Magura HS22 Bremse vorne 550 mm schwarz

45,00 €*

Marke: Magura
Lieferzeit 4-7 Werktage
Artikel-Nr.: 8229584

Vordere hydraulische Felgenbremse HS22 von Magura 550 mm in schwarz

Mit der hydraulischen Felgenbremse HS22 bietet der Hersteller Magura neben der kleinen HS11 und der großen Schwester HS33 eine sehr gute Alternative. Die HS22 kann am Trekkingbike, Citybike und E-Bike anstatt einer Cantilever bzw. V-Brake Bremse eingesetzt werden. Der Unterschied zu den klassischen Felgenbremsen zu den Magura Bremsen liegt darin, dass anstelle eines Bremszuges eine hydraulische Bremsflüssigkeit bzw. ein Mineralöl in der Bremsleitung für den Bremsvorgang sorgt. Dieses Modell der HS22 in der Farbe Schwarz wird am Bike vorne verbaut. Die Bremsleitung ist 550 mm lang. Messen Sie bitte vorher an Ihrem Rad unbedingt die benötigte Länge. Ist die Bremsleitung etwas zu lang, können Sie diese ganz einfach kürzen. Hierfür benötigen Sie allerdings zwingend die Magura Olive Überwurfschraube, die Sie separat bei uns bestellen müssen. Wie Sie beim Kürzen am besten vorgehen sollten, können Sie weiter unten im Video sehen.
Magura setzt bei seinen hydraulischen Felgenbremsen auf höchste Qualität, große Zuverlässigkeit und hohe Langlebigkeit. Nicht nur Hobby-Radler schwören auf die HS22 als Alternative zu einer V-Brake-Felgenbremse oder Scheibenbremse, auch Profis wissen um die Vorteile der hydraulischen Magura Felgenbremsen.
Magura verbaut einen ausreichend großen 3-Finger-Bremshebel an der HS22. Dieser ist ergonomisch geformt, lässt sich werkzeuglos in 3 verschiedenen Stufen in der Breite ändern und somit optimal an die persönlichen Bedürfnisse anpassen. Der Bremshebel wird am Lenker angebracht. Mit Betätigung des Hebels lösen Sie den Bremsvorgang aus. Sei es mit einer Vollbremsung oder fein dosiert und punktgenau. So behalten Sie immer die Kontrolle über Ihr Bike.
Der Wechsel der Bremsbeläge funktioniert denkbar einfach. Magura hat hier ein System entwickelt, bei dem Sie in wenigen Minuten mit nur wenigen Handgriffen die Beläge wechseln können und das Beste: Das Ganze komplett ohne Werkzeug. So ist der Wechsel auch für Laien gut zu bewältigen und man spart sich den Besuch in der Fahrradwerkstatt.
In der Bremsleitung der Magura HS22 befindet sich eine hydraulische Bremsflüssigkeit, namens Royal Blood. Diese ist bereits ab Werk in die Bremsanlage gefüllt und muss in der Regel nie getauscht oder gar nachgefüllt werden. Das Royal Blood Mineralöl hält ein Leben lang. Die HS22 kann sich somit als wartungsfrei betrachten. Bis auf ab und zu Mal Bremsbeläge wechseln und das regelmäßige Säubern der Bremsanlage, müssen Sie nichts weiter bedenken. Magura setzt neben der Wartungsfreiheit auch auf Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und einen sehr geringen Verschleiß.

So montieren Sie die Magura HS22 Bremsen an Ihrem Fahrrad

Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie hier: Bremsenset Magura HS22 montieren


Technische Daten Magura HS22 Bremse vorne 550 mm schwarz

  • Material: Aluminium
  • Farbe: schwarz
  • Bremsart: Magura
  • Bremsenanbau: Vorne
  • Länge der Leitung: Polyamid 550 mm lang (bitte vorher unbedingt messen, ob die Länge für Ihr Fahrrad ausreichend ist)
  • Hydraulische Felgenbremse
  • geschlossenes System ohne Ausgleichsbehälter
  • 3 Finger Bremshebel
  • werkzeuglose Griffweiteneinstellung in 3 Stufen
  • Aluminium Bremszangen
  • Werkzeugloser Belagwechsel
  • Schnellspanner für einfache Laufrad Demontage
  • Hebelmontage: beidseitig (FlipFlop)
  • Klemmschelle: geteilt
  • Einsatzbereich: Trekking, City Fahrräder, E-Bike
  • Kann anstelle einer V-Brake oder Cantilever Bremse vorne montiert werden
  • Leitung: MAGURA tube
  • Material Griff: Carbotecture ®
  • Material Hebel: Carbotecture ®
  • Anbau: Evo 2 Mount
  • Bremsmedium: Royal Blood Hydrauliköl
  • Anpassung: TPA (Turbo Pad Adjuster), Easy Mount
  • Belagsverschleißausgleich durch TPA (Turbo Pad Adjuster)
  • Montageplatte
  • Shift Mix: Ja

Lieferumfang

  • Magura HS22 Bremse vorne 550 mm schwarz
  • bereits mit Hydrauliköl befüllt, entlüftet und einsatzbereit
  • mit 550 mm Leitungslänge (bitte vorher unbedingt messen, ob die Länge für Ihr Fahrrad ausreichend ist)
  • Befestigungsmaterial
  • Schnellspanner

Informationen und Tipps zu Bremsen und Bremsanlagen für Zweiräder

Bremsbeläge sind nicht nur beim Auto die sicherheitsrelevantesten Verschleissteile. Sie müssen jederzeit, bei jedem Wetter die nötige Bremswirkung entfalten und sollen dabei auch noch lange halten, ausfallsicher sein und möglichst geräuscharm Ihren Dienst tun.
Dabei spielt es kaum eine Rolle ob Sie Scheibenbremsen oder V-Brakes nutzen - die richtige Bremswirkung ist unter Umständen lebenswichtig. Von daher sollten Bremsklötze bzw. Bremsschuhe regelmäßig ausgetauscht und erneuert werden.


Anleitungen und Ratgeber zu Magura Felgenbremsen

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Magura Fahrradbremsen" könnten für Sie interessant sein:

Kunden kauften auch

Magura Olive Überwurfschraube HS11/22/33
HS11/22/33 Überwurfschraube Olive von Magura Diese HS11/22/33 Überwurfschraube Olive von Magura ist kompatibel zu hydraulischen Felgenbremsen von Magura und hat eine Größe von M8 x 0,75. Im Lieferumfang sind jeweils eine Überwurfschraube und eine Olive enthalten. Technische Daten Magura Olive Überwurfschraube HS11/22/33 passend für Hydraulische Felgenbremsen von Magura M8 x 0,75 Lieferumfang Magura Olive Überwurfschraube HS11/22/33 eine Olive eine Überwurfschraube für ein Leitungsende Reparaturanleitungen und Ratgeber für Fahrradbremsen Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Bremsen" könnten für Sie interessant sein: Bremszüge am Fahrrad wechseln und erneuern Fahrradbremsen V-Brake einstellen Maßnahmen gegen eingefrorene Fahrrad-Felgenbremse Fahrradbremse nachziehen Fahrradbremse quietscht - was tun? Wie stelle ich den Bremshebel richtig ein?
2,90 €*
28 Zoll Hinterrad Ryde Zac 421 Shimano Nexus 8-Gang Rücktritt schwarz
28 Zoll Hinterrad Shimano Nexus 8-Gang Rücktritt Ryde Zac 421 mit verstärkten Speichen Das schwarze 28 Zoll hinteres Laufrad mit Nabenschaltung von Ryde ist äußerst robust. Dieses Fahrrad-Hinterrad ist mit einer Ventillochbohrung von 8,5 mm ausgestattet. Technische Daten Hinterrad Ryde ZAC 421 schwarz und Nabe Shimano SG-C6001-8C schwarz 28 Zoll Hinterrad (ETRTO 21-622 mm): Felge: Ryde ZAC 421 schwarz Felge Größe: 28 Zoll mit ETRTO 21-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 22 mm / Breite 27 mm Felgenverbindung: gesteckt Ventillochbohrung: 8,5 mm Nippelloch: doppelt geöst für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen mit empfohlener Reifenbreite 30-60 mm Nabenschaltung: Shimano SG-C6001-8C schwarz Nabenart: Nabenschaltung 8 Gang Einbaubreite: 132 mm mit Vollachse Bremsentyp: mit Rücktrittbremse und für Felgenbremse geeignet 32 silberne Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,34/2,0 mm Edelstahl verstärkt - besonders stabile und verstärkte Dickendspeiche mit 2,34 mm Durchmesser im kritischen Bereich der Nabe Einsatzbereich: Trekkingbike / Citybike mit zulässigem Systemgewicht von 120 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht ohne Zubehör: 2988 g Technische Daten Schaltgriff (optional) System: 8 Gang kompatibel zu: Shimano Nabenschaltung Ausstattung: 2-Way- Release Optische Ganganzeige Schaltzugeinstellung inklusive Innenzug und Hülle Technische Daten Schalthebel (optional) System: 8 Gang kompatibel zu: Shimano Nabenschaltung Ausstattung: 2-Way- Release Optische Ganganzeige Schaltzugeinstellung inklusive Innenzug und Hülle Lieferumfang 28 Zoll Hinterrad Ryde Zac 421 Shimano Nexus 8-Gang Rücktritt schwarz eine Schalteinheit mit Muttern und Drehmomentscheiben für ein Standardausfallende (optional) ein Shimano 19 Zähne Zahnkranz gekröpft (optional) ein passendes Felgenband (optional) ein Shimano Nexus Schaltgriff Farbe schwarz oder Schalthebel Farbe schwarz (optional) Das Hinterrad ist komplett eingespeicht und zentriert Produktionsbedingt sind eventuell kleinere Abdrücke auf dem Felgenhorn der Felge seitens des Herstellers vorhanden. Diese verschwinden nach Aufziehen des Reifens weitgehend oder sogar komplett. Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 25 mm und in der Größe 28 Zoll Montageanleitung Schalteinheit für Shimano Nabenschaltungen Montieren einer 7 und 8-Gang Schalteinheit für Shimano Nabenschaltungen Produktbeschreibung 28 Zoll Hinterrad Ryde Zac 421 Shimano Nexus 8-Gang Rücktritt schwarz Felge: Die schwarze Zac 421 Felge des niederländischen Herstellers Ryde in der Hohlkammerbauweise hat doppelt geöste Speichennippellöcher und eine ETRTO von 21-622. Sie wird im Trekking- und Mountainbikebereich eingesetzt und hat eine Größe von 28 Zoll. Die Aluminiumfelge ist stabil und einfach und lässt ein maximales Systemgewicht von höchstens 120 kg zu. Sie hat eine Ventillochbohrung mit einem Durchmesser von 8,5 mm und wurde zur Felgenverbindung gesteckt. Es sind ausschließlich Felgenbremsen kombinierbar. Mit 27 mm Breite und 22 mm Höhe können Falt- und Drahtreifen mit einer Reifenbreite zwischen 35 mm und 64 mm aufgezogen werden. Nabenschaltung: Die schwarze Nexus SG-C6001-8C Getriebenabe von Shimano hat 8 Gänge. Die verbaute Technik in der Nabe ist verkapselt und wird dadurch so gut wie möglich vor Nässe und Verschmutzungen geschützt. Der Nabenkörper besteht aus Aluminium. Das starke Material macht sie stabil und robust. Die Shimano Nexus SG-C6001-8C wird an Fahrrädern mit Rücktrittbremsen verwendet. Der Gesamtübersetzungsumfang beträgt 307 Prozent. Da die Schaltstufen eng beieinanderliegen, ermöglichen sie eine gleichmäßige und komfortable Frequenz beim Treten. Die Einbaubreite der Getriebenabe des japanischen Herstellers aus der Nexus C6000 Gruppe beträgt 132 und ist für den Einsatz an Trekkingbike / Citybike ausgerichtet worden. Wir empfehlen sie nicht für E-Bikes mit einem sehr hohen Drehmoment. Der geräuschlose Freilauf und die Power-Modulator Unit von Shimano unterstützen sie beim Tritt in die Pedale und verbessern das Komfortgefühl beim Fahren. Durch die Schaltkraftservo wird die Pedalkraft genutzt, um das Zurückschalten zu unterstützen. Die Nabe läuft somit leichtgängiger. Das einfache, aber (if#robuste;stabile] Nexus 8-Gang-System (if#bedarf eines geringen Wartungsaufwands;kommt mit einem geringen Wartungsaufwand aus]. Speichen: Der Hersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine besonders verstärkte, stabile und robuste Speiche ab. Sie wurde von Sapim extra für besonders hohe Beanspruchungen entwickelt. Mit einer hohen Festigkeit im Mittelteil von 1.250 N/mm2 bietet sie sich für erhöhte Anforderungen an und weist einen perfekten Mittelweg zwischen Gewicht und Stabilität auf. Diese 2,0 mm Dickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,34 mm besonders kräftig ausgeführt und nimmt es dadurch auch mit größeren Belastungen auf. Das selbstverriegelnde System, das Anti-Rotationsteil, der ovale Kopf und das 2-seitige Gewinde machen die Montage einfach und sicher. Die endverstärkte sehr haltbare Speiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,34 und 2,0 mm bietet sich an für die Anwendung am Trekkingbike / Citybike, Tandem, Schwerlastfahrrad und E-Bike bzw. Pedelec. Falls Sie sich fragen, was es mit der Übersetzung und Entfaltung bei Nabenschaltungen auf sich hat, finden Sie hier eine beispielhafte Übersicht. Wichtige Informationen und Tipps zu Laufrädern Achten Sie beim Kauf eines Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Laufrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Laufrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Laufräder" könnten für Sie interessant sein: Wie warte ich eine Nexus 8-Gang Nabenschaltung? Wie stelle ich eine Nexus 8-Gang Nabenschaltung richtig ein? Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Fahrrad richtig nachspannen Hinterrad bei Fahrrad mit Nabenschaltung ausbauen Vorteile einer Nabenschaltung bei Fahrrädern Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Was zeichnet ein besonders stabiles Laufrad aus?
227,35 €*
Magura HS22 Bremse 1100 mm schwarz
Hintere hydraulische Felgenbremse HS22 von Magura 1100 mm in schwarz Neben Scheibenbremsen sind die klassischen Felgenbremsen nach wie vor sehr beliebt. Bieten Sie doch einige Vorteile. Sie sind leichter und günstiger. Arbeitet die herkömmliche Felgenbremse mit einem Bremszug als Verbindung vom Bremshebel zur eigentlichen Breme, so bietet der deutsche Hersteller Magura mit der HS22 eine hydraulische Felgenbremse. Das bedeutet, dass anstelle eines Bremszuges ein Hydrauliköl bzw. Bremsflüssigkeit zum Einsatz kommt. Hierbei drückt das Hydrauliköl in der Bremsleitung auf die Bremsbeläge, wenn der Fahrer am Lenker den Bremshebel betätigt. Die hydraulische Felgenbremse HS22 kann an E-Bikes, Trekkingbikes und Citybikes anstelle einer V-Brake, Cantileverbremse oder Scheibenbremse verbaut werden. Die Magura HS22 bietet eine sehr hohe Bremskraft, die zudem sehr fein dosiert und punktgenau eingesetzt werden kann. Natürlich sind brachiale Vollbremsungen für die HS22 Bremse auch kein Problem. Dafür sorgt die Royal Blood Bremsflüssigkeit in der Bremsleitung, die sich nicht verbraucht und nicht altert. Sie muss also ein Leben lang nicht aufgefüllt und auch nicht ausgetauscht werden. Die Magura HS22 ist also praktisch wartungsfrei, bis auf den Wechsel der gefahrenen Bremsbeläge von Zeit zu Zeit und die regelmäßige Säuberung der kompletten Bremsanlage bei Verunreinigung. Diese schwarze HS22 vom Hersteller Magura ist aus Aluminium gefertigt und wird am Bike hinten verbaut. Die Bremsleitung ist mit 1100 mm schön lang und somit für alle Fahrräder bzw. Fahrradtypen geeignet. Ist die Bremsleitung nach dem Verlegen etwas zu lang, kann diese ganz einfach gekürzt werden, um sie so auf die richtige Länge zu bringen. Magura bietet mit seiner hinteren hydraulischen Felgenbremse HS22 (schwarz) extreme Langlebigkeit, hohe Qualität und große Zuverlässigkeit. Neben Hobby-Radlern weltweit schwören auch Radfahr-Profis auf die Magura HS22 als praktische Alternative zu einer Scheibenbremse bzw. V-Brake-Felgenbremse. Magura denkt weiter: Sie können den ergonomisch geformten 3-Finger-Bremshebel der HS22 ganz einfach ganz ohne Werkzeug in drei verschiedenen Stufen in der Breite anpassen. So passen Sie den Bremshebel perfekt an die Hände und persönlichen Bedürfnisse des Fahrers an. Dank der hydraulischen Bremsflüssigkeit ist es möglich mit der Magura HS22 sehr fein dosiert und punktgenau bremsen. Auch Vollbremsungen, z.B. in Gefahrensituationen um Hindernissen oder anderen Verkehrsteilnehmern auszuweichen, absolviert die HS22 mit Bravour. Sie behalten mit der Magura HS22 immer die Kontrolle über Ihr Bike. Bremsbelagwechsel leicht gemacht - Magura ermöglicht es bei der HS22 die Bremsbeläge werkzeuglos in Minutenschnelle zu tauschen. Nicht nur Profis sind dafür dankbar, besonders Laien wissen das zu schätzen und sparen sich den Weg in die Fahrradwerkstatt. So montieren Sie die Magura HS22 Bremsen an Ihrem Bike Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie hier: Bremsenset Magura HS22 montieren Technische Daten Magura HS22 Bremse 1100 mm schwarz Material: Aluminium Farbe: schwarz Bremsart: Magura Bremsenanbau: Hinten Länge der Leitung: Polyamid 1100 mm lang (kürzbar) Hydraulische Felgenbremse geschlossenes System ohne Ausgleichsbehälter 3 Finger Bremshebel werkzeuglose Griffweiteneinstellung in 3 Stufen Aluminium Bremszangen Werkzeugloser Belagwechsel Schnellspanner für einfache Laufrad Demontage Hebelmontage: beidseitig (FlipFlop) Klemmschelle: geteilt Einsatzbereich: Trekking, City Fahrräder, E-Bike Kann anstelle einer V-Brake oder Cantilever Bremse hinten montiert werden Leitung: MAGURA tube Material Griff: Carbotecture ® Material Hebel: Carbotecture ® Anbau: Evo 2 Mount Bremsmedium: Royal Blood Hydrauliköl Anpassung: TPA (Turbo Pad Adjuster), Easy Mount Belagsverschleißausgleich durch TPA (Turbo Pad Adjuster) Montageplatte Shift Mix: Ja Lieferumfang Magura HS22 Bremse 1100 mm schwarz bereits mit Hydrauliköl befüllt, entlüftet und einsatzbereit Befestigungsmaterial Schnellspanner Olive (wird benötigt, wenn die Leitung gekürzt wird) Leitungsschraube (wird benötigt, wenn die Leitung gekürzt wird) Informationen und Tipps zu Bremsen und Bremsanlagen für Zweiräder Bremsbeläge sind nicht nur beim Auto die sicherheitsrelevantesten Verschleissteile. Sie müssen jederzeit, bei jedem Wetter die nötige Bremswirkung entfalten und sollen dabei auch noch lange halten, ausfallsicher sein und möglichst geräuscharm Ihren Dienst tun. Dabei spielt es kaum eine Rolle ob Sie Scheibenbremsen oder V-Brakes nutzen - die richtige Bremswirkung ist unter Umständen lebenswichtig. Von daher sollten Bremsklötze bzw. Bremsschuhe regelmäßig ausgetauscht und erneuert werden. Anleitungen und Ratgeber zu Magura Felgenbremsen Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Magura Fahrradbremsen" könnten für Sie interessant sein: Übersicht Bremsbeläge für hydraulische Felgenbremse Magura HS11 HS22 HS33 HS66 Verschlissenen Magura Bremsbelag bei der HS Felgenbremse erkennen Regelmäßige Wartung der Magura Felgenbremse HS11 HS22 HS33 & HS66 Griffweite bei Magura Felgenbremse HS11 HS22 HS33 einstellen Eine perfekt montierte hydraulische Magura Felgenbremse erkennen Hydraulische Magura Felgenbremse HS richtig einstellen Befüllen & entlüften hydraulische Felgenbremse Magura HS11 & HS33 Bremsbelagsnachstellung Felgenbremse Magura HS11, HS22, HS33 & HS66 Kürzen der Bremsleitung Magura HS11, HS22, HS33 & HS66 Wechsel Bremsbeläge Felgenbremse Magura HS11 & HS33
42,50 €*
Schwalbe Marathon Plus 28 Zoll Reflex Fahrradreifen
Schwalbe Marathon Plus 28 Zoll Fahrradreifen mit Reflexstreifen Panne im Fahrradreifen war gestern. Der Schwalbe Unplattbar-Reifen: Die Marathon Plus Fahrradreifen SmartGuard®-Einlage im Fahrradreifen aus hochelastischem Schwalbe Spezialkautschuk ist besonders stark. Sie bietet eingefahrenen Fremdkörpern, wie Scherben und Granulat im Marathon Plus Fahrradreifen von Schwalbe dauerhaften Widerstand. Selbst eine eingefahrene Heftzwecke kann die Schutzschicht vom Marathon Fahrradreifen Plus nicht durchstechen. Die Schwalbe Fahrradreifen SmartGuard®-Einlage ist rollwiderstandsneutral. Der Marathon Plus rollt so leicht wie ein Fahrradreifen ohne Schutzgürtel! Völlig ausschließen kann man eine Panne im Fahrradreifen des Marathon Plus nie. Gegen die typischen Fahrradreifen Pannenteufel wie Scherben oder Granulat sind sie mit dem Fahrradreifen Marathon Plus jedoch allerbestens geschützt. Um den optimalen Luftdruck beim Schwalbe Marathon Plus Performance einzustellen, benutzen Sie unbedingt ein Manometer. Durch den besonderen Aufbau (inklusive der stabilen Pannenschutzeinlage SmartGuard) von dem Fahrradreifen Marathon Plus ist eine einfache Druckprüfung per Daumen nicht mehr ausreichend. Der Fahrradreifen von Schwalbe und explizit der Marathon Plus ist mit seiner Fahrradreifen Endurance Line Black Reflex eine aussergewöhnliche Fahrradreifen Komponente. Zusätzlich besitzt der Schwalbe Fahrradreifen Marathon Plus eine zusätzliche Schwalbe Gummierung auf der Seite und schützt den Marathon Plus gegen Schnitte und ermöglicht eine gleichmäßige Fahrradreifen Färbung. Der Fahrradreifen Schwalbe Marathon Plus Performance besitzt den Schwalbe Pannenschutz Level 7. Somit bietet der Marathon Plus Performance den sichersten Pannenschutz den Schwalbe mit seinen Fahrradreifen anbieten. Mit neuen und guten Fahrradreifen stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Zweirad sicherer und unfallfreier auf asphaltieren Straßen, aber auch abseits im Gelände unterwegs sind, besonders bei Regen und Nässe. Verschlissene oder beschädigte Reifen sollten Sie möglichst bald gegen Neue austauschen. Technische Daten Schwalbe Marathon Plus 28 Zoll Reflex Fahrradreifen Zollgröße: 28 Zoll ETRTO Größe: 28-622, 32-622, 37-622, 40-622, 47-622 Protection Level: 7 von 7 - Smartguard / Unplattbar Pannenschutz: Smartguard - Der Smartguard Pannenschutz 7 von 7 ist dank 5 mm dickem Spezialkautschuk der wirksamste Pannenschutz für Fahrradreifen von Schwalbe. Reifentyp: Drahtreifen Compound: Addix Reifenprofil: HS440 Einsatzbereich: Trekkingbike / Citybike, E-Bike bis 25 km/h, E-Bike bis 50 km/h Reifenfarbe: schwarz mit Reflexstreifen Reifendruck: 3,0 - 5,0, 3,5 - 6,0, 4,0 - 6,0, 4,5 - 6,5, 5,5 - 7,5 der Reifen ist laufrichtungsgebunden Gewicht: 28-622 750 g, 32-622 810 g, 37-622 900 g, 40-622 960 g, 47-622 1100 g die Größen 37-622 40-622 und 47-622 tragen das ECE-R75 Prüfzeichen und sind für E-Bikes bis 50 km/h zugelassen Lieferumfang Fahrradreifen SCHWALBE Marathon Plus 28 Zoll schwarz mit Reflexstreifen Die Reifen werden von uns sicher und ungeknickt versendet Montage Fahrradreifen Marathon Plus Schwalbe Fahrradreifen Marathon Plus und Schlauch aufziehen bzw. wechseln Produktbeschreibung Reifen Marathon Plus von SCHWALBE Mit dem Schwalbe Marathon Plus 28 Zoll Reflex Fahrradreifen sind Sie mit Ihrem Bike auf Fahrradtouren, auf der Straße und abseits des Asphalts, immer sicher unterwegs. Der Drahtreifen hat eine Größe von 28 Zoll und entspricht der ETRTO Größe 28-622, 32-622, 37-622, 40-622, 47-622. Als Compound (Gummimischung) kommt bei diesem SCHWALBE-Reifen Addix zum Einsatz und das HS440 Reifenprofil. Durch die Reflexstreifen an den Seitenwänden des Reifens erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit und damit die Sicherheit im Straßenverkehr bei Dunkelheit beträchtlich. Durch den sehr hohen Pannenschutz haben Durchstiche von Nägeln, Dornen und Steinen kaum noch eine Chance. Informationen zum Pannenschutz SmartGuard / Unplattbar Der Smartguard ist der wirksamste Pannenschutz für Reifen vom deutschen Hersteller Schwalbe. Der Pannenschutzgürtel mit einem extrem hohen Protection Level 7 von 7 besteht aus 5 mm hochelastischem Spezialkautschuk, welcher zum Teil aus Recycling gewonnen wird. Der Schwalbe Smartguard / Unplattbar ist unübertroffen und und hat sich wie kein anderer Pannenschutz in der Praxis bewährt. Durchschläge und Durchstiche haben praktisch keine Chance mehr. Nur die Reifen mit SmartGuard dürfen sich zu Recht „unplattbar“ nennen. Diese gibt es exklusiv nur vom deutschen Hersteller Schwalbe. Informationen zur Fahrradbereifung Der Fahrradreifen wird auch Mantel oder Decke genannt. Er überträgt Beschleunigungs-, Brems- und Seitenführungskräfte auf den Untergrund. Je nach Einsatzweck kommen verschiedene Arten an Reifen (z.B. Drahtreifen, Faltreifen), Reifenprofilen und Technologien zum Einsatz. Ratgeber für den Wechsel eines Fahrradreifens Beim Tausch des Fahrradreifens, können Sie in der Regel problemlos auch einen dünneren oder dickeren Reifen aufziehen. Achten Sie hierbei aber unbedingt auf die sogenannte ETRTO (European Tire and Rim Technical Organization) Größenbezeichnung. Diese kennzeichnet die Breite und den Innendurchmesser des Reifens (Beispiel 37-622, also Breite = 37 mm / Innendurchmesser = 622 mm). Wichtig ist hierbei die "2. Zahl", also der Innendurchmesser. Die Breite darf durchaus ein wenig variieren. Neben der richtigen Reifenwahl ist es ebenfalls wichtig, dass Sie das Pneu auch mit ausreichend Luftdruck fahren. Sie sollten den Luftdruck regelmäßig kontrollieren. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen bei der Montage des Reifen immer ein Montagefluid zu verwenden. Dieses erleichtert Ihnen das Aufziehen und vermeidet so Beschädigungen oder den fehlerhaften Sitz des Reifens auf der Felge. Anleitungen und Ratgeber zu Schwalbe Fahrradreifen Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Fahrradreifen" könnten für Sie interessant sein: Wie kann ich den Luftdruck prüfen und welcher Luftdruck ist für mich richtig? Was sollte man tun, wenn der Fahrradreifen eiert? Vorgehensweise, wenn der Fahrradreifen schwer auf die Felge zu bekommen ist Einen Schwalbe Reifen bzw. Schlauch flicken Fahrradreifen mit einem Kompressor aufpumpen Die richtige Reifenbreite für das Fahrrad finden Den richtigen Mountainbike/MTB-Reifen finden Was ist der Unterschied zwischen 28 und 29 Zoll Fahrradbereifung? Breite vom Fahrradreifen richtig messen Was sagen die Bezeichnungen auf Fahrradreifen und Schlauch aus? Viele weitere Anleitungen und unseren Ratgeber für Reifen und Schläuche finden Sie hier.
32,90 €*
Shimano Zahnkranz Ritzel Nexus silber
Silberner Fahrrad Zahnkranz Shimano Nexus für Nabenschaltung Getriebenaben Dieser Shimano Nexus Zahnkranz ist mit 16, 18, 19, 20, 21, 22 oder 23 Zähnen bestellbar. Er ist für Getriebenaben geeignet und wird in silber geliefert. Technische Daten Shimano Zahnkranz Ritzel Nexus silber Anzahl Zähne: 16 Zähne, 18 Zähne, 19 Zähne, 20 Zähne, 21 Zähne, 22 Zähne Mögliche Kettengröße: 1/2 x 3/32 Zoll 1/2 x 1/8 Zoll für Nabenschaltung Einsatzbereich: Getriebenaben Farbe: silber Lieferumfang Shimano Zahnkranz Ritzel Nexus silber Reparaturanleitungen und Ratgeber für Ritzel für Fahrräder Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Nabenschaltung" könnten für Sie interessant sein: Vorteile einer Nabenschaltung bei Fahrrädern Was bedeutet Entfaltung bei Nabenschaltungen? SHIMANO Nabenschaltung reparieren SRAM Dual Drive Fahrradnabe einstellen und warten Was ist eine Freilaufnabe?
6,95 €*