Ratgeber für Fahrrad, Fahrradteile & Fahrradzubehör

Unsere Ratgeber rund um das Thema Fahrrad geben Ihnen viele wertvolle Tipps, Informationen und Ratschläge für bestimmte Probleme und Fragen rund um das Thema Fahrrad. Wählen Sie auf der rechten Seite die entsprechende Rubrik und schauen Sie die Ratgeber durch. Neben Problemen mit einzelnen Fahrradteilen und Fahrradzubehör unterstützen die Ratgeber Sie ebenso beim Kauf von neuen Fahrradkomponenten.

Unsere Ratgeber rund um das Thema Fahrrad geben Ihnen viele wertvolle Tipps, Informationen und Ratschläge für bestimmte Probleme und Fragen rund um das Thema Fahrrad. Wählen Sie auf der rechten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ratgeber für Fahrrad, Fahrradteile & Fahrradzubehör

Unsere Ratgeber rund um das Thema Fahrrad geben Ihnen viele wertvolle Tipps, Informationen und Ratschläge für bestimmte Probleme und Fragen rund um das Thema Fahrrad. Wählen Sie auf der rechten Seite die entsprechende Rubrik und schauen Sie die Ratgeber durch. Neben Problemen mit einzelnen Fahrradteilen und Fahrradzubehör unterstützen die Ratgeber Sie ebenso beim Kauf von neuen Fahrradkomponenten.

E-Bikes sind nach wie vor im Trend und werden auch in naher Zukunft immer mehr Verbreitung finden. Sicher fährt man mit dem elektrischen Fahrrad bevorzugt im Frühling oder Sommer, so mancher wird das motorgetriebene Bike auch im Winter nutzen wollen. Kälte und Frost können der Akku-Batterie des E-Bikes im Winter allerdings zusetzen. Hier gilt es einiges zu beachten, damit Sie mit dem Elektrofahrrad gut durch die kalte Jahreszeit kommen. Wir erklären Ihnen in 5 Punkten, was Sie beachten sollten.
Ein Fahrraddiebstahl ist ein ärgerliches Ereignis und in vielen Fällen aus ein Kostspieliges - sofern die unrechtmäßige Entwendung nicht von einer Versicherung abgedeckt ist. Die meisten Diebstähle bleiben nämlich unaufgedeckt und der Eigentümer sieht sein Bike nie wieder. Um den finanziellen Schaden abzusichern gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Sie in unserem Ratgeber nachlesen können. Zusätzlich erfahren Sie, auf welche Ausschlussklauseln Sie achten sollten.
Lassen Sie sich nicht von den veralteten Zollangaben irritieren, beim Kauf eines neuen Bikes benötigen Sie vor allem die individuell richtige Rahmengröße. Mit Hilfe dieser Angaben können Sie sich dann auf die Suche nach dem passenden Bike begeben. Worauf Sie außerdem achten sollten, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.
Wenn Sie im Rennrad-Sektor (Trainings-) Erfolge erzielen möchten, ist ein optimal passendes Bike unerlässlich. Hierfür müssen Sie unter anderem die richtige Rahmenhöhe bestimmen. Wie Sie diesen Wert schnell selbst ermitteln können, lesen Sie im folgenden Ratgeber.
Tags: Rennrad, Rahmen
Der Hersteller Shimano ist bei vielen Fahrradfahrern äußerst beliebt, da er ein sehr breites und fein abgestuftes Spektrum an unterschiedlichen Fahrradkomponenten für alle möglichen Bedürfnisse bietet. Diese Tatsache macht es manchmal nicht einfach, sich für eine bestimmte Baugruppe zu entscheiden. Wir erläutern Ihnen die Unterschiede zwischen der Deore LX und XT und wie Sie mit einer Bedarfsanalyse leichter eine Entscheidung treffen können.
Um eine gute Sitz- und somit Fahrposition auf einem Mountainbike zu haben, ist die Position des Lenkers mehr als wichtig! Die korrekte Einstellung trägt maßgeblich zum Fahrverhalten und somit auch zum Komfort bei. Zur Not kann das Gabelrohr gekürzt werden, wenn der Lenker zu hoch ist. Ist dieser aber zu niedrig, gibt es nicht viele Möglichkeiten, dieses zu ändern.
Tags: MTB, Lenker
Speziell zum Frühjahrsanfang bzw. wenn eine größere Fahrrad-Tour ansteht, sollte man unbedingt die Funktionen aller beweglichen Teile am Fahrrad prüfen – unter anderem natürlich auch die Fahrradschaltung! Wenn die Schaltung springt, muss man nicht extra in ein Fahrradgeschäft damit, sondern kann auch selber etwas dagegen tun.
Wer ein Fahrrad besitzt, sollte in der Lage sein, kleinere Reparaturen am Rad selbst durchzuführen und auch mal einen Fahrradreifen zu flicken bzw. auszutauschen. Meist sind solche Arbeiten recht schnell gemacht; man muss nicht erst das Fahrrad in ein Auto verladen und zu einem Fachgeschäft fahren und dort nach ein paar Tagen von der Reparatur wieder abholen. Zudem spart es natürlich auch Geld! Jeder – begeisterte – Radler sollte also über entsprechendes Flickzeug vergnügen und sich auch mit dem Thema „Was ist der richtige bzw. optimale Reifendruck?“ auskennen.
Wenn die Fahrradgröße nicht zur Körpergröße passt, leiden der Fahrspaß und auch die Gesundheit erheblich. Nachfolgend einmal die wichtigsten Punkte für Sie zur Info, damit Sie wissen, wie Sie für sich oder auch für Ihre Kinder die richtigen Rahmengrößen ermitteln. Die Körpergröße und ganz besonders die Schrittlänge sind hier relevant für die richtige Erkenntnis!
Es ist allgemein bekannt, dass Radfahren gut für den Rücken ist. Dies stimmt soweit auch – jedoch nur, wenn Ihre Sitzposition auf dem Rad korrekt ist. Wir geben Ihnen Informationen und Tipps zu diesem Thema.
Beim Gebrauchtwarenkauf und -verkauf ist es immer gut einen schriftlichen Kaufvertrag abzuschließen. Dies macht allerdings auch nur Sinn, wenn der Vertrag alle wichtigen Details enthält. Worauf Sie achten müssen und was auf keinen Fall fehlen darf, erläutern wir Ihnen im nachfolgenden Ratgeber.
Im Internet ist mittlerweile fast alles möglich - so auch die Erstattung einer Anzeige bei Fahrraddiebstahl. Lesen Sie in unserem Ratgeber, welchen Angaben hierbei wichtig sind und wie Sie am besten vorgehen können.
Die Nutzungszeit eines jeden Gebrauchsgegenstandes ist irgendwann abgelaufen und es steht eine Entsorgung an. Wie Sie Ihr Zweirad fachgerecht auf die letzte Reise schicken, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen.
Fahrräder aus zweiter Hand können, insbesondere finanziell, eine interessante Alternative sein. Allerdings gibt es hierbei einiges zu beachten, damit Sie nicht in die Gebrauchtwarenfalle tappen. Lesen Sie in unserem Ratgeber, auf was es beim Kauf eines Second-Hand-Bikes ankommt.
Ein Mountainbike wird entsprechend seiner ursprünglichen Bestimmung vorwiegend im Gelände verwendet. Aus diesem Grund sind viele Bikes von Haus aus etwas sparsam ausgestattet. Wenn Sie mit Ihrem MTB nun auf die Straße möchten, gilt es einige Dinge zu beachten. Lesen Sie in unserem Ratgeber, was Sie im Sinne der StVZO bei Ihrem Mountainbike nachrüsten sollten bevor es auf den Asphalt geht.
Den optimalen Sattel zu finden gleicht gefühlt der Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Das muss nicht so sein, wenn Sie, mit Hilfe unseres Ratgebers, systematisch vorgehen, werden Sie sicherlich bald fündig. Wir erläutern Ihnen, auf was insbesondere Männer beim Sattelkauf achten sollten.
Viele Menschen stellen sich vor einem Neukauf die Frage, welche optimale Fahrradgröße sie eigentlich benötigen. 26 Zoll oder 28 Zoll? Diese Wert hilft leider gar nicht weiter, denn er beschreibt lediglich die Reifengröße. Im folgenden Ratgeber können Sie nachlesen, welche Werte Sie zur Ermittlung Ihrer Fahrradgröße tatsächlich benötigen, wie Sie diese errechnen können und auf was Sie bei einem Trekkingrad außerdem achten sollten.
Jeder Werkstoff hat seine speziellen Eigenschaften - so auch Carbon. Dieses leichte und stabile Material wird auch in der Fahrradbranche immer beliebter. Damit Sie lange Freude an Ihren Bauteilen aus Carbon haben, sollten Sie einige wenige Punkte im Alltag beachten. Lesen Sie in unserem Ratgeber, wie Sie mit Fahrradteilen aus Carbon am besten umgehen sollten.
Als direkte Kontaktfläche zwischen Bike und Fahrer erhält der Sattel eine besondere Bedeutung in punkto Fahrgefühl und -komfort. Insbesondere bei längeren Fahrten kommt an dieser Stelle aber auch noch der gesundheitliche Aspekt hinzu. Lesen Sie nachfolgend, warum ein optimal passender Sitz einige Vorteile bieten kann.
Was bedeutet der kleine Aufkleber mit der Maximaldruckangabe bei Fahrradfelgen? Lassen Sie sich nicht verwirren. Wir erläutern Ihnen den Hintergrund und erklären Ihnen wie damit umgehen sollten.
Wer ein nicht abgeschlossenes Zweirad entdeckt ist mitunter zunächst einmal verunsichert. Wie verhalte ich mich richtig? Schließlich will man nicht selbst als Dieb dastehen, wenn man sich der Fundsache annimmt. In unserem Ratgeber erläutern wir Ihnen die richtige Vorgehensweise.
Entscheidend für die Stabilität einer Fahrradfelge ist, neben dem Material, unter anderem der Bereich der Speichenlöcher. Hier gibt es in Art und Verarbeitung verschiedene Varianten. In unserem Ratgeber können Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten nachlesen.

Infos zur Fahrradpass-App

Mit einer guten Vorbereitung erhöhen Sie Ihre Chancen, dass Sie Ihr Fahrrad im Falle eines Diebstahls zurückbekommen können. Vollständige und aktuelle Daten sind bei der Suche das A und O. Mit der neuen Fahrradpass-App können Sie alle relevanten Eigenheiten ganz einfach verwalten. Lesen Sie für nähere Informationen den nachfolgenden Ratgeber.
Tags: Diebstahl, App

E-Bike warten und pflegen

Da E-Bikes über spezielle Bauteile verfügen, ziehen diese auch die eine oder andere spezielle Wartungs- und Pflegearbeit nach sich. Erfahren Sie in unserem Ratgeber, warum E-Bike-Komponenten eine besondere Aufmerksamkeit benötigen und welche Arbeiten unumgänglich sind.
Die Speedhub Fahrradnabe von Rohloff gehört im High-Class-Segment aufgrund ihrer Qualität und Zuverlässigkeit zu den beliebtesten Naben. Auch hier begegnen dem Kunden in der Vielfalt der Varianten immer wieder Abkürzungen, die zumindest auf den ersten Blick nicht immer selbsterklärend sind. Wir erläutern Ihnen die gängigen Kürzel und die verschiedenen Modelle, damit auch Sie einfacher Ihre passende Speedhub 500/14 finden können.
Hochwertige Fahrradteile bieten oftmals ein Maximum an Komfort und Zuverlässigkeit. Doch inwieweit lohnen sich High-End-Produkte wirklich und für wen sind sie geeignet? In dem folgenden Beitrag können Sie die Vor- und Nachteile der Rohloff Speedhub 500/14 Nabenschaltung nachlesen.
Die vielen verschiedenen Reifen- und Felgengrößen können insbesondere für Laien recht verwirrend sein. Im Laufe der Entwicklung und mit steigender Vielfalt wurde es zunehmend unübersichtlicher, auch weil die verschiedenen Länder untereinander keine allgemein gültige Norm vorweisen konnten. Wir erläutern Ihnen, auf welche Angaben Sie beim Reifenkauf achten müssen und welche Reifen für welche Felgengröße geeignet sind.
Tags: Reifen, Felge, Laufrad
Die Wahl des passenden Fahrradreifens kann ein zeitraubender Vorgang werden - die Auswahl ist riesig. Auch bei Winterreifen für das Bike gilt es zunächst alle wichtigen Faktoren zu prüfen.
Die High-Tech Getriebenabe Rohloff Speedhub 500/14 ist in der Anschaffung nicht gerade günstig, allerdings für Vielfahrer, die Wert auf Komfort und Effizienz legen, lohnenswert. Damit die Getriebenabe möglichst lange ausfallsicher hält ist es notwendig diese von Zeit zu Zeit zu reinigen. Wie Sie hierbei am besten vorgehen sollten, erklären wir Ihnen in diesem Ratgeber.
So mancher wundert sich, warum die neue Speedhub 500/14 Nabenschaltung von Rohloff direkt nach dem Einbau doch recht laut läuft und auch die Schaltvorgänge noch nicht so ganz butterweich ablaufen. Das hat seinen Grund. Unser Ratgeber klärt Sie auf.
Sie bemerken, dass beim Schalten der Gänge der Getriebenabe Rohloff Speedhub 500/14 das Fahren in einigen Gängen lauter sind als andere Gänge? Sie täuschen sich nicht. Das ist in der Tat so. Wir erklären Ihnen warum das so ist.
Die Speedhub Nabenschaltung vom deutschen Hersteller spielt in der Königsklasse. Mit ihren 14 Gängen und sehr hohem Wirkungsgrad ist die Rohloff Speedhub eine der besten Naben auf dem Markt. Auch wenn Sie sehr langlebig und robust ist, so sollte Sie doch von Zeit zu Zeit gewartet werden. Wir oft sollte der Ölwechsel bei der Speedhub durchgeführt werden?
Im Winter bei eiskalten Temperaturen im Minusbereich kann es passieren, dass sich die Rohloff Speedhub Getriebenabe per Schaltgriff am Lenker nicht bedienen lässt. Wie kann das sein und wie kann man Abhilfe schaffen? Wir erklären es Ihnen in diesem Ratgeber.
Die Auswahl an verschiedensten Fahrradreifen ist mittlerweile riesig. Viele Hersteller bieten die unterschiedlichsten Reifentypen an, um eine möglichst große Anzahl an Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen zufrieden stellen zu können. Doch welcher Reifen ist für mich der Beste? Das hängt von mehreren Faktoren ab. Unser Ratgeber unterstützt Sie bei Ihrer Suche nach dem für Sie passenden Reifen.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Fahrradkette vor Schmutz sowie die Kleidung vor Schmierstoffen zu schützen. Ein Kettenschutzring ist eine von mehreren möglichen Optionen. Doch auch bei dieser Version gibt es, je nach Hersteller, viele verschiedene Varianten. Nachfolgend erläutern wir Ihnen, wie Sie für Ihr Bike den passenden Kettenschutzring finden können.
E-Bikes sind bereits seit geraumer Zeit auf dem Vormarsch, die Beliebtheit dieser tretunterstützten Zweiräder ist ungebrochen. Seit einer Weile sind E-Bikes auch im Mountainbike-Sektor angekommen. In unserem Artikel erfahren Sie, was E-MTBs für den Offroad-Bereich bedeuten können.
Die einzelnen Baugruppen betreffend gibt es beim Fahrrad viele verschiedene Systeme, Varianten und Möglichkeiten. In der Regel stellt sich die Frage nach "Was ist besser, was ist schlechter?" nicht. Es kommt auf die individuellen Bedürfnisse an, diese erfordern individuelle Lösungen. Im nachfolgenden Ratgeber erläutern wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Schnellspannern und Steckachsen.
Das Thema Verschleiß ist im Fahrradsektor immer aktuell. Oft ist es möglich mit wenig Kosten und Aufwand einen entscheidenen Vorteil zur Erhöhung der Lebensdauer einzelner Komponenten zu erzielen. Im nachfolgenden Ratgeber widmen wir uns den verschiedenen Kettenschützern für Zweiräder und erläutern Ihnen die Vorteile sowie mögliche Nachteile der verschiedenen Systeme.
Im Vergleich zum Auto ist das Fahrrad in der Anschaffung und Unterhaltung ein recht günstiges Fortbewegungsmittel. Natürlich hat aber auch hier die Qualität und somit Komfort und Sicherheit einen gewissen Preis. Um zu sparen kann es sich lohnen, wenn man einen Blick auf gebrauchte Bikes wirft. Allerdings sollten Sie beim Kauf aus zweiter Hand einiges beachten. In unserem Ratgeber können Sie die wichtigsten Punkte zum Gebrauchtfahrradkauf nachlesen, damit Sie nicht in die Reparaturkostenfalle tappen.
Nicht für jeden Biker sind Federsattelstützen geeignet. Wer seinen Sattel abfedern möchten steht vor Wahl zwischen zwei verschiedenen Konstruktionen. Wir erläutern Ihnen die Unterschiede und erklären die Vor- und Nachteile.
1 von 4