KX-E Hinterradnabe Centerlock 12/142 mm Microspline 12-fach Heavy Duty

209,00 €*

Marke: KX
Lieferzeit 4-7 Werktage
Artikel-Nr.: 8267135

KX-E Hinterradnabe Centerlock 12/142 mm Microspline 12-fach Heavy Duty

Kaufen Sie KX-E Hinterradnabe Centerlock 12/142 mm Microspline 12-fach Heavy Duty in unserem Online Shop für günstige Fahrradteile und Fahrradzubehör mit schnellem Versand. Warten, pflegen und rüsten Sie Ihr Fahrrad auf mit unseren Fahrradkomponenten.


Technische Daten KX-E Hinterradnabe Centerlock 12/142 mm Microspline 12-fach Heavy Duty

  • Nabe: KX-E Stahl Freilauf schwarz
  • Nabenart: 12 fach Micro Spline
  • Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse
  • Achsmaß: 12x142
  • Bremsentyp: für Scheibenbremse Centerlock
  • empfohlene Speichen: 32 Speichen mit Stärke 2,2-1,8-2,0 mm 2,3-1,7-2,0 mm 2,34/2 mm
  • Einsatzbereich: Trekkingbike / Citybike Lastenrad E-Gravel E-MTB E-Cargo E-Trekking E-SUV
  • Nabenflanschabstand: 53,7 mm
  • Nabenflanschabstand links: 34,8 mm / rechts: 18,9 mm
  • Lochkreisdurchmesser links: 58 mm/ rechts: 58 mm
  • Gewicht ohne Zubehör: 413 g

Lieferumfang

  • KX-E Hinterradnabe Centerlock 12/142 mm Microspline 12-fach Heavy Duty

Bestellen Sie weitere passende Fahrradersatzteile aus dem Bereich Fahrradnaben

In unserem günstigen Fahrradteile Online Shop führen wir in der Kategorie Fahrradnaben eine sehr große Anzahl an Naben für Vorderräder und Nabenschaltungen.

Hier finden Sie den passenden Freilaufkörper für diese Nabe.


Infos und Tipps zu Hinterradnaben für Fahrräder

Beim Kauf einer neuen Fahrradnabe achten Sie bitte unbedingt darauf, ob die Nabe für das Vorder- oder Hinterrad gedacht ist. Diese unterscheiden sich bauartbedingt, z.B. in der Einbaubreite. Achten Sie beim Kauf auch unbedingt auf die Speichenlochungen, Schaltstufen und den Einsatzbereich.


Anleitungen & Ratgeber zu Fahrradnaben

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Naben" könnten für Sie interessant sein:

ist Ersatzteil von

Hinterrad 20 Zoll Ryde Micro Spline Andra 29 Disc KX-E Centerlock 12x142
Hinterrad 20 Zoll Ryde Micro Spline Andra 29 Disc KX-E Centerlock 12x142 mit verstärkten Doppeldickendspeichen Dieses robuste Hinterrad für Kettenschaltungen mit einer Ryde Andra 29 Disc schwarz Felge, einer schwarzen KX-E Centerlock 12/142 Micro Spline schwarz Nabe und 32 Speichen hat eine Größe von 20 Zoll. Die ETRTO Größe beträgt 29-406 30-406 mm und die Einbaubreite liegt bei 142 mm. Die gesteckte Felge hat eine Ventillochbohrung von 8,5 mm und das Systemgewicht des zuverlässigen Hinterrades liegt bei bis zu 180 kg. Ob auf unebenem Untergrund im Gelände oder auf asphaltierten Wegen: Mit diesem Bauteil sind Sie vor allem im Lastenrad E-Cargo Bereich jederzeit sicher, bequem und mit ausreichend Halt unterwegs! Das Hinterrad ist ausschließlich auf Rädern mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt. Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 29 Disc schwarz und Nabe KX-E Centerlock 12/142 Micro Spline schwarz 20 Zoll Hinterrad (ETRTO 29-406 30-406 mm) mit einem Achsmaß von 12x142: Felge: Ryde Andra 29 Disc schwarz Felge Größe: 20 Zoll mit ETRTO 29-406 30-406 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 23 mm / Breite 35 mm Felgenverbindung: gesteckt Ventillochbohrung: 8,5 mm Nippelloch: richtungsweisend gebohrt für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 51-69 mm Nabe: KX-E Stahl Freilauf schwarz Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse Achsmaß: 12x142 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Speichennippel: silbern vernickelt Einsatzbereich: Lastenrad E-Cargo mit zulässigem Systemgewicht von 180 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1157 g Lieferumfang Hinterrad 20 Zoll Ryde Micro Spline Andra 29 Disc KX-E Centerlock 12x142 Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett. Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 20 Zoll Produktbeschreibung Hinterrad 20 Zoll Ryde Micro Spline Andra 29 Disc KX-E Centerlock 12x142 Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
236,50 €*
20 Zoll KX-E Twenty Centerlock Micro Spline 12x142 Hinterrad
20 Zoll KX-E Twenty Centerlock Micro Spline 12x142 Hinterrad mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das hier angebotene robuste 20 Zoll Hinterrad eignet sich ideal an Rädern für Centerlock Scheibenbremsen mit einer Kettenschaltung. Es hat ein zugelassenes maximales Systemgewicht von 180 kg. Die schwarze KX Twenty Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 6,5 mm ausgestattet. Außerdem ist das Hinterrad mit einer schwarzen KX-E Centerlock 12/142 Micro Spline schwarz Nabe und 32 Speichen ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 23-406 mm und die Einbaubreite bei 142 mm. Das 20 Zoll KX-E Twenty Centerlock Micro Spline 12x142 Hinterrad bietet Ihnen stets den nötigen Halt - ob auf ebenen Fahrtwegen oder im Gelände, wenn es etwas rauer zugeht! Gerade im Lastenrad Bereich kann es optimal eingesetzt werden. Technische Daten Hinterrad KX Twenty und Nabe KX-E Centerlock 12/142 Micro Spline schwarz 20 Zoll Hinterrad (ETRTO 23-406 mm) mit einem Achsmaß von 12x142: Felge: KX Twenty schwarz Felge Größe: 20 Zoll mit ETRTO 23-406 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 18,5 mm / Breite 28,5 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 28-60 mm Nabe: KX-E Stahl Freilauf schwarz Einbaubreite: 142 mm für 12 mm Steckachse Achsmaß: 12x142 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Speichennippel: silbern vernickelt Einsatzbereich: Lastenrad mit zulässigem Systemgewicht von 180 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 922 g Lieferumfang 20 Zoll KX-E Twenty Centerlock Micro Spline 12x142 Hinterrad Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 25 mm und in der Größe 20 Zoll Produktbeschreibung 20 Zoll KX-E Twenty Centerlock Micro Spline 12x142 Hinterrad Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?