Laufradsatz 28 Zoll M-Wave R4022 Novatec A291 F482 Superlight

Ab 224,40 €*

Marke: M-Wave
Verfügbarkeit: Bitte Auswahl treffen
Speichennippelfarbe
In den Warenkorb
Artikel-Nr.: 8270116

Laufradsatz 28 Zoll M-Wave R4022 Novatec A291 F482 Superlight mit Doppeldickendspeichen

Genießen Sie die Annehmlichkeiten unserer ausgereiften Fahrrad-Laufradsätze! Funktional und optisch bestmöglich zusammengestellt bieten unsere Laufrad-Sätze ein hohes Maß an Sicherheit. Die 28 Zoll Felgen M-Wave R4022 kommen aus dem Hause und verfügen über eine solide Verarbeitung und eine effektive Laufleistung. Passend dazu liefern wir Ihnen die langlebigen schwarzen Fahrradnaben Novatec A291SB Superlight schwarz Novatec F482SB Superlight schwarz. 32 mit einer Stärke von 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl sorgen für eine hervorragende Langlebigkeit. Dieses strapazierfähige Laufrad-Set ist für Bikes mit Felgenbremse geeignet. Alle Laufräder aus unserem Online Shop werden bereits komplett eingespeicht und zentriert an Sie ausgeliefert und sind an ihrem Fahrrad sofort einsatzbereit.


Technische Daten Laufradsatz 28 Zoll M-Wave R4022 Novatec A291 F482 Superlight

28 Zoll Laufradsatz (ETRTO 15-622 mm) mit den Achsmaßen 5x100 (für Schnellspanner) 5x130 (für Schnellspanner)

  • Felge: M-Wave R4022 schwarz
  • Felge Größe: 28 Zoll mit ETRTO 15-622 mm (Innenmaß/Durchmesser)
  • Felge Maße: Höhe 40 mm / Breite 22 mm
  • Felgenverbindung: gesteckt
  • Ventillochbohrung: 6,5 mm
  • Nippelloch: ungeöst
  • für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit Reifenbreite 20-28 mm
  • Vorderrad-Nabe / Hinterrad-Nabe: Novatec A291SB Novatec F482SB schwarz
  • Einbaubreite: 100 130 mm für 5 mm Schnellspanner
  • Achsmaß: 5x100 (für Schnellspanner) 5x130 (für Schnellspanner)
  • Bremsentyp: für Felgenbremsen
  • passend für 8 bis 11-fach MTB-Kassetten und 8 bis 12-fach Rennrad-Kassetten
  • passend für 11 und 12-fach Rennrad-Kassetten
  • passend auch für 12-fach SRAM Kassetten. Jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD
  • passend auch 7-fach, aber nur mit zwei der folgenden Distanzringe
  • 32 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen
  • Nippel: wahlweise Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern
  • Einsatzbereich: Rennrad mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad
  • Gewicht Vorderrad: 1157 g
  • Gewicht Hinterrad: 1315 g

Lieferumfang Laufradsatz

  • 1 M-Wave R4022 Hinterrad 28 Zoll Novatec F482SB Road 40 mm Felgenbremse 5x130 mm (Auswahl zwischen Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern)
  • 1 28 Zoll Vorderrad Novatec A291 schwarz 40 mm Hochprofil M-Wave R4022 Felgenbremse Rennrad (Auswahl zwischen Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern)
  • 1,85 mm Kassetten-Adapter (wird bei 8-11-fach Trekking/MTB und bei 8-10-fach Rennrad Kassetten benötigt - weitere Infos)
  • Der Laufradsatz ist komplett eingespeicht und zentriert

Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 14 mm und in der Größe 28 Zoll

Produktbeschreibung Laufradsatz 28 Zoll M-Wave R4022 Novatec A291 F482 Superlight

Vorderradnabe/Hinterradnabe: Mit der schwarzen Nabe A291SB Superlight Road hat der amerikanische Markenhersteller Novatec eine hochwertige Vorderradnabe für Rennrad Leichtbau mit Felgenbremse bzw. V-Brakes produziert. Bei der A291SB Superlight Road mit einer Einbaubreite von 100 mm handelt es sich um eine hochwertig gelagerte Vorderradnabe von Novatec. Die Nabe für Vorderräder in der Farbe schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch dank seiner zwei hochwertigen Industriekugellager sehr langlebig und praktisch wartungsfrei. Die Novatec A291SB Superlight Road Nabe ist überwiegend aus Aluminium gefertigt, von daher ist sie extrem leicht. Befestigt wird die A291SB Superlight Road an der Gabel mit einem Schnellspanner. Dieser gehört zum Lieferumfang der Nabe dazu. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben. Novatec sorgt mit seiner hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Fahrradfahren und setzt mit dieser Vorderradnabe einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design.
Mit der schwarzen Nabe F482SB Superlight hat der amerikanische Hersteller Novatec eine hochwertige Hinterradnabe für Rennrad Leichtbau mit V-Brakes (Felgenbremse) hergestellt. Bei der F482SB Superlight mit einer Einbaubreite von 130 mm handelt es sich um eine Hinterradnabe von Novatec. Die HR-Nabe in der Farbe schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern dank der vier gedichteten und hochwertigen Industrielager auch sehr langlebig und praktisch wartungsfrei. Diese Hinterrad-Nabe ist eine Kassettennabe für 8 bis 11-fach MTB und 8 bis 12-fach Rennrad-Kassetten (passend auch für 12-fach SRAM Kassetten, jedoch NUR für SRAM PG 1210 und SRAM PG 1230 - NICHT für SRAM XD). Die Novatec F482SB Superlight Nabe ist überwiegend aus Aluminium gefertigt und wiegt recht wenig. Befestigt wird die F482SB Superlight am hinteren Ausfallende mit einem Schnellspanner. Der Schnellspanner gehört zum Lieferumfang dazu. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 32 Speichenlöchern erwerben. Novatec sorgt mit seiner hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Radeln und setzt mit dieser Hinterradnabe einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design.

Felge: Der Hersteller M-Wave aus Deutschland hat mit der schwarzen Hochprofil-Felge R4022 mit der ETRTO 15-622 eine stabile und robuste Einsteiger-Felge aus dickwandigem Aluminium mit ungeösten Nippellöchern hergestellt. Sie ist mit 150 kg maximalem Systemgewicht sehr hoch belastbar. Somit hat M-Wave einen guten Mittelweg für Gewicht und Stabilität gefunden. Erreicht wird dieses durch hochwertige und robuste Materialien und durch die spezielle Hohlkammer-Bauweise, die dafür sorgt, dass die M-Wave R4022 auch abseits befestigter Straßen, also im Gelände und auf unebenem Waldboden die Belastungen gut wegsteckt und eine gute Figur macht. Auf die schwarze M-Wave Fahrradfelge mit den Maßen Maulweite 15,5 mm, Felgen-Höhe 40 mm, Felgen-Breite 22 mm können Sie 28 Zoll Reifen (Drahtreifen Faltreifen) mit 20-28 mm Breite fahren. Die Felgenverbindung ist gesteckt. Eingesetzt wird die R4022 am Rennrad. M-Wave hat die R4022 Felge für Bikes mit Felgenbremsen vorgesehen. Die M-Wave R4022 Felge glänzt aber nicht nur in Punkto Langlebigkeit und Stabilität, sondern auch mit sauberer und guter Verarbeitung und einem minimalistischen und edlen Design.

Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigen Edelstahl vom Markenhersteller Sapim aus Belgien ist eine besonders leichte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen hervorragenden Mittelweg zwischen Gewicht und Stabilität gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders verstärkt ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit einem Durchmesser von 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm kommt beim Rennrad und MTB/Mountainbike zum Einsatz.
Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigen Edelstahl von der Firma Sapim aus Belgien ist eine extra leichte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen guten Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stark ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt beim MTB (Mountainbike) und Rennrad zum Einsatz.
Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigen Edelstahl vom Hersteller Sapim aus Belgien ist eine extra leichte Fahrradspeiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet. Sapim hat hier einen ausgewogenen Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,8 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1300 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl- Fahrradspeiche mit 2,0 mm, 1,8 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt beim MTB (Mountainbike) und Rennrad zum Einsatz.

Der Laufradsatz ist komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert.

Wichtige Informationen und Tipps zu Laufrädern/Laufradsätzen

Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt.

Anleitungen und Ratgeber zu Laufrädern

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: