Kann ich an einem SON Nabendynamo einen Scheinwerfer ohne ein Rücklicht betreiben?

Der SON Nabendynamo liefert 3 Watt Leistung. Die Nennleistung eines Scheinwerfers liegt in der Regel bei 2,4 Watt und die eines Rücklichts bei 0,6 Watt. Schließen Sie am Fahrrad nun (aus welchen Gründen auch immer) nur einen Scheinwerfer und kein Rücklicht an, so kommen bei der Frontbeleuchtung 3 Watt Leistung an. Hochwertige LED-Scheinwerfer vertragen in der Regel die 3 Watt problemlos. Sie leuchten dadurch ein wenig heller. Sind Sie unsicher, ob Ihr Scheinwerfer langfristig mit den 3 Watt zurechtkommt, studieren Sie die technischen Daten der Beleuchtung oder fragen Sie im Zweifelsfall beim Hersteller des Scheinwerfers nach. Beachten Sie, dass Sie Scheinwerfer mit Glühbirnchen (also nicht mit modernen LED-Leuchtmitteln) nicht an den SON Nabendynamo anschließen sollten, wenn Sie keine Rückleuchte anschließen. Hierbei wird Ihnen die Glühbirne durchbrennen.