Was ist der Unterschied zwischen einem Schraubkranz und einer Kassette?

Der Oberbegriff von Schraubkränzen und Kassetten ist Zahnkranz. Wichtig ist zu prüfen, was an Ihrem Fahrrad verbaut ist, da die Kränze untereinander nicht kompatibel sind. Die Kassette wird auf einem Freilaufkörper montiert, durch einstecken.
Besonderes Merkmal ist, dass bei einer Kassette die kleineren Ritzel lose sind, die größeren Zahnkränze hingegen sind zu einem Element vernietet. Der Abschluss des Kassetten-Zahnkranzes erfolgt durch ein Abschlussstück / Verschlussring.
Sofern Sie von vorne auf den montierten Zahnkranz schauen, können Sie nicht in die Kassette „hinein schauen“. Der Schraubkranz hingegen besteht aus einem Element und wird auf eine „dünne Achse“ gesetzt. Im montierten Zustand können Sie ca 1-2 cm in den Zahnkranz schauen.

Tags: Zahnkranz