KX-G Nabe Vorderrad Steckachse 15x100 Centerlock schwarz

55,00 €*

Marke: KX
Verfügbarkeit: Bitte Auswahl treffen
Lochzahl
In den Warenkorb
Artikel-Nr.: 8257742

KX-G Nabe Vorderrad Steckachse 15x100 Centerlock schwarz

Die schwarze Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse aus unserer eigenen Entwicklung ist dank des verbauten Aluminiums stabil und robust, jedoch sehr leichtgewichtig. Die KX Nabe mit einer Einbaubreite von 100 mm bietet sich an für Bikes mit Scheibenbremsen Centerlock. Der Nabenflanschabstand der schwarzen Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse liegt bei 53,8 mm und ist für den Einsatzbereich Rennrad Gravelbike Mountainbike / MTB Trekkingbike / Citybike Lastenrad E-MTB E-Trekking E-SUV Leichtbau konzipiert. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Nabenbereich mit den hochwertigen Produkten aus unserer eigenen Entwicklung. Die Nabe besitzt zwei Rillenkugellager bzw. Industrielager, die doppelt gedichtet sind. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 32 36 Speichenlöchern kaufen. Befestigt wird die KX-G Steckachse an der Gabel mit einer 15 mm Steckachse. Die praktisch wartungsfreie Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse setzt einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Schließlich ist sie langlebig, allwettertauglich, bietet eine zuverlässige Performance und hat ein geringes Gewicht.
Diese KX-G Nabe miteiner Aufnahme für 15 mm Steckachse können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Achsadapter auch auf eine 5 mm Schnellspanneraufnahme oder auf eine 12 mm Steckachse umrüsten.


Technische Daten KX-G Nabe Vorderrad Steckachse 15x100 Centerlock schwarz

  • Nabe: KX-G Steckachse schwarz
  • Nabenart: ohne Nabendynamo
  • Einbaubreite: 100 mm für 15 mm Steckachse
  • Achsmaß: 15x100
  • Bremsentyp: für Scheibenbremse Centerlock
  • empfohlene Speichen: 28 32 36 Speichen mit Stärke 2,0-1,8-2,0 mm 2,2-1,8-2,0 mm 2,3-1,7-2,0 mm CX-Ray
  • Einsatzbereich: Rennrad Gravelbike Mountainbike / MTB Trekkingbike / Citybike Lastenrad E-MTB E-Trekking E-SUV Leichtbau
  • Nabenflanschabstand: 53,8 mm
  • Nabenflanschabstand links: 21 mm / rechts: 32,8 mm
  • Lochkreisdurchmesser links: 45 mm / rechts: 45 mm
  • Gewicht: 130 g

Lieferumfang

  • KX-G Nabe Vorderrad Steckachse 15x100 Centerlock schwarz

Bestellen Sie weitere Fahrradersatzteile aus dem Bereich Fahrradnaben

In unserem Fahrradteile Online Shop führen wir in der Kategorie Fahrradnaben eine große Anzahl an Naben für Hinterräder und Nabenschaltungen.


Infos und Tipps zu Vorderradnaben für Fahrräder

Beim Kauf einer neuen Fahrradnabe achten Sie bitte darauf, ob die Nabe für das Vorder- oder Hinterrad gedacht ist. Diese unterscheiden sich bauartbedingt. Anstatt einer "normalen" Vorderradnabe können Sie auch einen entsprechenden Nabendynamo einbauen. Dieser liefert Ihnen als Stromerzeuger unterwegs Energie für die Beleuchtung.


Anleitungen & Ratgeber zu Fahrradnaben

Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Naben" könnten für Sie interessant sein:

ist Ersatzteil von

KX-RC Gravel Carbon verstärkt 28-29 Zoll Disc Vorderrad 15x100
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
KX-RC Gravel Carbon verstärkt 28-29 Zoll Disc Vorderrad 15x100 mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das Vorderrad mit 28 Zoll 29 Zoll Zoll Größe bietet 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 22-622 mm und wird im Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich verbaut. Es hat eine Ventillochbohrung von 6,5 mm und lässt sich an Fahrräder mit Centerlock Scheibenbremsen einbauen. Es sind eine schwarze KX-G 15/100 Centerlock schwarz Nabe und die schwarze KX-RC Gravel Carbon Felge in das Laufrad eingebaut. Diese geben ihm die nötige Stabilität für Fahrten auf ebenen Wegen, sowie auch im Gelände. Das maximal zugelassene Systemgewicht liegt bei bis zu 140 kg. Sie können das robuste vordere Laufrad bei uns mit 28 schwarzen Speichen bestellen, um Ihr Rad optimal auszustatten! Die Verwendung erfolgt im Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich. Technische Daten Vorderrad KX-RC Gravel Carbon mit Nabe KX-G 15/100 Centerlock schwarz 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 22-622 mm) mit einem Achsmaß von 15x100: Felge: KX-RC Gravel Carbon schwarz Felge Größe: 28 Zoll 29 Zoll mit ETRTO 22-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 30 mm / Breite 29 mm Felgenverbindung: einteilig Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-50 mm Nabe: KX-G Steckachse schwarz Einbaubreite: 100 mm für 15 mm Steckachse Achsmaß: 15x100 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 28 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Alunippel rot, Alunippel schwarz, Alunippel silbern, Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad Gravelbike Leichtbau mit zulässigem Systemgewicht von 140 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 706 g, 729 g mit Messingnippeln Lieferumfang KX-RC Gravel Carbon verstärkt 28-29 Zoll Disc Vorderrad 15x100 Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 25 mm und in der Größe 28 Zoll 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung KX-RC Gravel Carbon verstärkt 28-29 Zoll Disc Vorderrad 15x100 Felge: Leichte Carbon Felge für Gravel, Road und Bikepacking in der ETRTO Dimension 22-622. Bauchige Form und Tubeless-Ready mit „hook“. Es können alle Draht- und Faltreifen mit oder ohne Schlauch gefahren werden. UD Design = Universal Direction. Das bedeutet, die Carbonfasern der Außenfläche sind nebeneinander angelegt und nicht verflochten. Das ergibt eine optisch homogene, matte Oberfläche. Die dezenten KX Decals sind geklebt. Die Höhe der Felge beträgt 30 mm. Das Gewicht ist mit 410 g bei einem zulässigem Systemgewicht von bis zu 140 kg sehr gering. Die 28 Speichenlöcher der KX-RC Carbonfelge sind für Standardnippel gebohrt. Beim Einspeichen verwenden wir konisch geformte Unterlegscheiben an den Nippeln um die Zugkräfte der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden zu verteilen. Der verbesserte Speichennippelsitz trägt zu einer gleichmäßig hohen Speichenspannung bei und erhöht die Dauerhaltbarkeit. Nabe: Wir von Kurbelix haben mit der schwarzen Nabe KX-G Steckachse eine hochwertige Vorderradnabe auf den Markt gebracht. Da diese VR-Nabe aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt ist, ist sie recht leichtgewichtig, dafür jedoch stabil, robust und langlebig. Geeignet ist die KX-G Steckachse für Bikes mit einer Centerlock Scheibenbremse. Die Einbaubreite der schwarzen KX Vorderrad-Nabe liegt bei 100 mm und der Flanschabstand bei mm. Sie ist für Rennrad Gravelbike Leichtbau konzipiert. Diese Nabe besitzt zwei hochwertige Rillenkugellager (umgangssprachlich auch Industrielager genannt), die doppelt gedichtet sind. Befestigt wird die Nabe mit einer Steckachse (15 mm). Die hoch entwickelte Technik von Kurbelix macht das Fahrradfahren zu einem wahren Vergnügen. Wir von Kurbelix setzen mit dieser Nabe aus unserer eigenen Entwicklung einen hohen Standard bezüglich Funktion, Qualität und Design. Die Nabe KX-G Steckachse können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 Speichenlöchern bestellen. Diese KX-G Nabe mit einer Steckachse (15 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Adapter auch auf eine 5 mm Schnellspanneraufnahme oder auf eine 12 mm Steckachse umrüsten. Speichen: Der Hersteller Sapim aus Belgien liefert mit dieser hochwertigen Edelstahl-Speiche eine besonders leichte, aber sehr stabile Fahrradspeiche ab. Sie bietet sich für leichte Laufräder an, aber auch für E-Bike Laufräder. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im kritischen Bereich der Nabe mit 2,3 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders kräftig ausgeführt. Im Mittelteil verjüngt sie sich auf 1,7 mm, was in Summe einiges an Gewicht spart. Zudem fängt sie mit ihrer hohen Festigkeit am Mittelteil mit extrem hohen 1530 N/mm2 und dank ihrer guten Elastizität Bewegungen im Laufrad hervorragend auf und das ohne Einbußen bei der Seitensteifigkeit und Haltbarkeit. Der ovale Kopf, das 2-seitige Gewinde, das Anti-Rotationsteil und das selbstverriegelnde System machen die Montage recht einfach. Die endverstärkte Fahrradspeiche aus rostfreiem Edelstahl mit einem Durchmesser von 2,3 mm, 1,7 mm und 2,0 mm bietet sich an für die Nutzung am Rennrad Gravelbike Leichtbau. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen & Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
334,90 €*
29 Zoll KX-R Road verstärkt Vorderrad Centerlock 15x100
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
Laufrad 0 KX-R Road KX-G 15/100 Centerlock schwarz mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das 28 Zoll 29 Zoll Zoll große Vorderrad hat 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 20-622 mm und wird im Rennrad Gravelbike Bereich verwendet. Sein maximal zugelassenes Systemgewicht liegt bei bis zu 150 kg. Die integrierte schwarze KX-R Road Felge hat eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Die schwarze KX-G 15/100 Centerlock schwarz Nabe unterstützt den robusten Ausbau des Vorderrads. Somit sind Sie auf ebenen, aber auch auf rauen Untergründen im Gelände ideal aufgestellt. Es ist ausschließlich auf Räder mit Centerlock Scheibenbremsen ausgerichtet und kann in unserem Onlineshop mit 28 schwarzen Speichen erworben werden, um Ihr Rad ideal für den Rennrad Gravelbike Bereich auszustatten! Technische Daten Vorderrad KX-R Road mit Nabe KX-G 15/100 Centerlock schwarz 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 20-622 mm) mit einem Achsmaß von 15x100: Felge: KX-R Road schwarz Felge Größe: 28 Zoll 29 Zoll mit ETRTO 20-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 35 mm / Breite 24 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-45 mm Nabe: KX-G Steckachse schwarz Einbaubreite: 100 mm für 15 mm Steckachse Achsmaß: 15x100 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 28 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Speichennippel: silbern vernickelt Einsatzbereich: Rennrad Gravelbike mit zulässigem Systemgewicht von 150 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht: 849 g Lieferumfang Laufrad 0 KX-R Road KX-G 15/100 Centerlock schwarz Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 22 mm und in der Größe 28 Zoll 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 23 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung Laufrad 0 KX-R Road KX-G 15/100 Centerlock schwarz Felge: Hochprofilfelge für Road, Bikepacking und Gravel mit einem zulässigen Systemgewicht von 150kg. Dank 35 mm Höhe bietet die KX-R Road aerodynamische Vorteile und ist zusätzlich besonders verwindungssteif. Die seidenmatte Oberfläche in Verbindung mit dem ansprechenden Design machen sie zu einem echten Hingucker. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Road aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen zu können verwenden wir beim Aufbau von KX-R Road Rädern an den Speichennippeln konisch geformte Unterlegscheiben. Diese U-Scheiben verteilen die Zugkraft der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden, verbessern den Speichennippelsitz, schonen das Material und erhöhen die Belastbarkeit. Für die ETRTO Dimension 20-622 der KX-R Road Felge empfehlen wir Reifengrößen von 25 bis 45 mm. Es könne Draht- und Faltreifen mit Schläuchen aufgezogen werden. Oder Tubeless Ready Reifen mit Dichtmilch und den entsprechenden Felgenbändern. Erwerben können Sie die KX-R Road Felge in unserem Laufrad-Online-Shop mit 28 oder 32 Speichenlöchern. Nabe: Die schwarze Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse aus unserer eigenen Entwicklung ist dank des verbauten Aluminiums robust und stabil, jedoch sehr leicht. Die KX Nabe mit einer Einbaubreite von 100 mm eignet sich für Fahrräder mit Centerlock Scheibenbremsen. Der Nabenflanschabstand der schwarzen Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse liegt bei mm und ist für den Einsatzbereich Rennrad Gravelbike vorgesehen. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung im Nabenbereich mit den hochwertigen Produkten aus unserer eigenen Entwicklung. Die Nabe besitzt zwei Rillenkugellager bzw. Industrielager, die doppelt gedichtet sind. Diese Nabe können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 Speichenlöchern erwerben. Befestigt wird die KX-G Steckachse an der Gabel mit einer 15 mm Steckachse. Die praktisch wartungsfreie Vorderrad-Nabe KX-G Steckachse setzt einen hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Schließlich ist sie langlebig, allwettertauglich, bietet eine zuverlässige Performance und hat ein geringes Gewicht. Diese Nabe KX-G für Steckachse (15 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Achsadapter auch auf eine 5 mm Schnellspanneraufnahme oder auf eine 12 mm Steckachse umrüsten. Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl vom Hersteller Sapim aus Belgien ist eine extra leichte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet, kommt aber auch in E-Bike Laufrädern zum Einsatz. Sapim hat hier einen hervorragenden Mittelweg zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,3 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders stabil ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,7 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1530 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit 2,3 mm, 1,7 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt bei Rennrad Gravelbike zum Einsatz. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen & Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
144,90 €*
KX-R Gravel verstärkt 28-29 Zoll Centerlock Vorderrad 15x100
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
KX-R Gravel verstärkt 28-29 Zoll Centerlock Vorderrad 15x100 mit verstärkten Doppeldickendspeichen Das 28 Zoll 29 Zoll Zoll große Vorderrad hat 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 22-622 mm und wird im Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich verbaut. Sein maximal zugelassenes Systemgewicht beträgt bis zu 140 kg. Die verbaute schwarze KX-R Gravel Felge hat eine Ventillochbohrung von 6,5 mm. Die schwarze KX-G 15/100 Centerlock schwarz Nabe unterstützt den robusten Ausbau des Laufrads. Somit sind Sie auf ebenen, aber auch auf rauen Untergründen im Gelände bestens ausgestattet. Es ist speziell auf Fahrräder mit Centerlock Scheibenbremsen ausgerichtet und kann bei uns mit 28 schwarzen Speichen erworben werden, um Ihr Bike ideal für den Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich auszubauen! Technische Daten Vorderrad KX-R Gravel mit Nabe KX-G 15/100 Centerlock schwarz 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 22-622 mm) mit einem Achsmaß von 15x100: Felge: KX-R Gravel schwarz Felge Größe: 28 Zoll 29 Zoll mit ETRTO 22-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 24,5 mm / Breite 25,6 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-50 mm Nabe: KX-G Steckachse schwarz Einbaubreite: 100 mm für 15 mm Steckachse Achsmaß: 15x100 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 28 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,3-1,7-2,0 mm Edelstahl - besoders stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,7 mm im Mittelteil und 2,3 und 2 mm an den Endbereichen Alunippel rot, Alunippel schwarz, Alunippel silbern, Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad Gravelbike Leichtbau mit zulässigem Systemgewicht von 140 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 736 g, 758 g mit Messingnippeln Lieferumfang KX-R Gravel verstärkt 28-29 Zoll Centerlock Vorderrad 15x100 Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 25 mm und in der Größe 28 Zoll 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung KX-R Gravel verstärkt 28-29 Zoll Centerlock Vorderrad 15x100 Speichen: Diese Doppeldickendspeiche aus rostfreiem und hochwertigem Edelstahl von der Firma Sapim aus Belgien ist eine extra gewichtsoptimierte Speiche. Sie ist speziell für leichte Laufräder geeignet, kommt aber auch in E-Bike Laufrädern zum Einsatz. Sapim hat hier einen hervorragenden Kompromiss zwischen Stabilität und Gewicht gefunden. Diese leichte Doppeldickendspeiche ist im besonders bruchgefährdeten Bereich der Nabe mit starken 2,3 mm und am Gewindeende mit 2,0 mm besonders kräftig ausgeführt. Im Mittelteil weist sie "schlanke" 1,7 mm auf, was Gewicht spart. Zudem fängt die Speiche dank ihrer guten Elastizität und der sehr hohen Festigkeit am Mittelteil mit 1530 N/mm2 auch hohe Zug- und Druckkräfte hervorragend ab. Die endverstärkte Edelstahl-Speiche mit 2,3 mm, 1,7 mm und 2,0 mm im Durchmesser kommt bei Rennrad Gravelbike Leichtbau zum Einsatz. Nabe: Mit der schwarzen KX-G Steckachse haben wir von KX eine hochwertige Vorderradnabe für Rennrad Gravelbike Leichtbau mit Centerlock Scheibenbremsen hergestellt. Bei der KX-G Steckachse mit einer Einbaubreite von 100 mm handelt es sich um eine VR-Nabe aus unserer eigenen Entwicklung. Die VR-Nabe in der Farbe Schwarz ist nicht nur unempfindlich, stabil und robust, sondern auch langlebig und praktisch wartungsfrei. Die KX Nabe ist aus widerstandsfähigem Aluminium gefertigt, von daher ist sie sehr leichtgewichtig. Im Inneren der Vorderradnabe arbeiten zwei hochwertige, doppelt gedichtete Rillenkugellager (Industrielager). Befestigt wird die KX-G Steckachse mit einer Steckachse mit 15 mm Durchmesser. Diese Nabe KX-G Steckachse können Sie in unserem Fahrradteile Online Shop mit 28 Speichenlöchern erwerben. Wir von Kurbelix sorgen mit unser hochentwickelten Technik für viel Vergnügen beim Radeln und setzt mit dieser Vorderradnabe einen hohen Standard bezüglich Design, Funktionalität und Qualität. Diese Nabe KX-G mit einer Steckachse (15 mm) können Sie später problemlos mit einem entsprechenden Achsadapter auch auf eine 5 mm Schnellspanneraufnahme oder auf eine 12 mm Steckachse umrüsten. Felge: Hochwertige, moderne Gravel Felge in der ETRTO Dimension 22-622. Mit einer Höhe von 24,5mm und einer Breite von 25,6 mm bringt sie lediglich 440 Gramm auf die Waage. Das großvolumige Felgenprofil ermöglicht trotz des geringen Gewichts ein zulässiges Systemgewicht bis 140kg. Eine zuverlässige Felge für Gravel, Road und Bikepacking. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Gravel aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen zu können verwenden wir beim Aufbau von KX-R Gravel Rädern an den Speichennippeln konisch geformte Unterlegscheiben. Diese U-Scheiben verteilen die Zugkraft der Speichen gleichmäßig auf den Felgenboden, verbessern den Speichennippelsitz, schonen das Material und erhöhen die Belastbarkeit. Als Reifenbreite empfehlen wir die Größen von 25 bis 50 mm. Es könne Draht- und Faltreifen mit Schläuchen aufgezogen werden. Oder Tubeless Ready Reifen mit Dichtmilch und den entsprechenden Felgenbändern. Erwerben können Sie die KX-R Gravel Felge in unserem Laufrad-Online-Shop mit 28 Speichenlöchern. Das Vorderrad ist für Tubeless Ready Reifen geeignet, komplett eingespeicht und somit an Ihrem Bike sofort einsatzbereit. Jedes Laufrad wird von uns bereits zentriert an Sie ausgeliefert. Wichtige Informationen & Tipps zu Vorderrädern Achten Sie beim Kauf eines vorderen Laufrades immer auf die Einbaubreite, da das Vorderrad sonst nicht in den Fahrradrahmen bzw. Gabel passt. Ebenso wichtig ist die Ventillochbohrung, damit das neue Laufrad zum vorhanden Schlauch bzw. Ventil passt. Anleitungen und Ratgeber zu Fahrrad-Vorderrädern Die folgenden Anleitungen und Ratgeber zum Thema "Vorderräder" könnten für Sie interessant sein: Fahrradfelgen - gelocht, gepunzt, einfach oder doppelt geöst - Unterschiede, Vor- und Nachteile Speichen am Vorderrad richtig nachspannen Wie kann man einen Speichenbruch beim Fahrrad vermeiden? Laufräder zentrieren Was zeichnet ein besonders stabiles Vorderrad aus? Welche Ausführungen gibt es bei Fahrradspeichen?
140,90 €*
28-29 Zoll Vorderrad Steckachse 15x100 mm KX-R Gravel 22-622 ETRTO Centerlock
Speichennippelfarbe: Messingnippel silbern
28-29 Zoll Vorderrad Steckachse 15x100 mm KX-R Gravel 22-622 ETRTO Centerlock mit Doppeldickendspeichen Das Vorderrad mit 28 Zoll 29 Zoll Zoll Größe verfügt über 100 mm Einbaubreite, eine ETRTO Größe von 22-622 mm und wird im Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich eingesetzt. Es verfügt über eine Ventillochbohrung von 6,5 mm und lässt sich an Räder mit Centerlock Scheibenbremsen verbauen. Es sind eine schwarze KX-G 15/100 Centerlock schwarz Nabe und die schwarze KX-R Gravel Felge in das Vorderrad integriert. Diese verleihen ihm den nötigen Halt für Touren auf ebenen Wegen, sowie auch im Gelände. Das maximal zugelassene Systemgewicht beträgt bis zu 140 kg. Sie können das zuverlässige vordere Laufrad bei uns mit 28 schwarzen Speichen bestellen, um Ihr Rad optimal auszubauen! Die Verwendung erfolgt im Rennrad Gravelbike Leichtbau Bereich. Technische Daten Vorderrad KX-R Gravel mit Nabe KX-G 15/100 Centerlock schwarz 28/29 Zoll Vorderrad (ETRTO 22-622 mm) mit einem Achsmaß von 15x100: Felge: KX-R Gravel schwarz Felge Größe: 28 Zoll 29 Zoll mit ETRTO 22-622 mm (Innenmaß/Durchmesser) Felge Maße: Höhe 24,5 mm / Breite 25,6 mm Felgenverbindung: gepresst Ventillochbohrung: 6,5 mm Nippelloch: mit Unterlegscheibe für Reifenarten: Drahtreifen, Faltreifen, Tubeless Ready (nur mit passendem Felgenband) mit empfohlener Reifenbreite 25-50 mm Nabe: KX-G Steckachse schwarz Einbaubreite: 100 mm für 15 mm Steckachse Achsmaß: 15x100 Bremsentyp: nur für Centerlock Bremsscheiben 28 schwarze Sapim Speichen mit Speichenstärke 2,0-1,8-2,0 mm Edelstahl - stabile und gewichtsoptimierte Doppeldickspeiche mit 1,8 mm im Mittelteil und 2,0 mm an den Endbereichen Alunippel rot, Alunippel schwarz, Alunippel silbern, Messingnippel schwarz, Messingnippel silbern Einsatzbereich: Rennrad Gravelbike Leichtbau mit zulässigem Systemgewicht von 140 kg - extra stabiles Laufrad Gewicht mit Alunippeln: 747 g, 769 g mit Messingnippeln Lieferumfang 28-29 Zoll Vorderrad Steckachse 15x100 mm KX-R Gravel 22-622 ETRTO Centerlock Das Vorderrad ist komplett eingespeicht und zentriert Hier finden Sie das passende Felgenband mit der Breite von 25 mm und in der Größe 28 Zoll 29 Zoll Hier finden Sie das passende Tubeless Felgenband mit der Breite von 25 mm und hier das passende Tubeless Ventil Produktbeschreibung 28-29 Zoll Vorderrad Steckachse 15x100 mm KX-R Gravel 22-622 ETRTO Centerlock Felge: Hochwertige, moderne Gravel Felge in der ETRTO Dimension 22-622. Mit einer Höhe von 24,5mm und einer Breite von 25,6 mm bringt sie lediglich 440 Gramm auf die Waage. Das großvolumige Felgenprofil ermöglicht trotz des geringen Gewichts ein zulässiges Systemgewicht bis 140kg. Eine zuverlässige Felge für Gravel, Road und Bikepacking. Wie alle KX-R Felgen wird auch die KX-R Gravel aus einer speziellen Alu-Legierung hergestellt, die eine besonders hohe Festigkeit bei besonders geringem Gewicht ermöglicht. Außerdem sind die Wandstärken der KX-R Felgen optimiert, d.h. an den höher belasteten Flanken und am Felgenboden im Bereich der Speichenbohrungen ist das Aluminium dickwandiger. Das Ergebnis ist eine Felge von außerordentlicher Stabilität bei geringstmöglichem Gewicht. Die Oberfläche der KX-R Felge wird im „micropeen“ Kugelstrahlverfahren verdichtet. Dadurch erhöht sich, ähnlich wie beim Schmieden, die Materialfestigkeit und bewirkt eine erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigung. Die Felge erhält ihr unverwechselbares, leicht mattes Erscheinungsbild. Am Felgenstoß wird ein „sleeve“ Pressverfahren mit extrem geringen Toleranzen angewendet. Die Stoßkante ist mit einer filigranen Silikonnaht abgedichtet. Um eine gleichbleibend hohe Speichenspannung erzielen z