Shimano Nexus 7-Gang Nabenschaltung einstellen

Wollen Sie Ihre Shimano Nexus 7-Gang Schaltung (Modell SG-C3000) mit wenigen Handgriffen schnell und einfach selbst einstellen, brauchen Sie dafür nicht zwingend eine Fahrradwerkstatt. Hierbei benötigen Sie im Grunde keinerlei technische Vorkenntnisse und die Arbeit nimmt nur wenige Augenblicke in Anspruch. Lesen Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung alles Wissenswerte zur Einstellung der Nexus 7-Gang Nabenschaltung Modell SG-C3000 von Shimano nach.

Anleitung: Die Nexus 7-Gang SG-C3000 Schaltung richtig einstellen

  1. Schalten Sie bei der Nexus 7-Schaltung (Modell SG-C3000) in den vierten Gang.
  2. Stellen Sie das Fahrrad sicher auf den Kopf.
  3. Hinten an der Schalteinheit sehen Sie zwei gelbe Markierungen. Diese müssen genau in einer Flucht stehen. Ist dies nicht der Fall, muss die Schalteinstellung korrigiert werden.
  4. Die Korrektur erfolgt über die Einstellschraube am Schalthebel. Drehen Sie so lange, bis die Markierungen sich genau gegenüber stehen.
  5. Schalten Sie nun einige Mal durch und überprüfen Sie die Einstellung des Modells SG-C3000 (Shimano Nexus 7-Gang). Führen Sie abschließend am besten eine Probefahrt durch. So können Sie sich vergewissern, dass keine störenden Geräusche oder Schaltprobleme auftreten.
Tags: Shimano, Nexus