Liebe Kunden,
aufgrund der aktuellen Situation durch das Coronavirus (SARS-CoV-2) und des daraus resultierenden enorm gestiegenen Bestelleingangs bitten wir Sie um Geduld hinsichtlich verzögerter Lieferzeiten und Rückmeldungen aus unserem Kundenservice.

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Magura HS33 hydraulische Felgenbremse hinten 2000 mm silbern

Magura HS33 hydraulische Felgenbremse hinten 2000 mm silbern - online günstig kaufen
  • 8213580
  • Magura
  • Lieferzeit 5-8 Werktage
68,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten ins Ausland

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschland!

Menge wählen:
Hintere hydraulische Felgenbremse HS33 von Magura 2000 mm in silbern Die hydraulische... mehr

Hintere hydraulische Felgenbremse HS33 von Magura 2000 mm in silbern

Die hydraulische Felgenbremse HS33 vom deutschen Markenhersteller Magura siedelt sich oberhalb der bewährten Modelle HS11 und HS22 an und ist somit das absolute Top-Modell. Anstatt auf Bremszüge setzt Magura auf Hydrauliköl in den Bremsleitungen. So sind fein dosierte und punktgenauere Bremsmanöver möglich. Vollbremsungen, besonders in Gefahrensituationen sind für die HS33 ebenfalls kein Problem und werden zuverlässig und schnell umgesetzt. Die hydraulische Felgenbremse HS33 wird am Fahrrad hinten verbaut und bietet sich als Alternative zu den herkömmlichen V-Brake und Cantileverbremsen bei Trekkingbikes, Citybikes und E-Bikes an.
Die mit dem Mineralöl Royal Blood befüllte Bremsleitung ist mit 2000 mm sehr lang dimensioniert, kann selbst recht einfach gekürzt werden und kann somit perfekt an das Fahrrad angepasst werden. Wie Sie die Bremsleitung kürzen, sehen Sie im Video weiter unten. Das Hydrauliköl der Magura HS33 muss ein Leben lang nicht getauscht, geschweige denn aufgefüllt werden.
Die kleineren Modelle HS11 und HS22 von Magura haben bereits Maßstäbe gesetzt und haben weltweit viele Fans gefunden. Das Top-Modell HS33 legt die Messlatte nochmal höher und sorgt für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und extreme Langlebigkeit. Nicht nur Hobby-Radfahrer schwören auf die Magura HS33, ebenso Profis wissen die hydraulische Felgenbremse zu schätzen.
Betätigen Sie den ergonomischen 4-Finger Bremshebel aus Carbotecture drücken Sie damit die Hydraulikflüssigkeit bzw. das Mineralöl innerhalb der Bremsleitung auf die Bremsbeläge. Diese drücken dann an die Flanken der Felge und bremsen das Hinterrad zuverlässig ab. Der Bremshebel der HS33 von Magura lässt sich werkzeuglos ganz einfach 3-fach in der Breite verstellen und so optimal an die Hände bzw. persönlichen Bedürfnisse anpassen.
Der Hersteller Magura macht den Wechsel der Bremsbeläge zum Kinderspiel. Ganz ohne Werkzeug können Sie die Beläge selbst in wenigen Minuten wechseln. Einfacher geht es nicht.
Magura erfreut Fahrradfahrer weltweit mit der Wartungsfreiheit der HS33 Felgenbremse. Die Bremsanlage ist ab Werk mit dem Hydrauliköl Royal Blood befüllt. Da sich dieses nicht verbraucht und auch nicht altert muss es ein Leben lang nicht gewechselt werden. Das spart auf Dauer Kosten, Mühe und Zeit. Neben der Wartungsfreiheit, steht extreme Langlebigkeit, geringer Verschleiß und hohe Zuverlässigkeit beim Hersteller Magura an allererster Stelle.

So montieren Sie die Magura HS33 Bremse an Ihrem Fahrrad

Unsere Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie hier: Bremsenset Magura HS33 montieren


Technische Daten Magura HS33 hydraulische Felgenbremse hinten 2000 mm silbern

  • Material: Aluminium
  • Farbe: schwarz/ silber
  • Bremsart: Magura
  • Bremsenanbau: Hinten
  • Aluminium Bremszangen
  • geschlossenes System ohne Ausgleichsbehälter
  • Werkzeugloser Belagwechsel
  • Schnellspanner für einfache Laufrad Demontage
  • Farbe: schwarz
  • 4 Finger Bremshebel
  • werkzeuglose Griffweiteneinstellung in 3 Stufen
  • Einsatzbereich: E-Bike, Trekking und City Fahrräder
  • Länge der Leitung: 200cm lang (kürzbar)
  • Leitung: MAGURA tube
  • Material Griff: Carbotecture ®
  • Material Hebel: Carbotecture ®
  • Anbau: Canti Easy Mount
  • Bremsmedium: Royal Blood Hydrauliköl
  • Kann anstelle einer V-Brake, oder Cantilever Bremse sowohl vorne, als auch hinten montiert werden
  • Shift Mix: Ja

Lieferumfang

  • Magura HS33 hydraulische Felgenbremse hinten 2000 mm silbern
  • bereits befüllt, entlüftet und einsatzbereit
  • Befestigungsmaterial
  • Schnellspanner
  • Olive (wird benötigt, wenn die Leitung gekürzt wird)
  • Leitungsschraube (wird benötigt, wenn die Leitung gekürzt wird)

Passendes Zubehör für Fahrradbremsen gleich mitbestellen

Passende Bremsbeläge für Felgenbremsen, Zubehör & Ersatzteile für Fahrradbremsen und Bremshebel für Ihr Fahrrad finden Sie ebenfalls in unserem Online Shop.


Informationen und Tipps zu Bremsen und Bremsanlagen für Zweiräder

Bremsbeläge sind nicht nur beim Auto die sicherheitsrelevantesten Verschleissteile. Sie müssen jederzeit, bei jedem Wetter die nötige Bremswirkung entfalten und sollen dabei auch noch lange halten, ausfallsicher sein und möglichst geräuscharm Ihren Dienst tun.
Dabei spielt es kaum eine Rolle ob Sie Scheibenbremsen oder V-Brakes nutzen - die richtige Bremswirkung ist unter Umständen lebenswichtig. Von daher sollten Bremsklötze bzw. Bremsschuhe regelmäßig ausgetauscht und erneuert werden. Eine grosse Auswahl an Bremsbelägen für verschiedene Bremssysteme finden Sie in unserem Shop.


Anleitungen und Ratgeber zu Magura Felgenbremsen

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Magura Fahrradbremsen" könnten für Sie interessant sein:

Fragen zum Produkt
Fragen zum Produkt
Kaufen Sie online günstige Felgenbremsen für Ihr Fahrrad von Magura im Trusted Shop von Kurbelix GmbH - Fahrradteile, Ersatzteile & Fahrradzubehör: Magura HS33 hydraulische Felgenbremse hinten 2000 mm silbern. Mit den Magura Fahrradbremsen für Felgen bremsen und stoppen Sie Ihr Bike sicher und zuverlässig nur mit der Kraft Ihrer Hände. Sorgen Sie immer dafür, dass die Fahrradbremsen optimal funktionieren und tauschen Sie bei Bedarf die Bremszüge und Brembeläge aus. Ob Profi- oder Hobbysportler, bei uns im Online Shop mit schnellem Versand erhalten Sie eine Vielzahl an Bremsen für Fahrräder für viele Einsatzzwecke.
Zuletzt angesehen