KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Hinteres Rad 28-29 Zoll

Ab 197,50 €*

Marke: Ryde
Verfügbarkeit: Bitte Auswahl treffen
Speichennippelfarbe
In den Warenkorb
Artikel-Nr.: 8256856

KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Hinteres Rad 28-29 Zoll mit verstärkten Speichen

Das solide und zuverlässige 28 Zoll, 29 Zoll Hinterrad hat 36 Speichen und bringt Sie auf Rädern mit Centerlock Scheibenbremsen schnell und bequem voran. Auf ebenen Straßen ,wie auch im Gelände bei hindernisreichen Streckenverhältnissen bietet Ihnen das Laufrad die nötige Stabilität. Neben einer schwarzen KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG Nabe ist eine stabile schwarze Ryde Andra 40 Disc Felge in das Laufrad verbaut. Die ETRTO Größe beträgt 25-622 mm, die Einbaubreite liegt bei 135 mm und das zulässige Systemgewicht ist auf bis zu 180 kg ausgelegt. Das Laufrad kann optimal an Fahrrädern mit Kettenschaltungen im Trekkingbike / Citybike, Bikepacking, Lastenrad, E-Trekking Bereich eingesetzt werden!


Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 40 Disc und Nabe KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG

28/29 Zoll Hinterrad (ETRTO 25-622 mm) mit einem Achsmaß von 5x135 (für Schnellspanner):

  • Felge: Ryde Andra 40 Disc schwarz
  • Felge Größe: 28 Zoll, 29 Zoll mit ETRTO 25-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Warum ist dieses Hinterrad für 28 und 29 Zoll Bereifung geeignet?
  • Felge Maße: Höhe 21 mm / Breite 31 mm
  • Felgenverbindung: gesteckt
  • Ventillochbohrung: 8,5 mm
  • Nippelloch: richtungsweisend gebohrt
  • für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 44-65 mm
  • Nabe: KX-G/S Stahlachse Stahl-Freilauf schwarz
  • Einbaubreite: 135 mm für 5 mm Schnellspanner
  • Achsmaß: 5x135 (für Schnellspanner)
  • Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben
  • passend für 8 bis 11-fach MTB-Kassetten und 8 bis 12-fach Rennrad-Kassetten
  • passend für 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten
  • passend auch für 12-fach SRAM Kassetten. Jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD
  • passend auch 7-fach, aber nur mit zwei der folgenden Distanzringe
  • 36 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe
  • Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern
  • Einsatzbereich: Trekkingbike / Citybike, Bikepacking, Lastenrad, E-Trekking mit zulässigem Systemgewicht von 180 kg - extra stabiles Laufrad
  • Gewicht: 1521 g

Lieferumfang

  • KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Hinteres Rad 28-29 Zoll
  • ohne Schnellspanner
  • 1,85 mm Kassetten-Adapter (wird bei 8-11-fach Trekking/MTB und bei 8-10-fach Rennrad Kassetten benötigt - weitere Infos)
  • Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert
  • Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett.

Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 18 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll


Produktbeschreibung KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Hinteres Rad 28-29 Zoll

Hinterradnabe: Unsere schwarze KX-G/S Centerlock 5/135 Hinterradnabe aus unserer eigenen Entwicklung mit 135 mm Einbaubreite verfügt über ein echtes Highlight durch ihr 6-Sperrklinkensystem. Auf dem Freilaufkörper befindet sich ein 6-Sperrklinken-System. Diese arbeiten in 2 Sets zu je 3 Sperrklinken wechselweise, um eine konstante Einrastung der Ratschenzähne zu ermöglichen und damit die Widerstandsfähigkeit und Effizienz beim Treten zu erhöhen. Die großen Sperrklinken können auch hohe Belastungen handhaben. Mit den 48 Eingriffspunkten und ihren 24 Zähnen bietet sie einen sehr geringen Antrittswinkel von nur 7,5 Grad. Mit vierfacher Industrielagerung ist das Modell der KX-G/S Centerlock 5/135 Nabe besonders leistungsstark. Sie ist für Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt. Der Freilauf und die Achse bestehen aus Stahl, so dass die Kassettennabe äußerst stabil ist. Dadurch lässt sie sich nicht nur im Bikepackingbereich, an Trekking-, Gravel-, Mountainbikes und Rennrädern ideal einsetzen, sondern ist auch an E-Cargos, E-Road, E-MTBs, E-Trekking, E-Gravel, E-SUVs und E-Bikes bis 25 km/h sorgenfrei verwendbar. Vor allem beim Einsatz an E-Bikes ist ein fester Ausbau der Fahrradnabe wichtig, um ein langfristiges und sicheres Fahren zu ermöglichen. Bei der Verwendung von elektronischen Motoren wirken deutlich stärkere Kräfte auf das Rad, als es an einem Fahrrad ohne E-Motor der Fall ist. Aluminiumachsen können dieser Kraft nicht zwangsläufig dauerhaft standhalten ohne dabei Schäden zu nehmen. Durch das harte Material der KX-G/S Centerlock 5/135 Hinterradnabe kann selbst bei starken Elektro-Antrieben die Beeinträchtigung des Freilaufs durch die Kassette verhindert werden. Sie ist passend zu 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Die Montage unserer KX-G/S Centerlock 5/135 Nabe am Rad ist schnell und praktisch über einen 5 mm Schnellspanner möglich.
Diese KX-G/S Centerlock 5/135 Hinterradnabe mit einer Schnellspanner (5 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Adapter auch auf eine 12/142 mm Aufnahme für Steckachse umrüsten.

Felge: Die zuverlässige Ryde Andra 40 Disc Felge besteht aus dickwandigem Aluminium. Durch die [i#daraus resultierende;hohe] Stabilität kann sie nicht nur an Trekking-, Mountainbikes und im Bikepackingbereich eingesetzt werden, sondern eignet sich auch optimal an E-Cargos, E-MTBs und E-Bikes bis 25 km/h. Dieses Felgenmodell hat eine Zollgröße von 28 Zoll, 29 Zoll und 25-622 ETRTO Größe. Ihre Speichennippellöcher sind richtungsweisend gebohrt und Ventillochbohrung beträgt 8,5 mm. Mit der robusten Felge können Sie auch unbefestigte Fahrtwege sicher befahren. Der niederländische Hersteller Ryde hat den Felgenboden des Andra 40 Disc Modells verstärkt und das Felgenprofil so breit ausgebaut, dass auch Reifen mit einem größeren Volumen zwischen 40 und 65 mm Reifenbreite aufgezogen werden können. Sie ist auf ein hohes Systemgewicht von bis zu 180 kg ausgelegt und ist ausschließlich mit Disc-Bremssystemen. Durch die Vorteile der Ryde Andra 40 Disc Felge sind Sie auch auf unbefestigten Wegen und mit schwereren Beladungen problemlos unterwegs! Bei dieser gesteckten Felge steht statt einer tadellosen Optik die Qualität in Form von maximaler Stabilität im Vordergrund. Daher ist ein sichtbarer Felgenstoß hier völlig normal. Der Reifendruck sollte vier bar nicht überschreiten.

Speichen: Die Firma Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine besonders verstärkte, stabile und robuste Fahrradspeiche ab. Sie wurde von Sapim extra für besonders hohe Beanspruchungen entwickelt. Mit einer hohen Festigkeit im Mittelteil von 1.250 N/mm2 bietet sie sich für erhöhte Anforderungen an und weist einen optimalen Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Diese 2,0 mm Dickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders stabil ausgeführt und steckt dadurch auch größere Belastungen weg. Das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil, der ovale Kopf und das 2-seitige Gewinde machen die Montage einfach und sicher. Die endverstärkte hochbelastbare Fahrradspeiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,34 und 2,0 mm bietet sich an für die Verwendung am E-Bike bzw. Pedelec, Schwerlastfahrrad, Tandem und Trekkingbike / Citybike.

Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert.


Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar?

Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck.

Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern

Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen.


Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein:

Ähnliche Artikel

Hinterrad verstärkt KX-E Nabe 5x135 mm 11-fach Ryde Andra 29 Zoll Schnellspanner
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
Hinterrad verstärkt KX-E Nabe 5x135 mm 11-fach Ryde Andra 29 Zoll Schnellspanner mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das belastbare 29 Zoll, 29+ Zoll Hinterrad ist speziell auf Rädern mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt und lässt sich optimal mit Kettenschaltungen verwenden. Es kann mit einem zulässigen Systemgewicht von maximal 180 kg belastet werden. Es sind 36 Speichen, eine schwarze Ryde Andra 29 Disc schwarz Felge und die schwarze KX-E Centerlock 5/135 schwarz HG Nabe in das Hinterrad verbaut. Die Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 8,5 mm ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 29-622, 30-622 mm und die Einbaubreite bei 135 mm. Das Hinterrad verstärkt KX-E Nabe 5x135 mm 11-fach Ryde Andra 29 Zoll Schnellspanner dient Ihnen sowohl auf asphalierten Straßen, als auch auf hindernisreichen Untergründen im Gelände als sicherer Begleiter und spendet Ihrem Fahrrad den nötigen Halt! Es wird im Lastenrad, E-MTB, E-Cargo, E-SUV Bereich eingesetzt. Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 29 Disc schwarz und Nabe KX-E Centerlock 5/135 schwarz HG 29 Zoll Hinterrad (ETRTO 29-622, 30-622 mm) mit einem Achsmaß von 5x135 (für Schnellspanner): Felge: Ryde Andra 29 Disc schwarz Felge Größe: 29 Zoll, 29+ Zoll mit ETRTO 29-622, 30-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 23 mm / Breite 35 mm Felgenverbindung: gesteckt Ventillochbohrung: 8,5 mm Nippelloch: richtungsweisend gebohrt für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 51-69 mm Nabe: KX-E Shimano Stahl schwarz Einbaubreite: 135 mm für 5 mm Schnellspanner Achsmaß: 5x135 (für Schnellspanner) Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben passend für 8 bis 11-fach MTB-Kassetten und 8 bis 12-fach Rennrad-Kassetten passend für 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten passend auch für 12-fach SRAM Kassetten. Jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD passend auch 7-fach, aber nur mit zwei der folgenden Distanzringe 36 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Lastenrad, E-MTB, E-Cargo, E-SUV mit zulässigem Systemgewicht von 180 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1566 g Lieferumfang Hinterrad verstärkt KX-E Nabe 5x135 mm 11-fach Ryde Andra 29 Zoll Schnellspanner ohne Schnellspanner 1,85 mm Kassetten-Adapter (wird bei 8-11-fach Trekking/MTB und bei 8-10-fach Rennrad Kassetten benötigt - weitere Infos) Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett. Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 29 Zoll, 29+ Zoll Produktbeschreibung Hinterrad verstärkt KX-E Nabe 5x135 mm 11-fach Ryde Andra 29 Zoll Schnellspanner Felge: Mit der schwarzen Andra 29 Disc Hohlkammerfelge in 29 Zoll, 29+ Zoll aus hochfestem Aluminium hat der renommierte niederländische Fabrikant Ryde ein extrem robustes Bauteil für Laufräder auf den Markt gebracht. Die Felge im Hohlkammerbau lässt sich an Mountainbikes, sowie an Lastenrädern, E-Cargos, E-SUVs und E-Bikes bis 25 km/h einsetzen, kommt durch ihre besondere Breite jedoch auch optimal an E-MTBs zum Einsatz. Die entsprechenden Laufräder müssen über eine Disc Brake verfügen. Die hochfeste Andra 29 Disc verfügt über eine ETRTO Größe von 29-622, 30-622 mm und wurde zur Verbindung zusammengesteckt. Es lassen sich Falt- und Drahtreifen von 55 mm bis 75 mm Reifenbreite aufziehen. Durch den richtungsweisend gepunzten Nippelsitz und ihren verstärkten Boden der Felge lassen sich Laufräder mit der Andra 29 Disc mit einer hohen Speichenspannung fahren. Dies macht das Laufrad noch stabiler! Mit bis zu 180 kg zugelassenen Systemgewicht kann sie ausgesprochen hoch belastet werden. Bei dieser gesteckten Felge steht statt einer einwandfreien Optik die Qualität in Form von maximaler Stabilität im Vordergrund. Daher ist ein sichtbarer Felgenstoß hier völlig normal. Hinterradnabe: Wir von Kurbelix haben mit der schwarzen Nabe KX-E Centerlock 5/135 eine sehr hochwertige Hinterrad-Nabe auf den Markt gebracht. Die KX-E Centerlock 5/135 ist eine Kassettennabe für 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Diese Nabe aus unserer eigenen Entwicklung bietet ein einzigartiges Highlight, denn sie besitzt 6 hochwertige Rillenkugellager (umgangssprachlich auch Industrielager genannt), die jeweils doppelt gedichtet sind. 3 Lager sind im Freilauf und 3 Lager im Nabenkörper. Die auftretenden Kräfte verteilen sich sehr gleichmäßig. Da bei der KX-E Centerlock 5/135 die extra dicken Nabenflansche aus Aluminium und die Nabenachse und der Freilaufkörper aus widerstandsfähigem und hartem Stahl gefertigt ist, fällt sie sehr stabil, robust und langlebig aus. Aufgrund des verbauten Stahls ist sie auch hohen Belastungen beim Antrieb gewachsen, wie sie besonders bei E-Bikes vorkommen. Geeignet ist die sehr stabile KX-E Centerlock 5/135 für Fahrräder mit einer Scheibenbremse Centerlock. Die Einbaubreite der schwarzen Hinterrad-Nabe KX-E Centerlock 5/135 liegt bei 135 mm und der Nabenflanschabstand bei mm. Sie ist für Lastenrad, E-MTB, E-Cargo, E-SUV vorgesehen. Bei den 6 breiten Sperrklinken direkt auf dem Freilaufkörper greifen alle Sperrklinken gleichzeitig, um für eine konstante Einrastung der Ratschenzähne zu sorgen und ermöglichen so die Effizienz und Widerstandsfähigkeit beim Treten zu erhöhen. Die stabilen und großen Sperrklinken können auch höheren Belastungen standhalten. Die 27 Rastpunkte (= 13,3 Grad Eingriffswinkel) sorgen für einen sicheren, direkten und schnellen Kraftschluss. Für die Einspeichung empfehlen wir Speichen. Befestigt wird die Nabe mit einem Schnellspanner (5 mm) am hinteren Ausfallende. Wir von Kurbelix sorgen mit unserer hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzen mit dieser Hinterrad-Nabe einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Die Nabe KX-E Centerlock 5/135 mit ihren herausragenden 6 sehr hochwertigen Industrielagern können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 36 Speichenlöchern erwerben. Speichen: Der Markenhersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine schön leichte, aber sehr stabile Speiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an, aber auch für E-Bike Laufräder. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,3 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,7 mm, was in Summe allerhand an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit extrem hohen 1530 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit 2,3 mm, 1,7 mm und 2,0 mm im Durchmesser bietet sich an für die Nutzung am Lastenrad, E-MTB, E-Cargo, E-SUV. Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
222,90 €*
Ryde Andra 40 Disc Hinterrad 28-29 Zoll mit KX-GS 5x135 Centerlock Nabe
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
Ryde Andra 40 Disc Hinterrad 28-29 Zoll mit KX-GS 5x135 Centerlock Nabe mit verstärkten Speichen Dieses zuverlässige 28 Zoll, 29 Zoll hintere Laufrad ist speziell auf Bikes mit Centerlock Scheibenbremsen ausgelegt und lässt sich optimal mit Kettenschaltungen verwenden. Es kann mit einem zulässigen Systemgewicht von bis zu 180 kg beansprucht werden. Es sind 32 Speichen, eine schwarze Ryde Andra 40 Disc Felge und die schwarze KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG Nabe in das Rad eingebaut. Die Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 8,5 mm ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-622 mm und die Einbaubreite bei 135 mm. Das Ryde Andra 40 Disc Hinterrad 28-29 Zoll mit KX-GS 5x135 Centerlock Nabe dient Ihnen sowohl auf asphalierten Wegen, als auch auf hindernisreichen Untergründen im Gelände als sicherer Begleiter und gibt Ihrem Bike ausreichend Halt! Es wird im Trekkingbike / Citybike, Bikepacking, Lastenrad, E-Trekking Bereich eingesetzt. Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 40 Disc und Nabe KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG 28/29 Zoll Hinterrad (ETRTO 25-622 mm) mit einem Achsmaß von 5x135 (für Schnellspanner): Felge: Ryde Andra 40 Disc schwarz Felge Größe: 28 Zoll, 29 Zoll mit ETRTO 25-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Warum ist dieses Hinterrad für 28 und 29 Zoll Bereifung geeignet? Felge Maße: Höhe 21 mm / Breite 31 mm Felgenverbindung: gesteckt Ventillochbohrung: 8,5 mm Nippelloch: richtungsweisend gebohrt für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 44-65 mm Nabe: KX-G/S Stahlachse Stahl-Freilauf schwarz Einbaubreite: 135 mm für 5 mm Schnellspanner Achsmaß: 5x135 (für Schnellspanner) Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben passend für 8 bis 11-fach MTB-Kassetten und 8 bis 12-fach Rennrad-Kassetten passend für 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten passend auch für 12-fach SRAM Kassetten. Jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD passend auch 7-fach, aber nur mit zwei der folgenden Distanzringe 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Trekkingbike / Citybike, Bikepacking, Lastenrad, E-Trekking mit zulässigem Systemgewicht von 180 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 1485 g Lieferumfang Ryde Andra 40 Disc Hinterrad 28-29 Zoll mit KX-GS 5x135 Centerlock Nabe ohne Schnellspanner 1,85 mm Kassetten-Adapter (wird bei 8-11-fach Trekking/MTB und bei 8-10-fach Rennrad Kassetten benötigt - weitere Infos) Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett. Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 18 mm und in der Größe 28 Zoll, 29 Zoll Produktbeschreibung Ryde Andra 40 Disc Hinterrad 28-29 Zoll mit KX-GS 5x135 Centerlock Nabe Hinterradnabe: Die schwarze Hinterradnabe KX-G/S Centerlock 5/135 aus unserer eigenen Entwicklung liefert durch ihr 6-Sperrklinkensystem ein echtes Highlight. Auf dem Freilaufkörper befindet sich ein 6-Sperrklinken-System. Diese arbeiten in 2 Sets zu je 3 Sperrklinken wechselweise, um eine konstante Einrastung der Ratschenzähne zu ermöglichen und damit die Widerstandsfähigkeit und Effizienz beim Treten zu erhöhen. Die großen Sperrklinken können auch höheren Belastungen standhalten. Mit den 48 Eingriffspunkten und ihren 24 Zähnen sorgt sie für einen sehr geringen Antrittswinkel von nur 7,5 Grad. Das auf Centerlock Scheibenbremsen ausgelegte KX-G/S Centerlock 5/135 Modell ist 4-fach industriegelagert. Achse und Freilauf sind aus Stahl beschaffen, so dass sie besonders stabil ist und neben dem Einsatz an Gravel-, Trekking-, Mountainbikes, Rennrädern und im Bikepackingbereich auch für E-MTBs, E-Road, E-Gravel, E-Trekking, E-SUVs, E-Cargos und E-Bikes bis 25 km/h geeignet ist. Gerade im E-Bike Bereich ist die stabile Beschaffenheit der Fahrradnabe eine essenzielle Eigenschaft, um das langfristige und sichere Fahren zu ermöglichen. Dies liegt darin begründet, dass bei dem Betrieb von E-Bikes deutlich stärkere Kräfte entstehen, als an einem Bike ohne E-Motor. Aluminiumachsen schaffen es nicht unbedingt, dieser Kraft auf Dauer standzuhalten und laufen Gefahr, dabei beschädigt zu werden. Durch das harte Material kann selbst bei starken Elektro-Antrieben verhindert werden, dass sich die Kassette in den Freilauf hineinfrisst. Somit profitieren Sie von maximaler Performance! Die Montage der KX-G/S Centerlock 5/135 Nabe am Rad gestaltet sich komfortabel und schnell über einen Schnellspanner mit 5 mm Durchmesser. Ihre Einbaubreite beträgt 135 mm. Sie können die Kassettennabe mit 8, 9, 10 und 11-fach MTB und 8, 9, 10, 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten verwenden. Passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch nur für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 (nicht für SRAM XD). Diese Nabe KX-G/S Centerlock 5/135 mit einer Aufnahme für 5 mm Schnellspanner können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Adapter auch auf eine 12/142 mm Aufnahme für Steckachse umrüsten. Felge: Die zuverlässige Ryde Andra 40 Disc Felge besteht aus dickwandigem Aluminium. Durch die [i#daraus resultierende;hohe] Stabilität kann sie nicht nur an Trekking-, Mountainbikes und im Bikepackingbereich eingesetzt werden, sondern eignet sich auch ideal an E-MTBs, E-Cargos und E-Bikes bis 25 km/h. Dieses Modell hat eine Zollgröße von 28 Zoll, 29 Zoll und 25-622 ETRTO Größe. Ihre Speichennippellöcher sind richtungsweisend gebohrt und die Bohrung des Ventillochs hat einen Durchmesser von 8,5 mm. Mit der leistungsstarken Felge können Sie auch unebene Fahrtwege problemlos passieren. Der niederländische Hersteller Ryde hat den Felgenboden des Andra 40 Disc Modells verstärkt und das Felgenprofil so breit ausgebaut, dass auch großvolumige Reifen zwischen 40 und 65 mm Reifenbreite aufgezogen werden können. Sie ist auf ein hohes Systemgewicht von bis zu 180 kg ausgelegt und ist ausschließlich zu Disc-Bremssystemen. Durch die Vorteile der Ryde Andra 40 Disc Felge sind Sie auch auf unbefestigten Wegen und mit höheren Beladungen problemlos unterwegs! Bei dieser ineinander Felge steht statt einer einwandfreien Optik die Qualität in Form von maximaler Stabilität im Vordergrund. Daher ist ein sichtbarer Felgenstoß hier völlig normal. Der Reifendruck sollte vier bar nicht überschreiten. Speichen: Mit dieser hochwertigen und rostfreien Edelstahlspeiche liefert die belgische Firma Sapim eine besonders verstärkte und stabile Fahrradspeiche ab. Optimal für erhöhte Anforderungen weist sie einen ausgewogenen Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht auf. Bei dieser verstärkten Speiche mit einer Festigkeit im Mittelteil von hohen 1.250 N/mm2 handelt es sich um eine 2,0 mm Dickendspeiche, die im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders verstärkt ausgeführt ist. Dadurch nimmt sie es auch mit größeren Belastungen auf. Das 2-seitige Gewinde, das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil und der ovale Kopf machen die Montage sicher und einfach. Die endverstärkte hochbelastbare Fahrradspeiche aus hochwertigem Edelstahl bietet sich an für die Nutzung am E-Bike bzw. Pedelec, Schwerlastfahrrad, Tandem und Trekkingbike / Citybike. Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Warum ist dieses Laufrad mit extra stabilen Speichen besonders belastbar? Dieses Hinterrad ist mit verstärkten Speichen, sogenannten Eindickendspeichen (auch ID oder ED genannt) bestückt. Die Speichen sind im empfindlichen und bruchgefährdeten Bogenbereich mit 2,34 mm Querschnitt besonders verstärkt ausgeführt. Die restliche Speiche weist eine Dicke von 2,0 mm auf. Dadurch kann das Laufrad insgesamt höher belastet werden, sei es durch schwere Fahrer oder mit viel Gepäck. Wichtige Informationen und Tipps zu Hinterrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Ein Augenmerk sollten Sie auch unbedingt auf das Bremssystem legen. Dieses muss vom neuen Hinterrad auch unbedingt zu Ihrem bisherigen passen. Beim Wechsel eines Hinterrades für Kettenschaltung sollte nach Möglichkeit auch immer gleich das Felgenband erneuert werden. Dieses schützt den Schlauch vor Beschädigung durch das Laufrad bzw. durch die Speichen. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Hinterräder für Kettenschaltung Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Welche Querschnitte gibt es bei Fahrradspeichen? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
195,50 €*
KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Laufrad 28-29 Zoll verstärkt Lastenrad
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Laufrad 28-29 Zoll verstärkt Lastenrad mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das hier angebotene robuste 28 Zoll, 29 Zoll Hinterrad eignet sich ideal an Rädern für Centerlock Scheibenbremsen mit einer Kettenschaltung. Es hat ein zulässiges maximales Systemgewicht von 180 kg. Die schwarze Ryde Andra 40 Disc Felge ist mit einer Ventillochbohrung von 8,5 mm ausgestattet. Zudem ist das Hinterrad mit einer schwarzen KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG Nabe und 36 Speichen ausgestattet. Seine ETRTO Größe liegt bei 25-622 mm und die Einbaubreite beträgt 135 mm. Das KX-GS 5x135 Centerlock Ryde Andra 40 Disc Laufrad 28-29 Zoll verstärkt Lastenrad bietet Ihnen jederzeit die nötige Stabilität - ob auf hindernisfreien Fahrtwegen oder im Gelände, wenn es etwas rauer zugeht! Besonders im Mountainbike / MTB, Trekkingbike / Citybike, Bikepacking, Lastenrad, E-Trekking Bereich kann es sehr gut eingesetzt werden. Technische Daten Hinterrad Ryde Andra 40 Disc und Nabe KX-G/S 5/135 Centerlock schwarz HG