalen Mittelweg für Stabilität und Gewicht gefunden. Erreicht wird dieses durch leichte und hochwertige Materialien und durch die spezielle Hohlkammer-Bauweise, die dafür sorgt, dass die DT Swiss H 522 auch abseits befestigter Wege, also im Gelände und auf unebenem Waldboden die Belastungen gut wegsteckt. Auf die schwarze DT Swiss E-MTB- Fahrradfelge mit den Maßen Maulweite 25 mm, Felgen-Breite 30 mm und Felgen-Höhe 20 mm können Sie problemlos auch sehr großvolumige und breite Reifen aufziehen. Verwendung findet die DT Swiss H 522 an . Vorgesehen ist die DT Swiss H 522 für Scheibenbremsen (Disc Brake). Die DT Swiss H 522 Felge glänzt aber nicht nur in Punkto Stabilität und Langlebigkeit, sondern auch mit sauberer und guter Verarbeitung und einer schönen Optik. Diese TLR / Tubeless Ready Felge können Sie, ohne einen Schlauch einzuziehen, auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen nutzen. Nabe: Mit der schwarzen 350 Disc Centerlock 5/100 mm hat der Schweizer Hersteller DT Swiss eine hochwertige Vorderradnabe für mit Scheibenbremse Centerlock bzw. Disc Brakes produziert. Bei der 350 Disc Centerlock 5/100 mm mit einer Einbaubreite von 100 mm handelt es sich um eine VR-Nabe von DT Swiss. Die VR-Nabe in der Farbe Schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch langlebig und praktisch wartungsfrei. Die DT Swiss 350 Disc Centerlock 5/100 mm Nabe ist überwiegend aus Aluminium gefertigt, von daher ist sie mit einem Gewicht von 910 Gramm verhältnismäßig leicht. Befestigt wird die 350 Disc Centerlock 5/100 mm mit einem Schnellspanner 5 mm. Diese Nabe 350 Disc Centerlock 5/100 mm können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern bestellen. DT Swiss sorgt mit seiner hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzt mit dieser Vorderradnabe einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Speichen: Mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche liefert die belgische Firma Sapim eine extra leichte und rostfreie Speiche ab. Sie ist speziell für erhöhte Anforderungen und für besonders gewichtsoptimierte Laufräder geeignet. Sie weist einen guten Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders kritischen bzw. bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm. Das spart Gewicht und die Speiche fängt dank ihrer guten Elastizität Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die Festigkeit am Mittelteil liegt bei hohen 1300 N/mm2. Die endverstärkte und leichte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich für den Einsatz am Rennrad und MTB/Mountainbike an. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit stabilen Doppeldickendspeichen besonders belastbar? Das Hinterrad ist mit sogenannten Doppeldickendspeichen (auch 2D oder DD genannt) ausgestattet. Diese besonders stabilen und flexiblen Speichen haben nicht nur eine Verstärkung von 2,0 mm im empfindlichen Bogenbereich, sondern auch im Gewindebreich. Der Mittelteil der Speichen, der weniger Belastung ausgesetzt ist, weist einen dünneren Querschnitt von 1,8 mm auf. Dadurch können Sie das Hinterrad mit viel Gepäck oder einem höheren Fahrergewicht höher belasten. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
154,50 €*
Nabendynamo Vorderrad Shimano DH-UR705-3D DT Swiss H 522 27,5 Zoll Centerlock
Nabendynamo Vorderrad Shimano DH-UR705-3D DT Swiss H 522 27,5 Zoll Centerlock mit verstärkten Doppeldickendspeichen Mit der in schwarz gehaltenen Felge (Modell: DT Swiss H 522 Disc schwarz) hat der Hersteller DT SWISS ein Fahrrad-Vorderrad auf den Markt gebracht, welches durch silberne Speichen und einen leichtläufigen Shimano Nabendynamo, für 12 mm Steckachse besticht. Nabendynamos sind effizient und sehr zuverlässig, da sie direkt in der Nabe des Vorderrades verbaut sind. Die Speichenanzahl beträgt 32. Dieses Komplett-Vorderrad mit 27,5 Zoll ist kompatibel mit allen gängigen Fahrrädern mit und ist bereits komplett eingespeicht und zentriert. Technische Daten vorderes Laufrad DT Swiss H 522 Disc schwarz & Nabendynamo Shimano DH-UR705-3D silbern Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit Reifenbreite 43-60 mm Nabendynamo: Shimano DH-UR705-3D silbern - besonders leichtläufig Einbaubreite: 100 mm für 12 mm Steckachse Bremsentyp: Nur für Centerlock Bremsscheiben 32 silberne Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen Speichennippel: silbern vernickelt zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1231 g Lieferumfang Vorderrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 schwarz mit Nabendynamo Shimano DH-UR705-3D silbern Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert mit Verbindungsstecker Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Nabendynamo Vorderrad Shimano DH-UR705-3D DT Swiss H 522 27,5 Zoll Centerlock Speichen: Mit dieser hochwertigen Edelstahlspeiche liefert der belgische Markenhersteller Sapim eine besonders leichte und rostfreie Speiche ab. Sie ist speziell für erhöhte Anforderungen und für besonders gewichtsoptimierte Laufräder geeignet. Sie weist einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität auf. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders kritischen bzw. bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit stabilen 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,8 mm. Das spart Gewicht und die Speiche fängt dank ihrer guten Elastizität Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die Festigkeit am Mittelteil liegt bei sehr hohen 1400 N/mm2. Die endverstärkte und leichte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm bietet sich für die Nutzung am Trekkingbike, Citybike, E-Bike und Pedelec an. Nabendynamo: Mit dem Nabendynamo Deore XT DH-UR705-3D in der Farbe Silbern hat der Markenhersteller Shimano den kleinen Stromerzeuger für die Fahrradbeleuchtung sehr kompakt in der Vorderradnabe verbaut. So haben Sie die Stromerzeugung für Ihre Fahrradbeleuchtung (Frontscheinwerfer und Rückleuchte) in Form des Nabendynamos Shimano Deore XT DH-UR705-3D immer zur Hand und können bei Dämmerung und Dunkelheit jederzeit für ausreichend Ausleuchtung der Fahrbahn sorgen. Sie sehen nicht nur, wo Sie hinfahren, sondern werden durch die Beleuchtung und angebrachte Reflektoren an Ihrem Bike auch von anderen Verkehrsteilnehmer frühzeitig wahrgenommen. Der silberne Shimano Deore XT DH-UR705-3D Nabendynamo mit einer 12 mm Steckachse liefert auch bei langsamer Fahrt zuverlässig und ausfallsicher immer viel Licht. Er ist leichtläufig und arbeitet mit seinem guten Wirkungsgrad recht effizient. Er hat 100 mm Einbaubreite und einen Flanschabstand von 48,7 mm. Vorgesehen ist er für . Wir bieten Ihnen diesen recht leichten silbernen Nabendynamo vom Markenhersteller Shimano mit 32 Speichenlöchern, passend für 26-28 Zoll Laufradgrößen und kompatibel zu Centerlock Scheibenbremse (Disc-Brake). Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine langlebige, robuste und extra stabile Hohlkammer-Felge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch relativ leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein breites und verstärktes Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits asphaltierter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige MTB-Reifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Markenhersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Bike mit schwerem Gewicht (z.B. in den Packtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" vorgesehen. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Fahrradschlauch einzuziehen. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Laufrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. in die Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Laufrädern und Nabendynamos Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder und Nabendynamo" könnten für Sie interessant sein: Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Warum dreht sich ein Nabendynamo in der Hand so extrem schwer? Nabendynamo nachrüsten Bei einem Mountainbike nachträglich einen Nabendynamo einbauen
213,00 €*
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Shimano Deore HB-M618 Boost Nabe
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Shimano Deore HB-M618 Boost Nabe mit Doppeldickendspeichen Das Vorderrad mit 27,5 Zoll Zoll Größe verfügt über 110 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 25-584 mm und wird im Bereich eingebaut. Es verfügt über eine Ventillochbohrung von 6,5 mm und lässt sich an Räder mit Centerlock Scheibenbremsen einbauen. Es sind eine schwarze Shimano HB-M618-B Nabe und die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge in das Vorderrad integriert. Diese geben ihm den nötigen Halt für Touren auf ebenen Strecken, sowie auch im Gelände. Das maximal zulässige Systemgewicht beträgt bis zu 150 kg. Sie können das zuverlässige vordere Laufrad bei uns mit 32 schwarzen Speichen bestellen, um Ihr Bike ideal auszubauen! Die Verwendung erfolgt im Bereich. Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe Shimano HB-M618-B Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: Shimano HB-M618-B schwarz Einbaubreite: 110 mm - Boost für 15 mm Steckachse Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 924 g Lieferumfang 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Shimano Deore HB-M618 Boost Nabe Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Shimano Deore HB-M618 Boost Nabe Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigen Edelstahl von der Firma Sapim aus Belgien ist eine extra gewichtsoptimierte Fahrradspeiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen ausgewogenen Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders verstärkt ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl- Fahrradspeiche mit 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt beim MTB (Mountainbike) und Rennrad zum Einsatz. Nabe: Mit der schwarzen Deore HB-M618 Boost hat der japanische Hersteller Shimano eine hochwertige Vorderradnabe für mit Scheibenbremse Centerlock bzw. Disc Brakes hergestellt. Bei der Deore HB-M618 Boost mit einer Einbaubreite von 110 mm handelt es sich um eine VR-Nabe aus der Deore M610 Gruppe von Shimano. Die Vorderradnabe in der Farbe Schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch sehr langlebig und praktisch wartungsfrei. Die Shimano Deore Nabe ist überwiegend aus Aluminium gefertigt, von daher ist sie verhältnismäßig leichtgewichtig. Befestigt wird die HB-M618 Boost mit einer 15 mm Steckachse. Die Labyrinth- und Schleifdichtung, das Konuslager und der innen liegender Fettmantel machen die Vorderradnabe sehr langlebig. Diese Nabe HB-M618 Boost aus der Deore M610 Gruppe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern bestellen. Shimano sorgt mit seiner sehr hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzt mit dieser Vorderradnabe einen sehr hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Felge: Mit der E-MTB-Felge H 522 in der Farbe Schwarz hat der Hersteller DT Swiss aus der Schweiz eine stabile Hohlkammer-Felge gefertigt. Sie ist sehr robust, dank des verbauten Aluminiums jedoch relativ leicht. Die einfach geösten Nippellöcher und das verstärkte und breite Profil sorgen für hohe Stabilität, auch wenn es mal abseits befestigter Wege entlanggeht. Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 aus Aluminium ist hochwertig und sauber verarbeitet, was für eine hohe Langlebigkeit und schöne Optik sorgt. Sie können auf diese Fahrradfelge (Maulweite 25 mm, Breite 30 mm und Höhe 20 mm) problemlos auch sehr großvolumige und breite Reifen aufziehen. Ihr Verwendungszweck liegt in den Bereichen . Die DT Swiss H 522 Fahrradfelge ist für Scheibenbremsen bzw. Disc Brakes konzipiert. Dank der belastbaren Hohlkammer-Bauweise können Sie die Felge H 522 mit einem Systemgewicht von sehr hohen 150 kg fahren. Somit sind ein schwerer Fahrer und/oder eine schwere Beladung des Bikes für die Fahrradfelge H 522 in der Regel kein Problem. Da diese Felge auch für Tubeless Ready (TLR) vorgesehen ist, können Sie sie auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen fahren und müssen keinen Fahrradschlauch benutzen. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit stabilen Doppeldickendspeichen besonders belastbar? Das Hinterrad ist mit sogenannten Doppeldickendspeichen (auch 2D oder DD genannt) ausgestattet. Diese besonders stabilen und flexiblen Speichen haben nicht nur eine Verstärkung von 2,0 mm im empfindlichen Bogenbereich, sondern auch im Gewindebreich. Der Mittelteil der Speichen, der weniger Belastung ausgesetzt ist, weist einen dünneren Querschnitt von 1,8 mm auf. Dadurch können Sie das Hinterrad mit viel Gepäck oder einem höheren Fahrergewicht höher belasten. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
137,50 €*
DT Swiss H 522 Disc-Vorderrad 27,5 Zoll KX-G Centerlock
DT Swiss H 522 Disc-Vorderrad 27,5 Zoll KX-G Centerlock mit verstärkten Doppeldickendspeichen Dieses 27,5 Zoll Vorderrad bietet 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 25-584 mm und eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Es wird im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich verwendet und ist passend zu Fahrräder mit Centerlock Scheibenbremsen. Die verbaute schwarze KX-G Vorderradnabe 5/100 Centerlock Nabe und die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge verleihen dem vorderen Laufrad für jegliche Fahrten auf ebenen Wegen und auch im Gelände den nötigen Halt. Es kann mit einem maximalen Systemgewicht von bis zu 150 kg beansprucht werden. Bestellen Sie den robusten Begleiter in unserem Onlineshop mit 32 schwarzen Speichen und statten Sie Ihr Rad ideal aus! Das DT Swiss H 522 Disc-Vorderrad 27,5 Zoll KX-G Centerlock wird im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich eingesetzt. Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe KX-G Vorderradnabe 5/100 Centerlock Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: KX-G Nabe Vorderrad Schnellspanner 5/100 Centerlock schwarz Einbaubreite: 100 mm für 5 mm Schnellspanner Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 925 g Lieferumfang DT Swiss H 522 Disc-Vorderrad 27,5 Zoll KX-G Centerlock Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert ohne Schnellspanner Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung DT Swiss H 522 Disc-Vorderrad 27,5 Zoll KX-G Centerlock Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl vom Markenhersteller Sapim aus Belgien ist eine extra ausgewogene Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Gewicht und Stabilität gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders kräftig ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1400 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt beim E-Bike / Pedelec und Trekking und Citybike zum Einsatz. Nabe: Mit der schwarzen KX-G 5/100 haben wir von KX eine hochwertige Vorderradnabe für E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit Centerlock Scheibenbremsen hergestellt. Bei der KX-G 5/100 mit einer Einbaubreite von 100 mm handelt es sich um eine VR-Nabe aus unserer eigenen Entwicklung. Die Nabe für Vorderräder in der Farbe Schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch langlebig und praktisch wartungsfrei. Die KX Nabe ist aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt, von daher ist sie mit nur 925 g relativ leichtgewichtig. Im Inneren der Vorderradnabe arbeiten zwei hochwertige, doppelt gedichtete Rillenkugellager (Industrielager). Befestigt wird die KX-G 5/100 mit einem Schnellspanner mit 5 mm Durchmesser. Diese Nabe KX-G 5/100 können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern bestellen. Wir von Kurbelix sorgen mit unser hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzt mit dieser Vorderradnabe einen hohen Standard bezüglich Qualität, Funktion und Design. Diese KX-G Nabe mit einer Aufnahme für 5 mm Schnellspanner können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Adapter auch auf eine 12 mm oder 15 mm Steckachsenaufnahme umrüsten. Felge: Der Schweizer Hersteller DT Swiss hat mit der schwarzen Felge H 522 eine sehr robuste und extra stabile E-MTB-Felge aufgelegt. Sie ist nicht nur mit sehr hohen 150 kg maximalem Systemgewicht belastbar, sondern dank des eingesetzten Aluminiums zudem relativ leicht. Somit hat DT Swiss einen optimalen Mittelweg für Stabilität und Gewicht gefunden. Erreicht wird dieses durch hochwertige und leichte Materialien und durch die spezielle Hohlkammer-Bauweise, die dafür sorgt, dass die DT Swiss H 522 auch abseits befestigter Straßen, also im Gelände und auf unebenem Waldboden die Belastungen gut wegsteckt. Auf die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge mit den Maßen Maulweite 25 mm, Felgen-Breite 30 mm und Felgen-Höhe 20 mm können Sie problemlos auch sehr großvolumige und breite Reifen montieren. Eingesetzt wird die DT Swiss H 522 an E-Bike bis 25 km/h, E-MTB. Vorgesehen ist die DT Swiss H 522 für Scheibenbremsen (Disc Brake). Die DT Swiss H 522 Felge glänzt aber nicht nur in Punkto Stabilität und Langlebigkeit, sondern auch mit sauberer und guter Verarbeitung und einem schönen Design. Diese TLR / Tubeless Ready Felge können Sie, ohne einen Schlauch zu verwenden, auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen nutzen. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
153,90 €*
KX-B 12x148 mm Boost 6-Loch DT Swiss H 522 Hinteres Rad 27,5 Zoll
Laufrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Disc schwarz KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano mit verstärkten Doppeldickendspeichen Dieses zuverlässige 27,5 Zoll hintere Rad ist ausschließlich auf Fahrrädern mit 6-Loch Scheibenbremsen ausgelegt und lässt sich optimal mit Kettenschaltungen verwenden. Es kann mit einem zulässigen Systemgewicht von maximal 150 kg beansprucht werden. Es sind 32 Speichen, eine schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge und die schwarze KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano Nabe in das Rad eingebaut. Die Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-584 mm und die Einbaubreite bei 148 mm. Das Laufrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Disc schwarz KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano dient Ihnen sowohl auf befestigten Wegen, als auch auf unebenen Untergründen im Gelände als sicherer Begleiter und gibt Ihrem Bike ausreichend Halt! Es wird im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich eingesetzt. Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 mm 6-Loch Stahl Shimano 11-fach schwarz Einbaubreite: 148 mm - Boost für 12 mm Steckachse Bremsentyp: nur für 6-Loch Bremsscheiben passend für 8, 9, 10 und 11-fach MTB und Rennrad-Kassetten passend auch für 7-fach, aber nur mit drei der folgenden Distanzringe 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Speichennippel: silbern vernickelt Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1151 g Lieferumfang Laufrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Disc schwarz KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano 1,85 mm Kassetten-Adapter Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Hier finden Sie die passenden 8-fach, 9-fach, 10-fach und 11-fach Zahnkranzkassetten. Produktbeschreibung Laufrad 27,5 Zoll DT Swiss H 522 Disc schwarz KX-B Boost Hinterradnabe 12/148 6-Loch Stahl Shimano Speichen: Der Hersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine sehr leichte, aber sehr stabile Speiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an, aber auch für E-Bike Laufräder. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,3 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,7 mm, was in Summe allerhand an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit extrem hohen 1530 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit 2,3 mm, 1,7 mm und 2,0 mm im Durchmesser bietet sich an für die Verwendung am E-Bike bis 25 km/h, E-MTB. Hinterradnabe: Mit unserer langjährigen Erfahrung im Nabenbereich profitieren Sie von den hochwertigen Produkten aus unserer eigenen Entwicklung. Die schwarze KX-B Boost Hinterradnabe mit einem Freilauf passend für Shimano HG 11-fach bietet einige Highlights. Durch das 6-Sperrklinkensystem wird das zeitgleiche Greifen von sechs Sperrklinken ermöglicht. Dies ist maßgeblich für eine maximale Kraftübertragung. Das hier angebotene Modell der Nabe ist 5-fach industriegelagert und auf 6-Loch Scheibenbremsen ausgelegt. Sowohl Freilauf, als auch Achse sind aus robustem Stahl beschaffen und sorgen somit für ausgesprochen hohe Stabilität. Dadurch kann die KX Nabe neben der Verwendung an Mountainbikes und Lastenrädern auch an E-Cargos, E-MTBs und E-Bikes bis 25 km/h eingesetzt werden. Besonders im E-Bike Bereich ist der stabile Ausbau der Fahrradnabe wichtig, um sicher und langfristig damit fahren zu können. Während der Nutzung von elektronischen Motoren kommt es zu deutlich höheren Kräften, als bei der Fahrt mit einem herkömmlichen Rad. Achsen aus Aluminium halten dieser Wucht nicht unbedingt dauerhaft stand und sind einem größeren Risiko ausgesetzt zu brechen. Durch das stabile Material wird selbst bei starken E-Bike_Antrieben verhindert, dass sich die Kassette in den Freilauf einfrisst. Über eine Steckachse mit 12 mm Durchmesser lässt sie sich die KX-B Nabe schnell und komfortabel bei einer Einbaubreite von 148 mm montieren. Durch den vorhandenen Freilauf besteht eine Kompatibilität zu 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Das Gewicht der Nabe liegt bei etwa 1151 Gramm. Mit der KX-B Nabe profitieren Sie von einem hohen Fahrkomfort und sind pannensicher unterwegs. Felge: Mit der E-MTB-Felge H 522 in der Farbe Schwarz hat der Hersteller DT Swiss aus der Schweiz eine stabile Hohlkammer-Felge aufgelegt. Sie ist sehr robust, dank des verbauten Aluminiums jedoch relativ leicht. Die einfach geösten Nippellöcher und das verstärkte und breite Profil sorgen für hohe Stabilität, auch wenn es mal abseits befestigter Wege entlanggeht. Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 aus Aluminium ist hochwertig und sauber verarbeitet, was für eine schöne Optik und hohe Lebensdauer sorgt. Sie können auf diese Fahrradfelge (Maulweite 25 mm, Breite 30 mm und Höhe 20 mm) problemlos auch sehr großvolumige und breite Fahrradreifen aufziehen. Ihr Schwerpunkt liegt in den Bereichen E-Bike bis 25 km/h, E-MTB. Die DT Swiss H 522 Fahrradfelge ist für Scheibenbremsen bzw. Disc Brakes konzipiert. Dank der belastbaren Hohlkammer-Bauweise können Sie die Felge H 522 mit einem Systemgewicht von sehr hohen 150 kg fahren. Somit sind ein schwerer Fahrer und/oder eine schwere Beladung des Bikes für die Fahrradfelge H 522 in der Regel kein Problem. Da diese Felge auch für Tubeless Ready (TLR) vorgesehen ist, können Sie sie auch mit einem speziellen Tubeless-Ready-Reifen fahren und müssen keinen Schlauch benutzen. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
238,50 €*
DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll für Steckachse KX-GS Centerlock
DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll für Steckachse KX-GS Centerlock mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das hier angebotene robuste 27,5 Zoll Hinterrad eignet sich perfekt an Rädern für Centerlock Scheibenbremsen mit einer Kettenschaltung. Es verfügt über ein zulässiges maximales Systemgewicht von 150 kg. Die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Außerdem ist das Hinterrad mit einer silbernen KX-G/S Hinterradnabe Centerlock 12/142 silbern Nabe und 32 Speichen ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-584 mm und die Einbaubreite bei 142 mm. Das DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll für Steckachse KX-GS Centerlock bietet Ihnen jederzeit die nötige Stabilität - ob auf hindernisfreien Strecken oder im Gelände, wenn es etwas rauer zugeht! Gerade im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich kann es ideal eingesetzt werden. Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe KX-G/S Hinterradnabe Centerlock 12/142 silbern Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: KX-G/S Nabe Hinterrad Steckachse 12/142 Centerlock Stahlachse Stahl-Freilauf silbern Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben passend für 8, 9, 10 und 11-fach MTB und Rennrad-Kassetten passend auch für 7-fach, aber nur mit drei der folgenden Distanzringe 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1142 g Lieferumfang DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll für Steckachse KX-GS Centerlock 1,85 mm Kassetten-Adapter Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Hier finden Sie die passenden 8-fach, 9-fach, 10-fach und 11-fach Zahnkranzkassetten. Produktbeschreibung DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll für Steckachse KX-GS Centerlock Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine langlebige, robuste und extra stabile Hohlkammer-Fahrradfelge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch recht leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits befestigter asphaltierter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Fahrradfelge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige Fahrradreifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h, E-MTB vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Markenhersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Bike mit schwerem Gewicht (z.B. in den Packtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" vorgesehen. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch zu benutzen. Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl vom Markenhersteller Sapim aus Belgien ist eine besonders leichte Fahrradspeiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen hervorragenden Kompromiss zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1400 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl- Fahrradspeiche mit einem Durchmesser von 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm kommt beim E-Bike / Pedelec und Trekking und Citybike zum Einsatz. Hinterradnabe: Unsere silberne KX-G/S Centerlock 12/142 Hinterradnabe aus unserer eigenen Entwicklung mit 142 mm Einbaubreite überzeugt unter anderem durch ihr 6-Sperrklinkensystem. Auf dem Freilaufkörper befinden sich 6 breite Sperrklinken. Diese arbeiten in 2 Sets zu je 3 Sperrklinken wechselweise, um eine konstante Einrastung der Ratschenzähne zu ermöglichen und damit die Effizienz und Widerstandsfähigkeit beim Treten zu erhöhen. Die großen Sperrklinken können auch hohe Belastungen handhaben. Mit den 48 Eingriffspunkten und ihren 24 Zähnen sorgt sie für einen sehr geringen Antrittswinkel von nur 7,5 Grad. Mit vierfacher Industrielagerung ist das KX-G/S Centerlock 12/142 Modell besonders stark in der Performance. Sie ist für die Verwendung mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt. Achse und Freilauf sind aus Stahl beschaffen, so dass die Kassettennabe äußerst stabil ist. Dadurch lässt sie sich nicht nur an Gravel-, Trekking-, Mountainbikes, Rennrädern und im Bikepackingbereich optimal einsetzen, sondern ist auch an E-Cargos, E-Road, E-MTBs, E-Trekking, E-Gravel, E-SUVs und E-Bikes bis 25 km/h problemlos verwendbar. Vor allem für den Einsatz an E-Bikes ist ein fester Ausbau der verwendeten Nabe von großer Bedeutung, um ein langfristiges und sicheres Fahren möglich zu machen. Bei der Nutzung von elektronischen Motoren wirken deutlich höhere Kräfte auf das Rad, als es an einem Bike ohne E-Motor der Fall ist. Achsen aus Aluminium können dieser Kraft nicht unbedingt dauerhaft standhalten ohne dabei beschädigt zu werden. Durch das resistente Material der KX-G/S Centerlock 12/142 Hinterradnabe kann selbst bei starken Elektro-Antrieben die Beschädigung des Freilaufs durch die Kassette verhindert werden. Sie ist kompatibel zu 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Die Montage unserer KX-G/S Centerlock 12/142 Nabe am Hinterrad erfolgt mit einer 12 mm Steckachse. Diese KX-G/S Centerlock 12/142 Nabe mit einer Steckachse (12 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Adapter auch auf eine 5/135 mm Schnellspanneraufnahme umrüsten. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
227,50 €*
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Novatec D341 Boost Nabe
27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Novatec D341 Boost Nabe mit verstärkten Speichen Dieses 27,5 Zoll Vorderrad bietet 110 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 25-584 mm und eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Es wird im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich verbaut und ist kompatibel zu Bikes mit 6-Loch Scheibenbremsen. Die integrierte schwarze Novatec D341-B15 Boost schwarz Nabe und die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge geben dem Laufrad für sämtliche Fahrten auf ebenen Strecken und auch im Gelände die nötige Stabilität. Es kann mit einem maximalen Systemgewicht von bis zu 150 kg beansprucht werden. Bestellen Sie den robusten Begleiter bei uns mit 32 schwarzen Speichen und statten Sie Ihr Rad optimal aus! Das 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Novatec D341 Boost Nabe wird im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich eingesetzt. Technische Daten Vorderrad DT Swiss H 522 Disc schwarz mit Nabe Novatec D341-B15 Boost schwarz Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: Novatec D341-B15 Boost schwarz Einbaubreite: 110 mm - Boost für 15 mm Steckachse Bremsentyp: nur für 6-Loch Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1014 g Lieferumfang 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Novatec D341 Boost Nabe Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung 27,5 Zoll Vorderrad DT Swiss H 522 mit Novatec D341 Boost Nabe Speichen: Mit dieser hochwertigen und rostfreien Edelstahlspeiche liefert der belgische Hersteller Sapim eine besonders verstärkte und stabile Speiche ab. Optimal für erhöhte Anforderungen weist sie einen ausgewogenen Kompromiss zwischen Stabilität und Gewicht auf. Bei dieser verstärkten Speiche mit einer Festigkeit im Mittelteil von hohen 1.250 N/mm2 handelt es sich um eine 2,0 mm Dickendspeiche, die im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders stark ausgeführt ist. Dadurch steckt sie auch größere Belastungen weg. Das 2-seitige Gewinde, das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil und der ovale Kopf machen die Montage sicher und einfach. Die endverstärkte extra stabile Speiche aus hochwertigem Edelstahl bietet sich an für den Einsatz am Trekkingbike / Citybike, Tandem, Schwerlastfahrrad und E-Bike bzw. Pedelec. Nabe: Die schwarze Vorderradnabe D341-B15 Boost vom Hersteller Novatec ist dank des verbauten Aluminiums stabil und robust und wiegt leichte 1014 Gramm. Die Novatec D341-B15 Boost Einsteiger-Nabe mit einer Einbaubreite von 110 mm bietet sich an für Bikes mit Scheibenbremse 6-Loch bzw. Disc Brake. Diese schwarze Vorderradnabe ist für den Einsatzbereich E-Bike bis 25 km/h, E-MTB konzipiert. Die Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben. Befestigt wird die Novatec D341-B15 Boost an der Gabel mit einer 15 mm Steckachse. Die praktisch wartungsfreie Vorderradnabe D341-B15 Boost vom US-amerikanischen Hersteller Novatec setzt einen guten Standard im Einsteigerbereich bezüglich Qualität, Funktion und Design. Schließlich ist sie langlebig, allwettertauglich und bietet eine zuverlässige Performance. Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine robuste und extra stabile Hohlkammer-Fahrradfelge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch recht leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits befestigter asphaltierter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Felge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige Fahrradreifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h, E-MTB vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Hersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil gefertigt. Optimal also, wenn das Bike mit schwerem Gewicht (z.B. in den Fahrradtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" konzipiert. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch zu benutzen. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar? Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck. Wichtige Informationen und Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
137,50 €*
DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll mit KX-B 5x141 mm Boost Centerlock Shimano 11-fach
DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll mit KX-B 5x141 mm Boost Centerlock Shimano 11-fach mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das hier angebotene stabile 27,5 Zoll Hinterrad eignet sich perfekt an Bikes für Centerlock Scheibenbremsen mit einer Kettenschaltung. Es hat ein zugelassenes maximales Systemgewicht von 150 kg. Die schwarze DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Zudem ist das Laufrad mit einer schwarzen KX-B Boost Hinterradnabe 5/141 Centerlock Stahl Shimano 11-fach Nabe und 32 Speichen ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-584 mm und die Einbaubreite beträgt 141 mm. Das DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll mit KX-B 5x141 mm Boost Centerlock Shimano 11-fach bietet Ihnen jederzeit die nötige Stabilität - ob auf ebenen Strecken oder im Gelände, wenn es etwas rauer zugeht! Gerade im E-Bike bis 25 km/h, E-MTB Bereich kann es ideal eingesetzt werden. Technische Daten Hinterrad DT Swiss H 522 Disc schwarz und Nabe KX-B Boost Hinterradnabe 5/141 Centerlock Stahl Shimano 11-fach Felge: DT Swiss H 522 Disc schwarz Felge Größe: 27,5 Zoll mit ETRTO 25-584 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 20 mm / Breite 30 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: einfach geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 43-60 mm Nabe: KX-B Boost Hinterradnabe 5/141 Centerlock Stahl HG 11-fach schwarz Einbaubreite: 141 mm für 5 mm Schnellspanner Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben passend für 8, 9, 10 und 11-fach MTB und Rennrad-Kassetten passend auch für 7-fach, aber nur mit drei der folgenden Distanzringe 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,2-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,2 und 2,0 mm an den Endbereichen wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: E-Bike bis 25 km/h, E-MTB mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1137 g Lieferumfang DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll mit KX-B 5x141 mm Boost Centerlock Shimano 11-fach ohne Schnellspanner 1,85 mm Kassetten-Adapter Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 20 mm und in der Größe 27,5 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Hier finden Sie die passenden 8-fach, 9-fach, 10-fach und 11-fach Zahnkranzkassetten. Produktbeschreibung DT Swiss H 522 Hinterrad 27,5 Zoll mit KX-B 5x141 mm Boost Centerlock Shimano 11-fach Felge: Die schwarze DT Swiss E-MTB-Felge H 522 ist eine robuste und extra stabile Hohlkammer-Felge, dank der Fertigung aus Aluminium jedoch relativ leicht. Das Modell H 522 verwendet einfach geöste Nippellöcher und weist ein verstärktes und breites Profil auf, optimal also, wenn es mal etwas rauer zugeht, z.B. abseits gut ausgebauter Straßen. Die saubere und sehr hochwertige Verarbeitung der schwarzen DT Swiss H 522 Aluminium-Felge sorgt zudem für eine hohe Langlebigkeit. Auf der H 522 Fahrradfelge (Maulweite 25 mm, Höhe 20 mm, Breite 30 mm) können auch breite und großvolumige MTB-Reifen aufgezogen werden. Sie ist für den Einsatz am E-Bike bis 25 km/h, E-MTB vorgesehen. Die DT Swiss H 522 Felge ist für Scheibenbremsen (Disc) konzipiert. Mit bis zu 150 kg Systemgewicht ist die Felge H 522 vom Schweizer Hersteller DT Swiss sehr hoch belastbar und extra stabil ausgeführt. Optimal also, wenn das Bike mit schwerem Gewicht (z.B. in den Packtaschen) beladen werden soll und der Fahrer etwas mehr wiegt. Diese Felge ist unter anderem auch für "Tubeless Ready (TLR)" konzipiert. Sie können damit also auch spezielle Tubeless-Ready-Reifen fahren ohne einen Schlauch einzuziehen. Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl von der Firma Sapim aus Belgien ist eine extra gewichtsoptimierte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen guten Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,2 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders kräftig ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1400 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit 2,2 mm, 1,8 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt beim Trekkingbike, Citybike, E-Bike und Pedelec zum Einsatz. Hinterradnabe: Die schwarze Boost Hinterradnabe KX-B aus unserer eigenen Entwicklung ist 4-fach industriegelagert. Sie überzeugt unter anderem durch ihr 6-Sperrklinkensystem. Dieses greift den Freilaufkörper gleichzeitig mit allen 6 vorhandenen Sperrklinken und macht somit eine maximale Übertragung der Kraft möglich. Das KX-B Modell ist ausgelegt auf Centerlock Bremsscheiben. Achse und Freilauf sind aus Stahl beschaffen, sodass sie sehr stabil ist und neben dem Einsatz an Mountainbikes und Lastenrädern auch für E-MTBs, E-Cargos und E-Bikes bis 25 km/h geeignet ist. Besonders im E-Bike Bereich ist ein stabiler Ausbau der verwendeten Nabe eine essentielle Eigenschaft, um ein langfristiges und sicheres Fahren zu ermöglichen. Dies liegt daran, dass bei der Nutzung von elektronisch gesteuerten Motoren deutlich stärkere Kräfte entstehen, als an einem Fahrrad ohne E-Motor. Achsen aus Aluminium schaffen es nicht zwangsläufig, dieser Kraft dauerhaft standzuhalten und sind einem größeren Risiko ausgesetzt, dabei zu brechen. Durch das harte Material kann selbst bei starken Elektro-Antrieben verhindert werden, dass sich die Kassette in den Freilauf hineinfrisst. Somit profitieren Sie von einer hohen Zuverlässigkeit. Die Montage der Nabe am Rad gestaltet sich schnell und komfortabel über einen 5 mm Schnellspanner. Sie wird mit einem Shimano HG 11-fach Freilauf geliefert. Durch diesen besteht eine Kompatibilität zu 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Die Einbaubreite der KX Hinterradnabe beträgt 141 mm und ihr Gewicht liegt bei etwa 1137 Gramm. Das Hinterrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
237,90 €*

Ventil

KX Tubeless 2er Ventilset Aluminium 44 mm
2er Ventilset Tubeless von KX aus Aluminium Das Tubeless Ventilset von KX mit einer Länge von 44 mm hat unterschiedliche Adapter, eine Ventilmutter inklusive Dichtung und ist kompatibel mit beinahe allen Felgenformen. Es besteht aus Aluminium und wird mit einem Ventilschlüssel geliefert. Technische Daten KX Tubeless 2er Ventilset Aluminium 44 mm 44 mm lang passend für nahezu alle Felgenformen verschiedene Adapter Ventilmutter mit Dichtung Lieferumfang KX Tubeless 2er Ventilset Aluminium 44 mm Adapter für verschiedene Felgen Ventilschlüssel Informationen und Tipps zu Ventiladaptern & Schraubnippeln Viele Luftpumpen sind oft nur für eine oder zwei verschiedene Ventilarten ausgelegt. Hat Ihr Fahrrad nach dem Tausch des Schlauches ein anderes Ventil als vorher oder das neue Fahrrad weist nun ein anderes auf, mit dem Ihre Luftpumpe nicht zurechtkommt, dann brauchen Sie nicht gleich eine neue Fahrradpumpe kaufen. In der Regel können Sie mit einem Ventiladapter (oft auch Schraubnippel genannt) die bisherige Pumpe umrüsten. So kommt Ihre Standpumpe, Minipumpe oder Rahmenpumpe mit AV, SV und DV Ventilen klar. Anleitungen & Ratgeber zu Luftpumpen, Reifen und Schläuche Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Fahrradpumpen" könnten für Sie interessant sein: Warum kann ein Fahrradreifen durch zu wenig Luftdruck vorzeitig verschleißen? Wie oft sollte man den Luftdruck der Fahrradreifen prüfen? So pumpen Sie einen Schlauch mit Sclaverand-Ventil richtig auf Ventil am Fahrradschlauch auswechseln Einen geplatzten Fahrradschlauch unterwegs reparieren Richtige Größe beim Fahrradschlauch finden Warum ist der Fahrradschlauch (unaufgepumpt) zu lang für meine Felge/Reifen?
14,90 €*

Tubeless Felgenband

DT Swiss Tubeless Felgenband 10 Meter
Tubeless Felgenband DT Swiss 10 Meter Das hier angebotene 10 Meter lange DT Swiss Tubeless Felgenband wird in den Breiten 19 mm, 21 mm, 23 mm, 25 mm, 27 mm, 29 mm, 32 mm und 37 mm angeboten. Technische Daten DT SWISS Felgenband Verfügbare Breiten: 19 mm, 21 mm, 23 mm, 25 mm, 27 mm, 29 mm, 32 mm, 37 mm Lieferumfang DT Swiss Tubeless Felgenband 10 Meter Montageanleitung Felgenband Anleitung: Felgenbänder beim Fahrrad wechseln Wichtige Informationen und Tipps zu Felgenbändern Das Felgenband ist ein wichtiger Bestandteil, um den Schlauch vor Beschädigungen durch die Felge zu schützen. Die Speichenköpfe, Schraubenköpfe, Felgenbohrungen und eventuelle Metallgrate der Felge würden sonst über kurz oder lang den Fahrradschlauch beschädigen. Ein Platten ist die Folge. Felgenbänder werden um die Felge herum gelegt und bestehen aus strapazierfähigem und stabilen Material, wie Kunststoff, Gummi oder Gewebeband. Achten Sie beim Kauf eines Felgenbandes darauf, dass Sie die richtige Breite, passend zur Felge, wählen. Anleitungen und Ratgeber zu Felgenbändern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Felgenbänder" könnten für Sie interessant sein: Wofür braucht man das Felgenband? Welches Felgenband sollte man benutzen? Fahrradreifen und Schlauch aufziehen, montieren und wechseln
20,90 €*

Felgenband

27,5 Zoll Super HP Schwalbe Hochdruck-Felgenband
27,5 Zoll Hochdruck-Felgenband für Fahrradfelge Schwalbe Super HP Der Wechsel eines Fahrradschlauches ist in der Regel mit Kosten und einem hohen Zeitaufwand verbunden. Mit dem Schwalbe Hochdruckfelgenband schützen Sie Ihren Fahrradschlauch optimal vor Beschädigungen durch die Felge. Das Felgenband ist in unterschiedlichen Breiten verfügbar und besonders gut für Hohlkammerfelgen geeignet. So liegt Ihr Fahrradschlauch gut geschützt in der Felge und ein Wechsel des Schlauches bleibt Ihnen voraussichtlich für lange Zeit erspart. Technische Daten SCHWALBE Felgenband Hochdruckfelgenband - besonders gut für Hohlkammerfelgen geeignet Verfügbare Breiten: 20 mm, 22 mm, 25 mm, 34 mm, 41 mm, 45 mm Lieferumfang 27,5 Zoll Super HP Schwalbe Hochdruck-Felgenband Montageanleitung Felgenband Anleitung: Felgenbänder beim Fahrrad wechseln Wichtige Informationen und Tipps zu Felgenbändern Das Felgenband ist ein wichtiger Bestandteil, um den Schlauch vor Beschädigungen durch die Felge zu schützen. Die Speichenköpfe, Schraubenköpfe, Felgenbohrungen und eventuelle Metallgrate der Felge würden sonst über kurz oder lang den Fahrradschlauch beschädigen. Ein Platten ist die Folge. Felgenbänder werden um die Felge herum gelegt und bestehen aus strapazierfähigem und stabilen Material, wie Kunststoff, Gummi oder Gewebeband. Achten Sie beim Kauf eines Felgenbandes darauf, dass Sie die richtige Breite, passend zur Felge, wählen. Anleitungen und Ratgeber zu Felgenbändern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Felgenbänder" könnten für Sie interessant sein: Wofür braucht man das Felgenband? Welches Felgenband sollte man benutzen? Fahrradreifen und Schlauch aufziehen, montieren und wechseln
2,90 €*